Wahnsinn! © Hardy Müller
Bild: Hardy Müller

- Wahnsinn! Das Musical mit den Hits von Wolfgang Petry

Vor nahezu 20 Jahren hat Wolfgang Petry die großen Bühnen der Welt verlassen und sich weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Im September 2016 feierte "Wolle" seinen 65. Geburtstag, was die Macher von "Wahnsinn!" zum Anlass nahmen, ihm ein besonderes Geschenk zu machen: Wolfgang Petrys Songs finden den Weg zurück auf die große Showbühne.

„WAHNSINN!“ ist ein Gute-Laune-Musical. Ein Stück zum Spaßhaben und eine Geschichte mit großen Gefühlen, über Freundschaft und Familie und die Höhen und Tiefen, die das Jungfühlen, das Erwachsensein, das Leben - so wie es ist - mit sich bringt: Eine emotionale, humorvolle und turbulente Story, eingebettet in über 25 Hits von Wolfgang Petry, wie „Verlieben, verloren, vergessen, verzeihen“, „Der Himmel brennt“, „Weiß der Geier“, „Du bist ein Wunder“, „Ganz oder gar nicht“, „Bronze, Silber und Gold“, „Sieben Tage, sieben Nächte“, „Gianna”, „Nur ein kleines Stück Papier“ und natürlich der Titelsong “Wahnsinn“.

Vier Paare – wie wir und ihr – erleben eine Achterbahn der Gefühle. Sie gehen durch die „Hölle“ und zurück, streiten und versöhnen sich, stehen sich selbst im Weg und wachsen über sich hinaus. Alltagstrott, Sehnsucht, Liebe und verpasste Träume.
Eine Live-Show mit einer stattlichen Portion Romantik, ansteckender Leichtigkeit und großen Emotionen. Irrungen und Wirrungen stehen auf der Tagesordnung und alles, um am Ende zu erkennen, worauf es im Leben wirklich ankommt.

Termine:
Mi.    02.01.    18:30 Uhr
Do.   03.01.    19:30 Uhr
Fr.    04.01.    19:30 Uhr
Sa.   05.01.    14:30 und 19:30 Uhr
So.   06.01.    14:00 und 19:00 Uhr
Di.    08.01.    19:30 Uhr
Mi.    09.01.    18:30 Uhr
Do.   10.01.    19:30 Uhr
Fr.    11.01.     19:30 Uhr
Sa.    12.01.    14:30 und 19:30 Uhr
So.    13.01.    14:00 und 19:00 Uhr
Di.     15.01.    19:30 Uhr
Mi.     16.01.    18:30 Uhr
Do.    17.01.    19:30 Uhr
Fr.     18.01.    19:30 Uhr
Sa.    19.01.    14:30 und 19:30 Uhr
So.    20.01.    14:00 und 19:00 Uhr
Di.     22.01.    19:30 Uhr
Mi.     23.01.    18:30 Uhr
Do.    24.01.    19:30 Uhr
Fr.     25.01.    19:30 Uhr
Sa.    26.01.    14:30 und 19:30 Uhr
So.    27.01.    14:00 und 19:00 Uhr