Die 3HIGHligen, Foto: Kulturfabrik Fürstenwalde
Die 3HIGHligen | Bild: Kulturfabrik Fürstenwalde

- Die 3HIGHligen auf Tour in Fürstenwalde

3 Größen des Ostrocks in einem Konzert: Dirk Michaelis, André Herzberg und Dirk Zöllner begeistern als Die 3HIGHligen mit einem Gesamtwerk aus Klassikern aus über 30 Jahren und neuen Songs ihr Publikum in der Kulturfabrik Fürstenwalde.

Dirk Michaelis, André Herzberg und Dirk Zöllner machen Musik.
Auf unterschiedlichste Art und Weise und jeder für sich, doch mit derselben Unbeirrbarkeit. In ihren Liedern illustrieren sie das eigene Ego im Spiegel der Zeit.

Eine durch alle Höhen und Tiefen überlebende Spezies, in Symbiose mit einem exquisiten Publikum. Die drei Musikindividualisten verbindet nicht nur Beruf und östliche Herkunft, sondern auch langjährige Freundschaft. 

 

Im Frühjahr 1993 gingen Herzberg, Michaelis und Zöllner schließlich erstmalig als Die 3HIGHligen gemeinsam auf Tour. Einer Begegnung von Alphatieren folgt Reibung, und die erzeugt bekanntlich Hitze.

Den Zuschauern gefällt das, und der Freundschaft hat es langfristig nicht geschadet. Die paar Kratzer am Lack sind bald verwunden, denn keiner der Beteiligten legt wirklich Wert auf Hochglanz.

Weitere Ticketverlosungen von Antenne Brandenburg

André Herzberg, Foto: Lutz Anthes
Kulturfabrik Fürstenwalde / Lutz Anthes

Stachat und seine Gäste in Fürstenwalde

Am 08. Februar 2020 begrüßt Friedrich Stachat eine ganz besondere Größe des Ostrocks in der Kulturfabrik Fürstenwalde: Freuen Sie sich auf André Herzberg, der an diesem Abend aus seinem Roman "Was aus uns geworden ist" lesen wird.

Uckermärkische Bühnen Schwedt
Uckermärkische Bühnen Schwedt

"Hase Hase" an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt

Mit einem sehenswertem Schauspiel ist die neue Bühne Senftenberg am 15. Februar 2020 an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt zu Gast: Die Komödie "Hase Hase" entführt das Publikum in den plötzlich turbulenten Familienalltag der Familie Hase.

Till Ulenspiegel, Foto: Udo Krause
UBS / Udo Kause

Till Ulenspiegel - eine Liebe für Flandern

Ein Rockmusical der besonderen Art erwartet die Besucher des Frankfurter Kleist Forums am 15. und 16. Februar 2020: Till Ulenspiegel begeistert sein Publikum gekonnt mit Musik und Witz und präsentiert damit seine ganz persönliche Geschichte wie kein anderer Schelm...