André Herzberg, Foto: Lutz Müller-Bohlen
André Herzberg | Bild: Kulturfabrik Fürstenwalde / Lutz Müller-Bohlen

- André Herzberg zu Gast in der Kulturfabrik Fürstenwalde

Es ist ein Muss für alle Fans sowie ein fulminantes Panorama gesamtdeutscher Musikgeschichte: André Herzberg präsentiert sein Buch „Keine Stars – Mein Leben mit PANKOW“ in einer Musiklesung am 20. Februar 2022.

Die Rockband PANKOW feiert 2021 ihr 40-jähriges Jubiläum.

André Herzberg – Gründungsmitglied und Frontmann – hat seine ganz persönlichen Erinnerungen an die Zeit mit der Band festgehalten:

Durch den an den Rolling Stones und New Wave orientierten Sound und die provokanten Texte von seinem Bruder, Wolfgang Herzberg, forderte PANKOW die Kulturpolitiker der DDR permanent heraus. Die vielen Verbote und Behinderungen setzten der Band heftig zu. Es kam zu radikalen Brüchen und Zerwürfnissen. Doch PANKOW hat nicht aufgegeben, die Nachwendezeit überstanden und alte und neue Fans versammelt.

André Herzbergs Buch ist ein Meilenstein der deutschen Musik- und Kulturgeschichte. Es handelt von der ungebrochenen Leidenschaft für Musik, von Freundschaft und Verrat, Abschied und Neubeginn. Ein Muss für alle Fans und ein fulminantes Panorama gesamtdeutscher Kulturgeschichte.

Weitere Ticketverlosungen von Antenne Brandenburg

Bunter Weihnachtsteller, Foto: Uckermärkische Bühnen Schwedt
Uckermärkische Bühnen Schwedt

Bunter Weihnachtsteller in Schwedt

Schon seit mehr als 40 Jahren stimmt der „Bunte Weihnachtsteller“ sein Publikum besinnlich, humorvoll und unterhaltsam auf die schönste Zeit des Jahres ein.

RENFT - akustisch, Bild: Kulturfabrik Fürstenwalde
Kulturfabrik Fürstenwalde

RENFT - akustisch in Fürstenwalde

Die legendäre Kultband mit dem Original-Sänger Thomas „Monster“ Schoppe gastiert in Fürstenwalde. Am 5. Februar 2022 gibt die Klaus Renft Combo ihr Konzert "RENFT - akustisch" in der Kulturfabrik.