Fahrradkonzert © Stefan Gloede
Bild: Stefan Gloede

- 11. Fahrradkonzert ++ NEUER TERMIN ++

Das 11. Fahrradkonzert in Potsdam musste vom 14.06.2020 auf den 13.06.2021 verschoben werden. Bereits erworbene Tickets behalten ihr Gültigkeit. 28 Konzerte, Führungen und Besichtigungen finden an 18 Orten in Potsdam statt und können in verschiedenen Fahrradtouren erlebt werden.

Mobil, klimafreundlich und nachhaltig. Dass Potsdam eine Stadt mit Zukunft ist, können Sie beim 11. Fahrradkonzert der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci selbst er-fahren. Alle reden übers Wetter – wir tun auch was dafür. Denn zum ersten Mal wird das beliebte Event aus Breitensport, Stadtgeschichte und Musik mit besonderem Augenmerk aufs Klima und den schonenden Umgang mit Ressourcen veranstaltet. Stromfrei und mit Energiebonus für die Kunst, mit einem Abstecher in wertvolle Gebäude und wertschöpfende Anlagen. Natürlich steht beim Blick in die Zukunft auch der Nachwuchs an erster Stelle. Deshalb gibt es neben den traditionellen zwei Touren für Mobilitätsjunkies und Energiekünstler (jeweils 22 km) erstmals auch eine gesondert zu buchende Familientour für Erwachsene mit Kindern (10 km), mit extra Programmpunkten für junge Ohren und einer Gruppenstress mindernden späteren Startzeit.
Radeln Sie mit uns durch die grüne Landeshauptstadt, durch Schlösser, Gärten und Wissenschaftsparks, machen Sie Station bei ur-menschlichen Instrumenten wie dem Didgeridoo, beim Klang des Tenorion, von Pappelhölzern oder ihrer eigenen Stimme. Lernen Sie etwas über Kunststoffe der Zukunft und treten Sie in die Pedale, um sich einen Energie-Smoothie zu mixen, Kino zu sehen oder Musik zu erzeugen. Sie können erleben, wie Ausgedientes eine zweite Karriere antritt, ob als Kunst oder als Schlagwerk, und wie Bach und Händel ihre Noten im Handumdrehen wie neu aussehen lassen.
Drei Touren, volles Programm für Beine, Kopf und Ohren – das morgen garantiert noch nicht von gestern sein wird.

Check-In & Start:
Alter Markt Potsdam
Hier tauschen Sie Ihr Ticket gegen den Tagesausweis und Ihre persönlichen Reiseunterlagen. Erst dann haben Sie freien Zutritt zu allen Veranstaltungen. In den historischen Parkanlagen ist der Fahrradverkehr nur auf den dafür freigegebenen Wegstrecken unter Einhaltung der StVO erlaubt.