Herbert Grönemeyer
Bild: Antoine Melis

- Herbert Grönemeyer – Live 2023

Schon jetzt steht fest, dass es 2023 eine weitere Grönemeyer-Konzertreise geben wird. Neun Konzerte in den größten Hallen Deutschlands sowie jeweils eine Show in Österreich und der Schweiz stehen dann auf dem Programm.

 

Seit 1984 platzierten sich alle seine deutschsprachigen Studioalben auf Platz eins der deutschen Albumcharts. Sein Album Mensch (2002) verkaufte sich 3,6 Millionen Mal, davon 3,15 Millionen Mal in Deutschland, und ist damit das zweit meistverkaufte Musikalbum in Deutschland. Mit über 18 Millionen im Inland verkauften Tonträgern ist Grönemeyer der kommerziell erfolgreichste zeitgenössische Musiker Deutschlands.

Der Auftakt zur Tournee „Herbert Grönemeyer – Live 2023“ findet am 16. Mai in der Kieler Wunderino Arena statt, den Schlusspunkt setzt am 31. Mai ein Konzert im Züricher Hallenstadion. Weitere Spielorte sind Hamburg, Dortmund, Berlin, Hannover, Wien, München, Köln, Mannheim und Stuttgart. Der offizielle Vorverkauf beginnt am Freitag, den 20. Mai 2022 um 10:00 Uhr an allen autorisierten Vorverkaufsstellen