Zurück Weiter
  • Neues Jahr, Neuer Schwung: Mach mal lauter!, Bild: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg
  • Unterwegs in Brandenburg, an der A24/19, Foto: Antenne Brandenburg, a.p.
    A.P.

Im Januar auf Antenne Brandenburg

Wahr oder Falsch? Das Antenne-Brandenburg-Quiz, Collage: imago images/Antenne Brandenburg
Collage: imago images/Antenne Brandenburg

Gewinnspiel vom 04. - 15.01.2021 - Wahr oder Falsch? Das Antenne Brandenburg Quiz

Für die ersten beiden Wochen des neuen Jahres hat sich Antenne Brandenburg auf die Suche gemacht, um kuriose Geschichten und Besonderheiten im ganzen Land zu finden. Zu Tage kamen erstaunliche Fakten, lustige Rekorde und unglaubliche Begebenheiten. Genügend Anregungen also für 60 Fragen rund um die kuriosen Seiten Brandenburgs. Und wir suchen mit Ihnen bei einer Online-Abstimmung den schrägsten Ortsnamen in Brandenburg.

Bis 15. Januar mitspielen und unsere "Mach mal lauter"-Box gewinnen!

Abstimmen!

Voting Schräge Brandenburger Ortsnamen, Collage: dpa/Antenne Brandenburg
picture alliance/Antenne Brandenburg

Noch bis Samstagmittag! - Wir suchen den schrägsten Ortsnamen in Brandenburg

In unserem Land gibt es jede Menge ziemlich schräge, verrückte und ungewöhnliche Ortsnamen. Wir suchen den schrägsten von allen, und Sie sollen uns bei der Auswahl helfen. Wir haben 15 aussichtsreiche "Kandidaten" für Sie ausgewählt. Stimmen Sie ab: Welcher ist der schrägste Ortsname Brandenburgs?

Zu Gast in "Hallo Brandenburg am Sonntag"

Service

Steuererklärung, Bild: imago images
imago images

Dienstag, 19.01.2021 | 12 -13 Uhr | Hallo Brandenburg - Stellen Sie Ihre Fragen - Steuer-Sprechstunde mit Expertin

Das deutsche Steuergesetz ist eines der kompliziertesten der Welt. Kein Wunder, dass viele von uns da nicht mehr durchblicken. Aber richtig gemacht ist aus der Steuererklärung viel herauszuholen. Gerade das vergangene Jahr 2020 war ein ganz besonderes im Hinblick auf die Steuererklärung, zum Beispiel Stichwort HomeOffice.
Am kommenden Dienstag, 19.1.2021, von 12 bis 13 Uhr wird unsere Steuer-Expertin Aenne Riesenberg von der Zeitschrift „Finanztest“ für Klarheit im Steuerdschungel sorgen. Sie beantwortet auch Ihre Fragen, die Sie am Antenne-Hörer-Service-Telefon jetzt schon stellen können unter 0331 – 70 98 100 oder über das verlinkte Formular.

Jetzt im Programm

Panorama

Live hören
Keine aktuellen Musiktitel für diese Sendung
  • Hozier

    Take Me To Church

  • Abba

    Fernando

  • Pet Shop Boys

    Being Boring

  • Ben Zucker

    Was für eine geile Zeit

  • Fine Young Cannibals

    Johnny Come Home

Verkehr

        • Brandenburg
        • A 10, Nördlicher Berliner Ring Richtung Dreieck Barnim

          Expandieren

          A 10, Nördlicher Berliner Ring Richtung Dreieck Barnim

          Zwischen Oberkrämer und Kreuz Oranienburg steht ein defekter LKW auf der rechten Spur und ein Reifen liegt auf der Fahrbahn.

          Einklappen
        • A 10, Nördlicher Berliner Ring Richtung Dreieck Havelland

          Expandieren

          A 10, Nördlicher Berliner Ring Richtung Dreieck Havelland

          Zwischen Dreieck Pankow und Mühlenbeck steht ein defektes Fahrzeug auf der Standspur.

          Einklappen
        • A 19, Dreieck Wittstock Richtung Rostock

          Expandieren

          A 19, Dreieck Wittstock Richtung Rostock

          Zwischen Rastplatz Eldetal und Röbel ist die Richtungsfahrbahn immer noch wegen Bergungsarbeiten gesperrt.

          Einklappen
        • Berlin
        • In ganz Hellersdorf müssen Sie wegen eines Fahrzeugkorsos bis 21 Uhr mit Behinderungen rechnen.

          Expandieren

          In ganz Hellersdorf müssen Sie wegen eines Fahrzeugkorsos bis 21 Uhr mit Behinderungen rechnen.

          Die Strecke führt von der Böhlener Str. über Louis-Lewin-Straße - Quedlinburger Str. - Zerbster Str. - Tangermünder Str. - Quedlinburger Str. -Stendaler Str. -Zossener Str. - Alte Hellersdorfer Str. - Ludwigsfelder Str. - Zossener Str. - Luckenwalder Str. - Zossener Str. - Alte Hellersdorfer Str. - Hellersdorfer Str. - Kastanienallee - Zossener Str. – Stendaler Str. - Riesaer Str. - Nossener Str. – Glauchauer Str. – Klingenthaler Str. – Maxie-Wander-Str. - Carola-Neher- Straße – Etkar-André-Str. - Erich-Kästner-Straße - Maxie-Wander- Straße - Neue Grottkauer Str. - Grottkauer Str. - Uckermarkstraße - Iselbergstraße - Peter-Huchel-Straße - Bodo-Uhse-Straße - Cecilienstraße - Lily-Braun-Straße - Gülzower Str. - Heinrich- Grüber-Straße - Jenaer Str. - Riesaer Str. - Mark-Twain-Straße - Lichtenhainer Str. - Johannes-Bobrowski-Straße - Martin- Riesenburger-Straße - Lichtenhainer Str. - Riesaer Str. - Louis- Lewin-Straße – Böhlener Str.

          Einklappen
        • Brandenburg
        • A 10, Nördlicher Berliner Ring

          Expandieren

          A 10, Nördlicher Berliner Ring

          Zwischen Dreieck Pankow und Mühlenbeck in beiden Richtungen Bauarbeiten, Fahrbahn auf zwei Spuren verengt, Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h, bis 22.03.2021

          Einklappen
        • A 10, Nördlicher Berliner Ring

          Expandieren

          A 10, Nördlicher Berliner Ring

          Zwischen Mühlenbeck und Dreieck Barnim in beiden Richtungen Bauarbeiten, Fahrbahn auf einer Länge von 2,4 km auf zwei Spuren verengt, Verkehr wird über die Gegenfahrbahn geleitet, Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h, bis 18.03.2021 Verkehr wird in beiden Richtungen über die Richtungsfahrbahn Barnim geleitet

          Einklappen
        • A 10, Nördlicher Berliner Ring

          Expandieren

          A 10, Nördlicher Berliner Ring

          Zwischen Birkenwerder und Kreuz Oranienburg in beiden Richtungen Fahrbahn auf zwei Spuren verengt, Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h, bis 29.10.2021 Mitternacht, Brückenneubau

          Einklappen
        • Berlin
        • A 100, Stadtring Richtung Wedding

          Expandieren

          A 100, Stadtring Richtung Wedding

          Die Einfahrt Grenzallee ist gesperrt. (Bis 15.02.2021)

          Einklappen
        • Antenne Blitzer Meldungen
        • - in Treuenbrietzen auf der Jüterboger Straße

          Expandieren

          - in Treuenbrietzen auf der Jüterboger Straße

          Einklappen
        • - auf der A 9 Richtung Berlin im Dreieck Potsdam

          Expandieren

          - auf der A 9 Richtung Berlin im Dreieck Potsdam

          Einklappen

      Regionalnachrichten

      • Cottbus

      • Frankfurt (Oder)

      • Potsdam

      • Perleberg

      • Prenzlau

      Corona-Auswirkungen

      Stempel in der Hand mit der Aufschrift Schuldnerberatung, Foto: imago images / blickwinkel
      imago images / blickwinkel

      Mehr Schulden? Schuldnerberatung!

      Kurzarbeit, vielleicht sogar Arbeitslosigkeit - und plötzlich reicht das Geld vorne und hinten nicht mehr. Ganz schnell landet man dann in der Schuldenfalle. Nur, wie kommen wir da wieder raus? Am besten mit Hilfe der Schuldnerberatung. Je eher desto besser, sagt Marlies Schmidt. Sie ist seit 10 Jahren Schuldnerberaterin bei der Insolvenzhilfe Prignitz.

      Happy Birthday!

      Logo der Internet-Enzyklopädie Wikipedia, Bild: dpa/Sebastian Gollnow
      dpa/Sebastian Gollnow

      Wikipedia wird 20

      Heute feiert das wichtigste Nachschlagewerk der Welt seinen 20. Geburtstag. Wikipedia. Das Internet-Lexikon gibt es in mehr als 300 Sprachen. Und auch sonst ist der nichtkommerzielle Wissensspeicher gigantisch. Antenne-USA-Korrespondent Marcus Schuler mit ein paar bemerkenswerten Fakten zum Geburtstag:

      Service zu Corona

      Covid-19-Impfzentrum Cottbus, Bild: dpa/Patrick Pleul
      dpa/Patrick Pleul

      Dienstag, 12.01.2021 | 12 -13 Uhr | Hallo Brandenburg - Antenne beantwortet Ihre Fragen zur Corona Impfung

      Es ging schleppend los in Brandenburg: Erst gab es nicht genügend Impfstoff, dann sind die Leitungen der Terminhotline zusammengebrochen. Nichtsdestotrotz können wir uns nach und nach gegen Corona impfen lassen. Doch es gibt viele Fragen und Unsicherheiten. Den meisten ist nicht klar, wann sie dran sind und wie sie an einen Termin kommen. Wie wirken die derzeit zwei zugelassenen Imfpstoffe eigentlich, und sind sie wirklich sicher? Ihre Fragen zu dem Thema beantwortete am Dienstag der Chef der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg, Dr. Peter Noack bei Antenne Brandenburg.

       

      Hinweisschild Maskenpflicht Potsdam, Bild: dpa/Christophe Gateau
      dpa/Christophe Gateau

      Antworten auf Ihre Fragen - Die neuen Corona-Regeln – alles, was Sie wissen müssen

      Wie viele Leute dürfen sich jetzt noch treffen? Wann gilt die 15-Kilometer-Regelung? Es ist nicht einfach, bei den vielen Änderungen noch durchzublicken. Aber mit Antenne Brandenburg wissen Sie immer Bescheid. Antenne-Landespolitik-Experte Torsten Sydow war am Montag, 11. Januar, zwischen 7.30 Uhr und 13 Uhr für Sie da. Die Antworten auf Ihre Fragen finden Sie hier zusammengefasst.

      Unsere Aktion

      Jeden Sonntag überreichen wir zwei Schecks

      Wir halten zusammen: Milan aus Hohenbucko, Bild: Antenne Brandenburg/Daniel Friedrich
      Antenne Brandenburg/Daniel Friedrich

      Milan aus Hohenbucko

      Immer sonntags helfen wir von Antenne Brandenburg deshalb zusammen mit dem Corona-Hilfeverein aus Neuendorf im Landkreis Oberhavel Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind. Heute hat Antenne-Reporter Daniel Friedrich den Hilfs-Scheck ins Elbe-Elster-Land gebracht...

      Wir halten zusammen: Katja aus Gransee, Bild: Antenne Brandenburg/Ivo Ziemann
      Antenne Brandenburg/Ivo Ziemann

      Katja aus Gransee

      Irgendwie geht es immer weiter und weiter. Mindestens den ganzen Januar müssen wir uns weiterhin auf strenge Corona-Massnahmen einstellen. Besonders schlimm für alle Kleinunternehmer, die gehofft haben, dass 2021 viel besser wird. Zum Beispiel Katja. Sie arbeitet als selbstständige Taxifahrerin in Gransee. Durch Corona sind leider fast alle Fahrten weggebrochen. Zum Glück gibt es den Corona-Hilfe-Verein in Neuendorf im Oberhavelkreis. Ivo Ziemann hat die gute Nachricht, dass ihr unter die Arme gegriffen wird, überbracht:

      Aktuelles zu Corona auf rbb|24

      Studio Frankfurt (Oder)

      Studio Cottbus

      Porträtreihe "Vorgestellt"

      Vorgestellt: Gregor Suckert, Foto: rbb/Brandenburg aktuell
      rbb/Brandenburg aktuell

      Vorgestellt: Gregor Suckert

      Der 49-Jährige Cottbuser Gregor Suckert hat in seinem Leben schon schwere Schicksalsschläge durchgemacht: Erst ist eines seiner beiden Kinder gestorben, dann hatte er 2014 einen schweren Motorradunfall. Seitdem ist er, wie er selbst sagt, von den Nippeln abwärts gelähmt. Die Frau trennte sich. Seine Art, das Geschehene zu verarbeiten: Er malt. In seinen Bildern fließen bekannte Motive mit ein: Die alte Kirche in Steinitz, Anubis, Gott der Toten als wiederkehrendes Element. Auch seine Unfallmaschine.

      Brandenburger Sagen auf der Spur...

      Sagenhaftes Brandenburg auf Antenne Brandenburg, Bild: Antenne Brandenburg, imago images / blickwinkel
      Antenne Brandenburg, imago images / blickwinkel

      "Heimat zum Hören“ in der Antenne-Szene - Sagenhaftes Brandenburg

      Dieses Hörbuch soll uns durch die dunkle Jahreszeit bringen. Wir erzählen, vertonen einige wunderschöne brandenburgische Sagen, Märchen und Geschichten. Von denen gibt es unzählige, einige sehr bekannt, andere fast vergessen. Zu hören in der Sendung "Antenne-Szene" und hier auf der Website.

      Antenne - Reporter unterwegs in Brandenburg

      Mein Brandenburg. Ihr Ort ist unser Star., Bild: Antenne Brandenburg
      Antenne Brandenburg

      Immer mittwochs auf Antenne Brandenburg - Mein Brandenburg - Ihr Ort ist unser Star

      Brandenburg hat viele Perlen, manche sind ganz offensichtlich, andere eher versteckt. Wir finden diese Perlen für Sie! "Ihr Ort ist unser Star" auf Antenne Brandenburg! Immer mittwochs rücken wir einen Brandenburger Ort in den Fokus. Was hat der Ort, was andere nicht haben, was dürfen Hörer nicht verpassen? Wir stellen Menschen und ihre Geschichten vor. Was ist liebenswert und einzigartig, und wo drückt gerade der Schuh? Wir schauen, wie es den Menschen in Zeiten der Corona-Krise geht und wie sie die aktuelle Situation meistern.

      Ausblick: Im Jahr 2021 geht unsere Aktion weiter, am 20.01.2021 sind wir in Ketzin (Havelland) und am 27.01.2021 in Drebkau (Spree-Neiße).

      Mehr zum Thema

      Antenne Szene: Buchtipp

      Friedrich II. und der Müller von Sanssouci

      Friedrich II. und der Müller von Sanssouci, Bild: Antenne Brandenburg
      Antenne Brandenburg

      Ärmel hochkrempeln!

      "Kerl! Müller! Seit ich geimpft bin, hab ich allweil kalte Füße!" - "Na, Majestät – vielleicht hamse den Impfstoff vorher nich richtich uffjetaut?!"

      Musik entdecken

      Mit Antenne Brandenburg zurück in die 90er

      Bürger Lars Dietrich, Bild: Chris Gonz
      Chris Gonz

      Dienstags und samstags auf Antenne Brandenburg - Bürger Lars Dietrichs Zeitmaschine - die 90er

      Die 90er sind zurück! Tamagotchi, Love Parade und Eurodance. Das musikalisch wahrscheinlich verrückteste Jahrzehnt erfreut sich neuer Beliebtheit. Bürger Lars Dietrich präsentiert die schönsten, skurrilsten und größten Hits der 90er Jahre. Immer dienstags zwischen 11 und 14 Uhr und abends in Lollipop sowie samstags zwischen 14 und 17 Uhr auf ihrer Antenne Brandenburg.

      Die schönste Musik für Schlagerfans

      Schlagerstar Nicole, Foto: Colourbox
      Colourbox

      Immer freitags von 21.04 bis 22 Uhr - Die Antenne Schlagerhitparade

      Sie bestimmen, was gespielt wird. Jede Woche stellt Ihnen Karsten Minnich drei Schlagerneuerscheinungen vor und präsentiert Ihnen Ihre Top-10. Natürlich gibt es auch viel Wissenswertes rund um den Schlager. Die aktuelle Ausgabe der Antenne Schlagerhitparade können Sie hier bis 7 Tage nach Ausstrahlung als Musikstream nachhören.

      Diskokugel und Schriftzug "Antenne Schlagerparty", Foto: Colourbox.com
      Colourbox.com

      Immer in der Nacht von Samstag zu Sonntag - Die Antenne Schlagerparty

      Die „Schlagerparty“ – die Nonstop-Schlagershow auf Antenne Brandenburg mit den größten Schlagerhits – vom Kultschlager bis zu den aktuellen Hitparadenkrachern. Ob Andrea Berg, Helene Fischer oder Rex Gildo, alles ist dabei.  

      • Examen für Namen

      Neu in der ARD-Mediathek