Freibier wird teurer, Foto: Robert Jentzsch
Freibier wird teurer | Bild: MUV FFO

- Freibier wird teurer

Unter dem Titel "Freibier wird teurer" erwartet Sie am 17. Mai 2020 im Kleist Forum, Frankfurt (Oder) ein Kabarettprogramm, welches auf herrlich komische Weise das Thema Politik auf die Schippe nimmt. Egal ob politikverdrossen oder nicht, machen Sie sich bereit für Freudentränen und Lachsalven am laufenden Band...

Eine irrwitzige Politshow über eine irrwitzige Welt. Birgit Schaller, Hannes Sell und Jürgen Stegmann treffen sich in einer Kneipe und spielen, singen, tanzen – auch eine Kleinkunstbühne sehnt sich mal nach großem Theater. Ein Spektakel vom Autoren und Produzenten Wolfgang Schaller mit Sinn und Unsinn von Zukunftslust und -frust.

Ein Ort, an dem Politik noch ernsthaft Spaß macht.

Kabarett
Regie: Matthias Nagatis, Wolfgang Schaller
Musik: Jens Wagner, Volker Fiebig
Die Herkuleskeule – Dresdens Kabarett-Theater

Hier Tickets gewinnen

Weitere Ticketverlosungen von Antenne Brandenburg

Meine Braut, sein Vater und ich, Bild: Udo Krause
Udo Krause / Uckermärkische Bühnen Schwedt

"Meine Braut, sein Vater und ich" in Schwedt

Zu einem überaus witzigen Abend laden die Uckermärkischen Bühnen Schwedt am 15. März 2020 ein: Mit der Premiere von "Meine Braut, sein Vater und ich" dürfen Sie sich auf eine rasante Boulevardkomödie freuen, bei der garantiert kein Auge trocken bleibt.

Havana Nights, Foto: Friedrich-Wolf-Theater, Eisenhüttenstadt
Friedrich-Wolf-Theater, Eisenhüttenstadt

Karibisches Flair im Eisenhüttenstädter Friedrich-Wolf-Theater

Die besten Tänzer Havannas, eine Starbesetzung des "Circo Nacional de Cuba" sowie eine Live Girl-Band präsentieren am 20. März 2020 eine spektakuläre Inszenierung des neuen Tanz-Musicals HAVANA NIGHTS und entführen Sie auf die heißblütige Insel...

TanzWoche Eisenhüttenstadt, Bild: Friedrich-Wolf-Theater Eisenhüttenstadt
Friedrich-Wolf-Theater Eisenhüttenstadt

Regionale Tanztalente begeistern bei tanzART

Bühne frei für die vielen Tanzgruppen aus Eisenhüttenstadt und Region heißt es auch während der 28. TanzWoche bei tanzART am 22. März 2020. Lassen Sie sich begeistern von ihrer Tanzleidenschaft!