Anneli Rienecker, Bild: Antenne Brandenburg
Anneli Rienecker | Bild: Antenne Brandenburg

- Anneli Rienecker

Meine Familie und ich wachsen gerade in Brandenburg hinein. Wir leben seit knapp 3 Jahren im Havelland, wollen aber bald mit Häuschen im Raum Ludwigsfelde Wurzeln schlagen. Apropos Wurzeln: Ich bin dann mal im Garten. Wenn Sie mich sehen, bringen Sie gern Kaffee mit!

Fast wäre ich in Brandenburg aufgewachsen. Fast. Ein paar Ortschaften von der Uckermark entfernt, allerdings noch in Meck-Pomm. Auf halber Strecke zwischen Stettiner Haff und Uckermark.

Meine Autobahnfahrt in der Fahrschule war jedenfalls schon in Brandenburg (Grüße an die Ausfahrt Prenzlau Ost ;-))

Ja, mal ehrlich: Ich fühl mich hier echt wohl in Brandenburg. Den obligatorischen Schlenker im Lebenslauf über Berlin hab auch ich hinter mir, aber Dorfkind bleibt eben Dorfkind. Als mein Mann und ich vor ein paar Jahren eine Tochter bekommen haben, war es eigentlich keine Option, sie in der Großstadt groß werden zu lassen.

Verliebt haben wir uns in die Gegend um Ludwigsfelde. Manchmal gibt es Zufälle im Leben, die einen an die richtigen Orte und in die Arme der richtigen Menschen treiben. Wir haben dort auf einem Bauernhof geheiratet, unser Herz dort verloren und wollen dort mit einem Häuschen auch Wurzeln schlagen. Probewohnen im Havelland klappt jedenfalls seit knapp 3 Jahren tadellos. Teltow-Fläming haben wir quasi schon im Navi eingegeben.

Wo Sie mich so treffen könnten, wenn ich nicht im Radio bin? Wahrscheinlich im Garten, mit beiden Händen in der Erde. Beim Pflanzen, Ernten, Umtopfen oder wenn ich versuche, unserer Dreijährigen zu erklären, dass die Radieschensamen nicht ALLE in EIN Erdloch gekippt werden sollten.

Ich mag Baumärkte, Bastelläden und Einrichtungmagazine. Kuchen kann ich kaum stehen lassen, Kaffee ist mein Lebenselixier und ich lache gerne laut und dreckig. Fehlendes Gesangstalent kaschiere ich mit einem ganz passablen Mitpfeifen.

Die armen Kollegen! Wenn die wüssten, worauf sie sich da eingelassen haben.

  • Was Sie mir sowieso nicht glauben...

  • Der schönste Abend...

  • Da muss ich immer mitsingen...

Video

Anneli Rienecker und Marcus Asmus, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg