Angermünder Gänsemarkt, Foto: R. Mundzeck
Angermünder Gänsemarkt | Bild: Tourismusverein Angermünde e.V. / R. Mundzeck

- Angermünder Gänsemarkt 2019

Vom 05. bis 08. Dezember 2019 lockt die romantische Altstadt mit dem Angermünder Gänsemarkt, der Marienkirche, dem Franziskaner Kloster sowie dem historischen Rathaus und vielen kulturellen Höhepunkten.

Zu einem „Gans“ gemütliches Vorweihnachtserlebnis lädt Angermünde traditionell zusammen mit Gänsevater und Gänseliesel ein. Der erfahrene Gänsevater und die Gänsezüchterin Eva Kath begrüßen die Gäste des Angermünder Gänsemarktes mit schnatternden Gänsen an der Weihnachtstanne auf dem kleinen Marktplatz. Knusprige Gänsekeulen, Punsch und Obstbrände, regionale Spezialitäten, Gänse-Spickbrust und frische Uckermärkische Gänse zum Fest sind nur einige der Köstlichkeiten, die der Angermünder Gänsemarkt seinen Besuchern bietet. Daneben lassen sich bei einem Bummel durch die romantische Altstadt hervorragend kleine Geschenke für den Gabentisch zu Weihnachten aussuchen. Wer noch eine Gans bestellen möchte, der kann sich an die Gänsezüchter wenden und seine Gans auf dem Markt abholen.

Ein besinnliches und fröhliches Bühnenprogramm begleitet den Rundgang auf dem Markt. Am 06. Dezember ist ab 17 Uhr der Pop Chor Angermünde zu Gast. Die Big Band Uckermark begeistert am 07. Dezember ab 13 Uhr das Publikum. Um 17 Uhr startet auf der Bühne die „Antenne Weihnachts-Show“ mit Gerd Christian, Steffen Jürgens und Nicole Freytag. Es moderiert Detlef Olle, der nicht nur durch das abwechslungsreiche Programm führen wird, sondern auch gekonnt auf das nahende Weihnachten einstimmen wird.

Ganz besonderer Besuch hat sich für den 08. Dezember angekündigt: Ab 15:30 Uhr sorgt "Clown Nanü im Winterwald" für viel Spaß bei den kleinen Besuchern, während sich die großen Besucher ab 17 Uhr auf Live-Musik mit dem Duo Kerstin & Gregor freuen dürfen. 

Weitere Ticketverlosungen von Antenne Brandenburg

Der zerbrochne Krug, Bild: Udo Krause
Udo Krause / UBS

Der zerbrochne Krug in Schwedt

Am 29. und 30. November 2019 laden die Uckermärkischen Bühnen Schwedt zu den Premierenvorstellungen des bekannten Lustspiels von Heinrich von Kleist ein. Gehen Sie der spannenden Frage auf den Grund, wer den Krug zerbrochen hat...

Bunter Weihnachtsteller in Schwedt, Foto: Udo Krause
Udo Krause / UBS

Bunter Weihnachtsteller 2019 in Schwedt

In der Uckermark gehört er zu Weihnachten wie der Weihnachtsbaum und die Weihnachtsgans: der Bunte Weihnachtsteller mit seiner einzigartigen Mischung aus Musik, Tanz, Akrobatik und vorweihnachtlicher Besinnlichkeit...

IVUSHKA, Foto: Friedrich-Wolf-Theater Eisenhüttenstadt
Friedrich-Wolf-Theater Eisenhüttenstadt

IVUSHKA - Russische Weihnacht!

Ein ganz besonderes Highlight zur Winterzeit bietet das Friedrich-Wolf-Theater in Eisenhüttenstadt am 13. Dezember 2019 mit der Revue IVUSHKA. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des alten Russlands und lassen Sie sich mitreißen von Tanz-, Gesang- und Akrobatikeinlagen!