Internationales Drachenfest abgesagt © Ingo Kniest/Antenne Brandenburg
Bild: Ingo Kniest/Antenne Brandenburg

- Internationales Drachenfest +++ ABGESAGT +++

+++ Pandemiebedingt muss das diesjährige Internationale Drachenfest leider entfallen. +++

Unter dem diesjährigen Motto „Walking On Air – Fliegende Architektur“ erobern hunderte Drachen die luftigen Höhen, dabei zeigen die Drachenkünstler ihr ganzes Können. Bereits zum 32. Mal wird das Internationale Drachenfest in der Region Berlin/Brandenburg gefeiert - ein weiteres Mal ist der Volkspark Potsdam Schauplatz für das bunte Treiben am Himmel.

Erwartet werden wieder weit über 50 Drachenkünstler aus der ganzen Welt, die dem Publikum beim gemeinsamen Drachensteigen ihre waghalsigen Flugmanöver und synchronisierten Flugshows zeigen und ein himmlisches Farbenmeer präsentieren werden. Von riesigen Großdrachen über Lenk- und Kampfdrachen, dreidimensionale und historische Drachen bis hin zu Drachenketten und Windspielen ist alles mit dabei!

Und wer Lust hat, kann den Drachenteams über die Schulter schauen, sich Kniffe und Tricks erklären lassen, Fragen stellen oder gibt sich einfach nur dem bunten Treiben hin. Natürlich kann jeder auf der großen Wiese seinen eigenen Drachen steigen lassen - egal ob gekauft oder selbst gebaut.

Dazu gibt es am Boden ein buntes Familienprogramm auf zwei Bühnen und tolle Mitmachaktionen an zahlreichen Stationen; u.a.: Trampolinspringen, Hüpfburgen, Kinderschminken, die Freiwillige Feuerwehr Bornstedt präsentiert ihre Oldtimer-Löschfahrzeuge und weitere spannende Angebote an den langen Werkbänken rund um das Thema Drachen.

Samstag, 05.09.2020 - 13:00-18:00 Uhr
Sonntag, 06.09.2020 - 11:00-18:00 Uhr