Beitrag aus der Sendung "Antenne am Nachmittag" hier nachhören | Bild: imago stock&people

- Mittelaltercamp Lauchhammer

Ein mittelalterliches Haus mit den eigenen Händen bauen, Kräuter aus dem Garten sammeln, selber kochen und vieles mehr. In Lauchhammer sollen Kinder lernen, wie man früher in der Lausitz gelebt hat. Ein ganz besonderes Ferienerlebnis im Mittelalter- oder Jugendbau-Camp des Vereins Lausitzer Wege e.V. in Lauchhammer. Antenne-Reporterin Anke Blumenthal hat sich dort umgesehen.

Mit dem MittelalterCamp zurückkehren in die Zeit, als Menschen mit Planwagen durch die Landschaft reisten. In die Rolle dieser Menschen schlüpfen und Bekanntschaft machen mit den Bewohnern der Planwagenburg. Im MittelalterCamp gibt es jeden Tag neue Abenteuer zu bestehen, die Teilnehmer helfen bei der Arbeit im Bauerngarten und machen sich mit verschiedenen traditionellen Handwerken vertraut. Sie sind mit dabei, wenn Wolle verarbeitet wird und Reisigbesen sowie Weidenkörbchen entstehen. Gemeinsam wird eine leckere Mahlzeit über offenem Feuer gekocht. Im Camp werden die eigenen Fähigkeiten bei Spielen und im Turnier unter Beweis gestellt.

Weitere Termine aus der Region

Großes Haus am Schillerplatz, Hauptspielstätte des Staatstheaters Cottbus bei Nacht (Foto: Marlies Kross
Marlies Kross

My Fair Lady - Staatstheater Cottbus

nach Bernard Shaws „Pygmalion“ und dem Film von Gabriel Pascal - My Fair Lady am Staatstheater Cottbus.  

Suzi Quatro
Gabriel Music Productions

Suzi Quatro & Band

Mit Suzi Quatro und ihrer Band  kommt eine der erfolgreichsten Rocksängerinnen nach Deutschland!

Stadthalle Cottbus, Foto (c): M. Behnke

Ü- 30 Party Stadthalle Cottbus

Die Ü 30 Party! Es ist eine gute Tradition. In der Stadthalle Cottbus tanzen die Ü- 30iger. Es gibt die schönste Musik aus allen Bereichen, dazu viele nette Menschen. Ein Partyabend der superlative in der Stadthalle Cottbus.