5% Würde, Foto: Stephan Richter
5% Würde | Bild: Stephan Richter

- Die Leipziger Pfeffermühle im Kleist Forum

Mit ihrem humorvoll-kritischen Programm "5% Würde" ist die Leipziger Pfeffermühle in Frankfurt (Oder) zu Gast. Als eines der ältesten und bekanntesten Kabaretts der deutschen Kleinkunstszene versteht sie es, gekonnt ihren scharfen Pfeffer in das politische Zeitgeschehen zu streuen...

Es wird gewählt in Deutschland. Wahlweise ein Parlament, ein Senat, ein Bürgermeister, ein Elternbeirat oder ein stellvertretender Gartenvorstand. Dabei darf man sich nicht verwählen, sonst hat man keinen Anschluss, aber schnell einen Ausschluss. Und dann ist man der, mit dem man früher nicht spielen durfte.

Vier Mitglieder der Leipziger Pfeffermühle, eine der ältesten und bekanntesten Kabarettbühnen der deutschen Kleinkunstszene, versuchen mit Würde, die Hürden der Political Correctness zu umgehen, und geben mit Zweitstimme erste Prognosen, letzte Umfragewerte und vorläufige Sitzverteilung zum Besten.

Tickets:
22,- / 20,- / 11,- € (Kinder und Jugendliche)
/ 44,- € (Familienticket)

Kabarett

Mit: Elisabeth Sonntag, Rebekka Köbernick, Steffen Reichelt und Marcus Ludwig

Leipziger Pfeffermühle