Großes Haus am Schillerplatz, Hauptspielstätte des Staatstheaters Cottbus bei Nacht (Foto: Marlies Kross
Bild: Marlies Kross

- Die Reise zum Mittelpunkt der Erde

Premiere am Staatstheater Cottbus. Zum Mittelpunkt der Erde sind es nur ungefähr 6.300 km. Und doch wissen wir über das Innere unseres Planeten weniger als über den Mars.

Ballett von Manuel-Joël Mandon für alle ab 5 frei nach Jules Verne

Zum Mittelpunkt der Erde sind es nur ungefähr 6.300 km. Und doch wissen wir über das Innere unseres Planeten weniger als über den Mars. Das wird sich ändern mit DIE REISE ZUM MITTELPUNKT DER ERDE frei nach Jules Vernes gleichnamigem Roman aus dem Jahr 1864. Jedenfalls für die kleinen und großen Zuschauer, die den Helden dieses Balletts auf ihrem abenteuerlichen Weg unter die Erdoberfläche folgen und Zeugen ihrer Erlebnisse werden.

Manuel-Joël Mandon setzt in seinen Choreografien vielfältigste Tanzstile bis hin zur Akrobatik virtuos und wirkungsvoll ein, was er in Cottbus bereits mit PETER PAN unter Beweis stellte.

 

Weitere Termine:

22.11.19 - 11 Uhr

29.11.19 - 11 Uhr