Zurück Weiter
  • Odervorland mit Blick auf Frankfurt (Oder), Bild: dpa/Patrick Pleul
    dpa/Patrick Pleul

    Frankfurt (Oder)

    Frankfurt liegt am Westufer der Oder, der Fluss bildet die Grenze zu Polen. Von Macht und Reichtum der ehemailigen Handels- und Hansestadt zeugen heute u.a. das beeindruckende Rathaus und die St.-Marien-Kirche. Über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist die Europa-Universität Viadrina.

  • Spreewald, Lübbenau/Ortsteil Lehde - hier wirds eng, wenn Kahnfahrer und Paddelboote zusammentreffen, Foto: imago/Torsten Becker
    imago/Torsten Becker

    Oberspreewald-Lausitz

    Ein Landkreis mit vielen Gesichtern! Im Norden der Spreewald mit Lübbenau und Lehde inmitten der magisch mystischen Spreewaldlandschaft. In der Mitte die Niederlausitz mit der Schwarzen Elster und dem Lausitzer Grenzwall. Im Süden eine gigantische zum Teil rekultivierte Industrielandschaft.

  • Stadtzentrum von Finsterwalde mit Marktplatz, Bild: dpa/Andreas Franke
    picture alliance

    Elbe-Elster

    Zwischen dem Mittellauf der Elbe und den Lausitzer Höhen, durchzogen von der Schwarzen und der Kleinen Elster, liegen Laub- und Kiefernwälder, Heidelandschaften und Naturparks, ideale Voraussetzungen also zum Radfahren, Wandern, Angeln und Baden bieten. Doch auch die Bergbaugeschichte bietet spanndende Ziele...

  • Terminalgebäude des beleuchteten Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg (BER) in Schönefeld, Bild: dpa/Patrick Pleul
    dpa-Zentralbild/Patrick Pleul

    Dahme-Spreewald

    Von der südöstlichen Stadtgrenze Berlins bis in den Spreewald und die Ausläufer des Niederen Flämings erstreckt sich der Landkreis Dahme-Spreewald. Er ist ein Wassersportparadies, aber auch ein gefragter Standort für Gewerbe, Dienstleistungen, Forschung und Lehre.

  • Das sich im Bau befindliche neue Schiffshebewerk (r) und das alte Hebewerk in Niederfinow, Bild: dpa/Patrick Pleul
    dpa/Patrick Pleul

    Barnim

    Der Barnim ist ein Höhenrücken zwischen dem Berliner und dem Eberswalder Urstromtal und liegt 50 km nordöstlich von Berlin. Er hat Tradition als Erholungsgebiet. Tourismus, Gesundheit, Energie und Metall bilden das wirtschaftliche Rückgrat der Region.  

  • Amtsteich und Dieselkraftwerk Cottbus am Abend, Bild: dpa/Andreas Franke
    dpa/Andreas Franke

    Cottbus

    Cottbus ist das kulturelle und politische Zentrum der Wenden in der Niederlausitz, eine junge Universitäts- und eine traditionelle Parkstadt sowie Brandenburgs Karnevalshochburg...

  • Blick zum Aussichtsturm Friedenswarte in Brandenburg a.d.Havel, Bild: dpa/Kitty Kleist-Heinrich
    dpa/Kitty Kleist-Heinrich

    Brandenburg an der Havel

    Die älteste märkische Stadt liegt 70km westlich von Berlin. Gelegen inmitten einer einzigartigen Fluss -und Seenlandschaft durchziehen auch eine Vielzahl von Wasserarmen der Havel die Stadt.

  • Wassersport auf dem Scharmützelsee im Landkreis Oder-Spree nahe Bad Saarow, Foto: Patrick Pleul/dpa
    dpa-Zentralbild

    Oder-Spree

    Das Oder-Spree-Seengebiet ist das vielgestaltige, romantische Land zwischen Berlin und Frankfurt (Oder), zwischen Spreewald und Oderbruch. Mit seinen über 200 Seen und einer Vielzahl kleiner und großer Flüsse bietet es die größte nutzbare Wasserfläche Deutschlands.

  • imago stock&people

    Ostprignitz-Ruppin

    Da wo sich der hohe Himmel über grüne Wälder, saftige Weiden, gelbe Felder, klare Seen, gewundene Wasserläufe und märkische Pflasterstraßen wölbt, erstreckt sich das Ruppiner Land und belohnt jeden Besucher mit Erholung und Erlebnis pur.

  • Nachwuchs im Storchennest, Foto: Patrick Pleul/dpa
    dpa-Zentralbild

    Prignitz

    Im Nordwesten Brandenburgs auf halbem Wege zwischen Hamburg und Berlin, erstreckt sich die Prignitz mit ihrem herben Charme. Die Prignitz ist der am längsten und mit am dünnsten besiedelte Raum im Land Brandenburg. Wahrzeichen der Prignitz sind die Störche.

  • Kirchturm im uckermärkischen Altkünkendorf , Bild: dpa/Patrick Pleul
    dpa-Zentralbild/Patrick Pleul

    Uckermark

    Die Uckermark ist zwar flächenmäßig der größte Landkreis in Deutschland, gleichzeitig aber auch die am dünnsten besiedelte Region. Hier befinden sich der Nationalpark Unteres Odertal, das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und der Naturpark Uckermärkische Seen.

  • Saniertes Freigelände an den Kolonnaden in Potsdam, Foto: Ralf Hirschberger/dpa
    dpa-Zentralbild

    Potsdam

    In den vergangenen 300 Jahren wandelte sich die Garnisonstadt Potsdam zu einer der prächtigsten Residenzstädte Europas. Der Preußenkönig Friedrich II. wie auch seine Vorgänger und Nachfolger schufen in und um Potsdam Schlösser, Paläste und Landschaftsparks.

  • Bunte Landschaft mit den vielen gelben Rapsfeldern im Landkreis Märkisch-Oderland nahe Müncheberg, Foto: Patrick Pleul/dpa
    dpa-Zentralbild

    Märkisch-Oderland

    Das Land zwischen Berlin und der Oder überrascht durch Vielgestaltigkeit, neue Ausblicke und durch scheinbare Abgeschiedenheit. Vor 250 Jahren mit der Trockenlegung des Oderbruchs entstanden neue Dörfer mit Bewohnern, die aus ganz Europa hierher kamen . . .

  • Fläming Skate, Quelle: dpa

    Teltow-Fläming

    Der Landkreis Teltow-Fläming erstreckt sich auf einer Fläche von rund 2.100 Quadratkilometern zwischen der Teltower Platte und dem Niederen Fläming. Schutzgebiete, 25 Seen, Anhöhen und Niederungen laden dazu ein, die Flora und Fauna hautnah zu erleben.

  • Foto: Ziegeleipark Mildenberg
    Ziegeleipark Mildenberg

    Oberhavel

    Reiche Tonvorkommen und die Ziegelindustrie prägten nicht allein die Landschaft, sondern auch die Infrastruktur und die Entwicklung der Städte und Gemeinden. Zu Gründerzeiten wurden im "Zehdenicker Ziegeleirevier", dem größten Europas, Milliarden von Ziegeln hergestellt.

  • Ein besetzter Spreewaldkahn passiert einen Bereich mit typischen Heuschobern aus dem Spreewald (Quelle: TMB-Fotoarchiv/TVb (c))
    TMB-Fotoarchiv/TVb

    Spree-Neiße

    Die sanft hügelige Landschaft mit den vielen Gewässern und Heideflächen hat ihren eigenen Reiz und gehört zu den sonnenreichsten Regionen Deutschlands. Der Spreewald und die Niederlausitz mit einer aus Tagebauen neu entstehenden Seenlandschaft laden zum Freizeitsport ein.

  • Schloss Ribbeck, Foto: Nestor Bachmann dpa/lbn
    dpa-Zentralbild

    Havelland

    Hier ist "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" zu Hause. Die Brille hat hier eine Heimat, denn in der Optikstadt Rathenow wurde sie erstmals industriell gefertigt. Und der Traum vom Fliegen wurde das erste Mal im Havelland wahr.

  • Beelitzer Spargel, Foto: Bernd Settnik dpa/lbn
    dpa-Zentralbild

    Potsdam-Mittelmark

    Ein Landkreis mit vielseitigem Gesicht: Natur- und Kulturerlebnisse vom Feinsten versprechen drei Naturparks, spannende Kulturdenkmäler, wie das Kloster Lehnin oder ein Besuch in Einsteins Caputher Sommerhaus. Kulinarische Höhepunkte garantieren Beelitzer Spargel und Werder Obst.

Regionalnachrichten hören

  • Potsdam

  • Frankfurt (Oder)

  • Cottbus

  • Perleberg

  • Prenzlau

Windräder bei Frankfurt (Oder) - Foto: dpa
dpa-Bildfunk

Antenne am Nachmittag

Die schönste Musik für Ihren Weg nach Hause oder den Nachmittagskaffee und dazu noch das Wichtigste aus Ihrer Region, der Uckermark, der Lausitz, der Prignitz oder wo immer Sie zu Hause sind.

Erst im nächsten Jahr wieder

Fahrradfahrer on tour - Tour de Prignitz 2010, Foto: Thomas Ernst
Thomas Ernst

31. Mai bis 03. Juni 2018 - Das war die 21. Tour de Prignitz

Die 21. Tour de Prignitz durch eine der schönsten Landschaften Brandenburgs ist geschafft: über 2500 Radfahrer sind in diesem Jahr gemeinsam mit Antenne Brandenburg und der Märkischen Allgemeinen Zeitung unterwegs gewesen.
Vier Etappen, über 200 Kilometer – und das zum ersten Mal über das ganze Wochenende. Die Tour de Prignitz präsentierte sich damit in diesem Jahr mit einem neuen Konzept und das sehr erfolgreich. Wir wollen damit noch mehr junge Familien ziehen und das ist uns gerade auf der letzten Etappe auch gelungen. Die Tour endete mit einem großen Familienfest in Meyenburg.

Mehr zum Thema

Regionen

Danke für Ihre Tipps

Branitzer Park, Foto: Imago, Rainer Weisflog
Imago, Rainer Weisflog

Die Liste mit Ihren Hörer-Tipps - "Echt Brandenburg"!!!

Wochenende und was unternehmen! Aber was und wohin? Wir haben das Besondere im Land gesucht, die Dinge, die man als Brandenburger mindestens einmal in seinem Leben gemacht haben muss - wie zum Beispiel zur Kyritzer Insel rüberschwimmen, mit der Schwalbe übern Elbdeich oder die Zieleinfahrt bei der Tour de Prignitz erleben.
Hier gibt es eine Liste mit allen Hörer-Ideen...

Regionale Produkte finden...

Die Regio App , Bild: www.regioapp.org/
www.regioapp.org

Die Regio-App

Steinpilzsalami aus Eberswalde, Gerstensaftbrot auf Schwante und Sanddornöl Petzow...Die Grüne Woche ist zwar vorbei, aber die regionalen Leckereien bleiben. Die Erzeuger und Hofläden finden Sie jetzt mit Ihrem Smartphone und zwar mit der sogenannten Regio-App...

Nachrichten aus der Region von rbb|24

RSS-Feed
Thema

Unterwegs in Brandenburg

100 mal Brandenburg erleben

Mit Ihrer Hilfe haben wir wunderbare Brandenburg-Tipps zusammengetragen: Sie sollten uns von Ihrem Lieblingsplatz erzählen, von ungewöhnlichen Dingen, die man so nur zwischen Prenzlau, Rathenow, Senftenberg und Eisenhüttenstadt tun kann, von Plätzchen, das es nirgendwo auf der Welt gibt, eben nur in Brandenburg. So sind 100 und noch viel mehr Dinge, die Brandenburger und Besucher unbedingt erlebt haben sollten, zusammengekommen.  

175 Beiträge

Satire aus Cottbus

Antenne Brandenburg-Veranstaltungstipps für die nächsten Tage

RSS-Feed
  • Die Olsenbande
    Filmmuseum Potsdam

    Mächtig gewaltig! Die Olsenbande kommt nach Potsdam

    Vierzehn  Filme entstanden um das liebenswürdige dänische Gaunertrio „Die Olsenbande“, 2018 feiern wir ihr 50. Jubiläum! 04.07.2018 – 17.02.2019 Sonderausstellung und Begleitprogramm | Eröffnung am 03.07.2018

  • Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    Sommerferien im Deutschen Historischen Museum

    Was macht das Meer für Europa so spannend? In den Sommerferien lädt das Deutsche Historische Museum junge Besucher ein, auf eine historische Entdeckungsreise ans Meer zu gehen.

  • Tanzen wie ein Königskind, Foto: SPSG / Foto: Hagen Immel
    SPSG / Foto: Hagen Immel

    Sommerferien in den Schlössern und Gärten

    Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) hat auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Sommerferien-Programm auf die Beine gestellt.

  • Kleines Mädchen auf Frühlingswiese, Foto: colourbox
    colourbox

    12 Tipps für die Sommerferien im Fläming

    Sechs Wochen schulfrei mit viel Zeit für Freunde und Familie, für Aktivitäten und zum Abhängen. Viele spannende Möglichkeiten dazu bietet die Reiseregion Fläming in Berlins direkter Nachbarschaft.

  • Wasserspielplatz in Lübben, Foto: Peter Becker
    Foto: Peter Becker

    Ferien in Lübben - Ferien mitten im Spreewald

    Pünktlich zum Ferienbeginn hat die Spreewaldstadt Lübben wieder eine Premiere im Kalender. Die Gute-Nacht-Geschichten-Kahnfahrt ist das neueste Familienangebot, das die in Lübben so wunderbar erlebbare Mischung aus Naturerlebnissen und Abenteuer enthält.

  • Ziegeleibahnfuehrerschein, Foto: Ziegeleipark-Archiv
    Ziegeleipark Mildenberg

    Kinderferienspaß im Ziegeleipark Mildenberg

    Ein Ferientag im 40 Hektar großen Ziegeleipark lässt jedes Fernweh verfliegen: Ein Besuch könnte beispielsweise mit einer 45-minütigen Rundfahrt mit der Ziegeleibahn durch das Gelände beginnen. Diese gibt einen ersten Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten im Ziegeleipark.

  • Waldkauz, Foto: Colourbox
    Colourbox

    Sommerferien im Naturkundemuseum Potsdam

    Wie kümmern sich eigentlich Tiere um ihren Nachwuchs? Während Frau Dachs mit ihren Jungen unermüdlich die Futtersuche übt, ignoriert Mama Wasserfrosch ihre 5.000 Kaulquappen. Ferienkinder finden heraus, wie Tiereltern ihren Nachwuchs aufziehen und probieren ihre Strategien selbst aus.

  • Junge Menschen auf einer Wiese, Foto: Colourbox
    colourbox

    9. talentCAMPus in Königs Wusterhausen

    In den Sommerferien startet das Ferienangebot talentCAMPus in Königs Wusterhausen. Kinder und Jugendliche können im Zeitraum vom 09. bis 13. Juli sowie vom 13. bis 17. August 2018 an verschiedenen kostenfreien Workshops teilnehmen.

  • Ferienprogramm im Optikpark, Foto: Optikpark Rathenow
    Optikpark Rathenow

    Kreative Gestaltung der Sommerferien mit den Mitmach-Ferien-Aktionen im Optikpark Rathenow

    Damit in den Ferien keine Langeweile aufkommt, bietet das Grüne Klassenzimmer erneut unterhaltsame sowie kurzweilige Aktionen an. Kinder und Jugendliche, Kindergärten, Jugendgruppen, Familien sowie Eltern und Großeltern sind willkommen.

  • Seefestival Wustrau © Seefestival UG
    Seefestival UG

    Seefestival Wustrau

    Das Seefestival Wustrau ist bekannt für Open Air Theater in der natürlichen Kulisse des Ruppiner Sees und präsentiert in der 14. Spielzeit die Erfolgsproduktion "Spatz und Engel".

  • Die Störche sind zurück in Rühstädt, Deutschlands einzigstem "europäischen Storchendorf", wie hier auf dem Wasserturm des Ortes. Foto: LfU Häuser
    LfU Häuser/Tourismusverband Prignitz e.V.

    Die ersten Jungstörche in Deutschlands einzigem Storchendorf werden flügge

    In Rühstädt, im Herzen des Prignitzer Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe-Brandenburg gelegen, befindet sich die größte Storchenkolonie Mitteleuropas. In diesem Jahr gibt es 32 Storchenpaare und 34 Jungstörche. Höhepunkt der Storchensaison ist das Storchenfest, das in diesem Jahr am 28. Juli stattfindet.

  • Pfingstberg, Foto: SPSG/Leo Seidel
    SPSG/Leo Seidel

    Veranstaltungen auf dem Pfingstberg

    Idyllische Ruhe im Grünen, spektakuläre Sichtachsen und Aussichten sowie ein imposantes Stück Italien: Besuchen Sie doch einmal das historische Pfingstberg-Ensemble mit Belvedere, Pomonatempel und Lenné-Garten...

  • The Hooters
    Hooters Music LLC

    The Hooters

    "GIVE THE MUSIC BACK" - Tour 2018"

  • 750 Jahre Kloster Neuzelle, Bild: Veranstalter
    Veranstalter

    750 Jahre Kloster Neuzelle - Oper Oder-Spree

    Wir feiern 750 Jahre Kloster Neuzelle! Genießen Sie vom 19. Juli bis 19. August 2018 im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten das MusikTheaterFestival Oper Oder-Spree mit vielfältigen Aufführungen an den schönsten Spielstätten Ostbrandenburgs.

  • 17. Potsdamer Feuerwerkersinfonie © ProPotsdam
    ProPotsdam

    17. Potsdamer Feuerwerkersinfonie

    2 Tage, 4 Feuerwerke und ein atemberaubender Wettbewerb der Feuerwerkskunst!
    Ein Wochenende voller Nervenkitzel, beeindruckenden Feuerwerken und mitreißender Musik. Vier internationale Feuerwerkerteams lassen mit ihren einzigartigen Kompositionen aus Feuerwerk und Musik den Himmel über dem Volkspark leuchten!

  • Beachvolleyball, Foto: Colourbox
    Colourbox

    Koyenuma-Beachvolleyball-Masters in Wriezen

    Mit dem Koyenuma-Beachvolleyball-Masters steht am 21. und 22. Juli 2018 ein ganz besonderer sportlicher Höhepunkt bevor: das internationale Teilnehmerfeld mit Top-Spielern verspricht spannende Wettkämpfe im Sand. Fiebern und feiern Sie mit! 

  • Classic Summer 2018 © Ecki Production
    Ecki Production

    Classic Summer 2018

    Der Classic Summer 2018 überrascht mit einer Deutschlandpremiere - den "Sieben Tenören auf einen Streich" - und einem gigantischen Feuerwerk zum Finale

  • Sommertheater "La Luna", Foto: Burg Beeskow
    Burg Beeskow

    Sommertheater "La Luna" auf der Burg Beeskow

    Als Hommage an die Stummfilm-Ära und an den Künstler George Meliès gastiert das Theater des Lachens, Frankfurt (Oder) mit einer großartigen Open Air Theater-Inszenierung „La Luna“ ohne Sprache, mit Großpuppen und Stummfilmfiguren auf dem Burghof der Burg Beeskow.

  • Matthias Reim Open Air
    Wiedemann

    Matthias Reim Open Air in Müllrose

    Seinen ersten, und bislang mit Abstand größten, Hit landete Matthias Reim im Jahr 1990. Der Song "Verdammt, ich lieb´dich"wurde weltweit 2,5 Millionen Mal verkauft.

  • Gartenhibiskus, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    Sommerfest im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf

    Das in Brandenburg, etwa 80 km südlich von Berlin gelegene Schloss Wiepersdorf nimmt in der Geschichte der Künste, insbesondere der Literatur, eine besondere Stellung in Deutschland ein.

  • Amy MacDonald (c) Diana Gomez
    Diana Gomez

    Amy Macdonald

    Die 30-Jährige füllt immer noch Hallen und hat bei ihrer diesjährigen Tour bewiesen, dass sie eine große Sängerin und eine fantastische Songwriterin ist, die die Herzen ihrer Fans vor allem bei ihren Live-Shows bewegt.

  • Foto: ab
    Antenne Brandenburg

    17. Fischerfest in Mellensee

    Südamerikanische Rhythmen laden zum Mitmachen ein. Es gibt einen Pokalwettbewerb im Bogenschießen, Fischerstechen und Teichziehen. Die Fischerkönigin ist natürlich auch mit dabei...

  • Potsdamer Erlebnisnacht © P3 Projekt GmbH
    P3 Projekt GmbH

    14. Potsdamer Erlebnisnacht

    Deine Stadt - Deine Nacht - Dein Erlebnis. Zum 14. Mal findet die Potsdamer Erlebnisnacht statt und begeistert Gäste und Einheimische auf ein Weiteres mit buntem Programm.

  • Foto: (c) COLOURBOX

    Sommerfestival Licht & Klang in Königs Wusterhausen

    Der Abend wird ab 18.00 Uhr mit vier Konzerten auf der großen Bühne am Brunnenplatz/Marktplatz seinen Anfang nehmen.

  • The Kelly Family (c) Helen Sobiralski
    Helen Sobiralski

    The Kelly Family

    Für viele wurde im letzten Jahr ein Traum wahr! Nachdem die Comeback-News von THE KELLY FAMILY draußen war, gab es für die Fans in ganz Europa kein Halten mehr.

  • Ina Müller (c) Concertbüro Zahlmann
    Concertbüro Zahlmann

    Ina Müller

    2018 singt Ina Müller draußen.  

  • Keimzeit © Frank Gaudlitz
    Frank Gaudlitz

    Keimzeit

    2018 feiert das epochale Album "Irrenhaus" von Keimzeit 30 jähriges Jubiläum. Das nimmt die Band zum Anlass, um auf der Tour "Ins Irrenhaus und zurück" alle Songs des Albums zu präsentieren und gemeinsam mit dem Publikum zu zelebrieren.

  • Matthias Reim, Foto: Olaf Heine/HMG Events
    Olaf Heine/HMG Events

    Matthias Reim - Open Air 2018 in Eberswalde

    Seinen ersten, und bislang mit Abstand größten, Hit landete Matthias Reim im Jahr 1990. Der Song "Verdammt, ich lieb´dich"wurde weltweit 2,5 Millionen Mal verkauft.

  • Oldtimer-Ralley, Foto: Fahrzeug-Legenden e.V.
    Fahrzeug-Legenden e.V./Friederike Kalz

    6. Oldtimer-Rallye in Doberlug-Kirchhain

    Zum 6. Mal rollen am 29.07.2018 wieder zahlreiche, liebevoll restaurierte, Oldtimer auf den Straßen Brandenburgs. Und alle haben an diesem Tag das gleiche Ziel: Die 6. Oldtimer-Rallye Doberlug-Kirchhain auf Schloss Doberlug.

  • Joan Baez (c) Dana Tynan
    Veranstalter

    Joan Baez - AUSVERKAUFT

    Keine andere Künstlerin verkörpert die Verbindung von Musik und Protest so glaubwürdig wie Joan Baez. Sie ist eine Ikone der politischen Lyrik und „die Stimme und das Gewissen“ ihrer Generation.