Suzanne von Borsody, Foto: Mirko Joerg Kellner
Suzanne von Borsody | Bild: MUV FFO

- Suzanne von Borsody ist Frida Kahlo

Mit ihrer unverwechselbaren sanften und rauen Stimme schenkt die große Schauspielerin Suzanne von Borsody im Zusammenklang mit der Musik des Trio Azul dem Mythos Kahlo eine neue, unverfälschte Dimension. 

In Briefen, Gedichten und Tagebucheinträgen lässt sie die große Malerin zu Wort kommen. Es sind intime, offenherzige Bekenntnisse, die von großem Humor und unbändiger Lebensfreude, aber auch von innerer Zerrissenheit zeugen. Frida Kahlo erzählt mit "dem Herz auf der Zunge". Und die extreme Freiheit ihrer Sprache ist der erste Schritt zur bedingungslosen Aufrichtigkeit.

So entsteht ein leidenschaftliches, ein spannendes musikalisch-literarisches Porträt. Hier kommt die berühmte mexikanische Malerin selbst zu Wort. Und nur sie. Und die fantasiereichen Zeugnisse eines außergewöhnlichen Lebens sind ein Genuss – nicht nur Frida-Kahlo-Fans wird die musikalische Lesung im Frankfurter Kleist Forum begeistern.

Musikalisch begleitet wird die Lesung vom Trio Azul, das am Kontrabass, der Gitarre und Percussion, sowie Gesang, die Atmosphäre lateinamerikanischer Musik zwischen Melancholie und Lebensfreude wunderbar einfängt.

Suzanne von Borsody, Lesung
Trio Azul: Anibal Civilotti, Gitarre
Omar Plasencia León, Perkussion
Kurt Holzkämper, Kontrabass

Weitere Ticketverlosungen von Antenne Brandenburg

Meine Braut, sein Vater und ich, Bild: Udo Krause
Udo Krause / Uckermärkische Bühnen Schwedt

"Meine Braut, sein Vater und ich" in Schwedt

Zu einem überaus witzigen Abend laden die Uckermärkischen Bühnen Schwedt am 15. März 2020 ein: Mit der Premiere von "Meine Braut, sein Vater und ich" dürfen Sie sich auf eine rasante Boulevardkomödie freuen, bei der garantiert kein Auge trocken bleibt.

Havana Nights, Foto: Friedrich-Wolf-Theater, Eisenhüttenstadt
Friedrich-Wolf-Theater, Eisenhüttenstadt

Karibisches Flair im Eisenhüttenstädter Friedrich-Wolf-Theater

Die besten Tänzer Havannas, eine Starbesetzung des "Circo Nacional de Cuba" sowie eine Live Girl-Band präsentieren am 20. März 2020 eine spektakuläre Inszenierung des neuen Tanz-Musicals HAVANA NIGHTS und entführen Sie auf die heißblütige Insel...

TanzWoche Eisenhüttenstadt, Bild: Friedrich-Wolf-Theater Eisenhüttenstadt
Friedrich-Wolf-Theater Eisenhüttenstadt

Regionale Tanztalente begeistern bei tanzART

Bühne frei für die vielen Tanzgruppen aus Eisenhüttenstadt und Region heißt es auch während der 28. TanzWoche bei tanzART am 22. März 2020. Lassen Sie sich begeistern von ihrer Tanzleidenschaft!