30. Oster-Kloster-Fest Chorin, Foto: Spilwut
30. Oster-Kloster-Fest Chorin | Bild: Spilwut

- 31. Oster-Kloster-Fest in Chorin

- ABGESAGT! -  Das Oster-Spektakel in Chorin! Volle 5 Tage, von Gründonnerstag bis Ostermontag, steigt das traditionsreiche, kultige 31. Oster-Kloster-Fest in der Nähe der Klosterruine Chorin. Gaukler, Marktvolk, mittelalterliches Handwerk und ein einmaliges Programm erwarten die Besucher.

Programm bietet es wie für 3 Mittelalterfeste: Hinter dem großen hölzernen Eingangstor warten 3 Theater, 5 Konzerte, zahlreiche Gaukler und ein großer Handwerker-Markt auf. Ebenso trifft man auf ein Ritterlager, Turnierspiele, kann urige Bräuche und das Badehaus entdecken. 

Außerdem wird die Passionsgeschichte an allen vollen Tagen auf der Bühne kunstvoll und natürlich musikalisch untermalt dargestellt. Auch das allegorisch-feurige Winteraustreiben darf nicht fehlen - ein lautstark musikalisches Spektakel, bei dem die Naturgeister des Winters und Frühlings um die Vorherrschaft ringen. Und natürlich werden in Chorin auch die alten Osterbräuche geehrt: Ostereier bemalen, im Wald verstecken, Erbsenhammer, Eierlaufen, Rutenjagen, Osterwasser, Fudelstiepen oder Holzklapper – das Oster-Kloster-Fest bringt den Frühling herbei!

Die Atmosphäre ist einzigartig im handgezimmerten Mittelalterdorf zwischen dem Ort Sandkrug und dem Kloster Chorin. Hundert alte Künste und Gewerke sind zu sehen und auszuprobieren. Burg-Bauhütte, Lehm-Haus-Bau, Korbflechten, Rüstung schmieden, filzen, Sünden-Ablass-Briefe drucken oder sich den vielen Leibes-Freuden hingeben: Von Spanferkel und Apfelkrapfen über Obstweine und Met bis hin zu österlichen Fastenspeisen wie frischem Gemüse und gegrilltem Fisch findet sich für jeden die passende Leckerei. 

Täglich Konzerte auf 3 Bühnen mit mittelalterlicher Musik.
Viel Programm für Groß und Klein.

Öffnungszeiten:
Gründonnerstag: 14 - 19 Uhr
Karfreitag - Ostersonntag: 10 - 20 Uhr
Ostermontag: 10 - 18 Uhr

Eintritt:
Gründonnerstag: Erw. 3,- Euro / Kinder 1,- Euro.
Alle anderen Tage: Erw. 10,- Euro / Kinder 5,-Euro. Kleine Kinder frei.