Programm

Unser Programm

Aktuelle Beiträge aus dem Antenne-Programm

  • Der Waschbär präsentiert die Sendung vom Donnerstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Natur: Der Borkenkäfer

    Der Borkenkäfer tanzt allen auf der Nase herum.

  • Hände waschen, Foto: www.imago-images.de, Florian Gaertner
    www.imago-images.de

    - Wie schütze ich mich vor einer Coronavirus-Infektion?

    Das Coronavirus hat Deutschland erreicht. Das Robert-Koch-Institut stuft Corona inzwischen als schwere Krankheit ein. 15 von 100 Infizierten erkranken schwer, heißt es von dort. In Brandenburg gibt es bisher zum Glück keinen Corona-Fall. Antenne-Reporterin Lisa Steger berichtet.

  • Ladesäule E-Auto, Foto: www.imago-images.de
    www.imago-images.de

    - E-Auto-Alltag in Ostbrandenburg

    Mehr Ladesäulen für Elektro-Autos sollen errichtet werden laut Masterplan der Bundesregierung. Was ist davon bisher in Ost-Brandenburg angekommen? Wie alltagstauglich ist so ein E-Auto in unserer Region also? Antenne-Reporterin Marie Stumpf hat sich da umgeschaut, wo demnächst eine Riesenfabrik für E-Autos entstehen soll - im Landkreis Oder-Spree.
  • Die Schnell-Schreiberin: Sylvia Beckers ist Brandenburgs jüngste Parlamentsstenografin im Landtag
    Antenne Brandenburg, S. Hakenjos

    - Silvia Beckers, weltschnellste Protokollantin

    So schnell zu schreiben, wie andere sprechen - das ist die hohe Kunst der Stenografie. 300 Silben pro Minute schafft Sylvia Beckers in Kurz-Schrift: In Echtzeit kann sie damit jede Rede mitschreiben! Sie ist sogar mehrfache Weltmeisterin im Protokollieren! Ihre Fähigkeit braucht die Schnell-Schreiberin aber in ihrem ganz besonderen Job, als Parlaments-Stenografin im Brandenburger Landtag. Sie hat Antenne-Reporterin Susanne Hakenjos ihre Arbeit vorgeführt.
  • Manuela Lem und Manfred Kustin mit ihren Käfern - Käfer-Club Oranienburg, Foto: I. Ziemann, Antenne Brandenburg
    I. Ziemann, Antenne Brandenburg

    - 30 Jahre Käfer-Club Oranienburg

    Seit über 10 Jahren wird das Modell nicht mehr gebaut, aber Liebhaber gibt's massig! Beispiel: Der Oranienburger Käferclub. Der wird jetzt 30 und feiert das Jubiläum mit einer Ausstellung in der Stadt-Information. Ivo Ziemann hat sich zu Käfer-Fans, wie Manuela Lema, ins Auto gesetzt.
  • Fahrradreparatur, Foto: Colourbox, PHILIPIMAGE
    Colourbox

    - Vorbereitung auf die Radsaison

    Der meteorologische Frühling startet am Wochenende und damit ist's auch wieder Zeit, sich auf's Rad zu schwingen. Wenn man das nicht sowieso das ganze Jahr über fährt, sollte man aber vorab prüfen, ob noch alles geschmiert ist... Antenne-Reporterin Josefine Jahn hat heute die wichtigsten Tipps von Profi- und Hobbyradlern eingeholt.

  • Szene aus "The Gentlemen" mit Charlie Charlie Hunnam und Colin Farrell, Bild: Christopher Raphael
    Christopher Raphael

    - The Gentlemen

    Hugh Grant, Matthew McConaughey und Colin Farrell - sie sind die Gentlemen in Guy Richties neuer Actionkomödie. Der britische Regisseur hat im letzten Jahr mit der quietsch-bunten Neuverfilmung von ALADDIN einen Riesenerfolg im Kino gehabt: über eine Milliarde Dollar hat die Realverfilmung des Disney-Klassikers eingespielt. Angefangen hat Guy Richties Film-Karriere mit der Kiffer-Gangster-Komödie BUBE DAME KÖNIG GrAS. Mit THE GENTLEMEN kehrt er zu Kiffern und Gangstern zurück...

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Katritzke

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Uckermärkische Bühnen Schwedt, Foto: imago-images/Schöning
    imago-images/Schöning

    - Hinter den Kulissen der Uckermärkischen Bühnen Schwedt

    Die Uckermärkischen Bühnen Schwedt – das einzige große Theater im Nordosten Brandenburgs. Das frühere Schwedter Kulturhaus bietet auf drei Bühnen zwölf Premieren im Jahr, dazu  Repertoire und 140 weitere Veranstaltungen und zieht damit erfolgreich Publikum weit über die Uckermark hinaus an. (Wdhlg.)

  • Der Biber präsentiert die Sendung vom Mittwoch, (c) Antenne Brandenburg

    - Freizeit: Bastel eine Wundertüte

    Der schöne Prinz wundert sich sehr über seine Wundertüten.

  • Fastenzeit, Foto: imago-images, imagebroker
    imago-images, imagebroker

    - Fasten, aber richtig

    Aschermittwoch beginnt die 40-tägige Fastenzeit. Aus religiösen Gründen fasten bei uns allerdings wohl nur die wenigsten. Vielmehr ist das therapeutische Fasten, also das mit einem physischen Effekt populär. Wir haben mit Michael Boschmann gesprochen - er ist Arzt und Experte für Stoffwechsel an der Charité Berlin.
  • Daten ausspähen, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Datensicherheit beim Smartphone

    Das Internet ist toll - aber auch voller Gefahren! So können Hacker, Viren oder böse Links uns Handybesitzern das Leben schwer machen. Wir geben Ihnen Tipps, wie man sein Smartphone schützt und sprechen darüber mit Peter Knaack von der Stiftung Warentest.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Dickenschied

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Sigrid Nunez: Der Freund, Buchcover: Aufbau Verlag
    Aufbau Verlag

    - Sigrid Nunez: Der Freund

    Als die Ich-Erzählerin, eine in New York City lebende Schriftstellerin, ihren besten Freund verliert, bekommt sie überraschend dessen Hund vermacht. Apollo ist eine riesige Dogge, ihr Apartment ist eigentlich viel zu klein für ihn, außerdem sind Hunde in ihrem Mietshaus nicht erlaubt. Aber irgendwie kann sie nicht Nein sagen...

  • Das Stachelschwein präsentiert die Sendung vom Dienstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Musik: Lieder über Oma und Opa

    Rotkäppchen hat die beste Oma im ganzen Wald und könnte bestimmt ein Lied über sie singen.

  • Wildschweine laufen durch Stahnsdorf.
    privat

    - Wildschweinplage Stahnsdorf - wie weiter?

    In Stahnsdorf kochen in Sachen innerörtlicher Wildschweine die Emotionen allmählich hoch. Ein Moped-Fahrer wurde leicht verletzt bei einem Zusammenstoß, eine Familie vom Nachbargrundstück aus überrannt ... Ist eine neue Spezial-Munition jetzt die Lösung? "Energie-reduzierte Munition" wurde von Landwirtschaftsminister Vogel als Alternative zu der von den Stahnsdorfern gewünschten aber nicht zugelassenen Bogenjagd ins Spiel gebracht. Das wird zur Zeit in einem Gutachten geprüft. Was ist das überhaupt und was sagen die Stahnsdorfer? Antenne-ReporterinSusanne Hakenjos hat sich umgehört.
  • Plattenbau-Hochhäuser im Zentrum der Brandenburger Landeshauptstadt Potsdam., Foto: imago-images
    imago stock&people

    - Hochhaus in Potsdam ohne Fahrstuhl

    Am Humboldtring in Potsdam ist in einem 14-Geschosser schon seit Januar ein Aufzug dauerhaft ausgestiegen, der zweite streikt ab und zu auch. Was die Sache nicht besser macht: In dem Haus wohnen viele Senioren. Antenne-Reporterin Lisa Steger war dort.
  • Masken, Coronavirus, Foto. Imago-Images, Alberto Gandolfo
    www.imago-images.de

    - Coronavirus in Brandenburg

    Das Coronavirus ist derzeit in aller Munde. Bei uns gibt es bisher noch keine Fälle. Allerdings hatten sich Eltern vom Lübbenauer Gymnasium Sorgen gemacht, weil ihre Kinder von einer Klassenfahrt in Italien vergangene Woche mit Erkältungssymptomen zurückgekommen waren. Sowohl das Gymnasium als auch der Landkreis geben Entwarnung. Wir haben mit der Cottbuser Amtsärztin Glosemeyer gesprochen.

  • Heckenschere, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Wichtiges rund um den Heckenschnitt

    Gartenbesitzer, die größere Arbeiten an ihrer Hecke machen wollen, müssen sich beeilen. Der Schnitt muss bis zum 29. Februar erledigt sein. Von März bis September verbietet das Naturschutzgesetz einen radikalen Rück­schnitt. So sollen Brut- und Niststätten von Vögeln geschützt werden. Wir sprachen mit Gartenbau-Ingenieur Hugo Schägg aus Plessow.

  • Tabletten, Foto: Colourbox
    Colourbox/Maksym Gorpenyuk

    - Das richtige Schmerzmittel

    Wenn der Kopf, der Zahn oder auch der Nacken schmerzt, ist das zunächst nicht unbedingt ein Grund, zum Arzt zu gehen. Schließlich hat da jeder für die erste Hilfe sein Schmerzmittelchen zuhause. Aber Selbstmedikation birgt auch Risiken. Darüber sprachen wir mit Bettina Sauer von der Stiftung Warentest.
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Chollée

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Ortrud Westheider, Direktorin Museum Barberini, Bild: imago-images
    imago-images

    - Ortrud Westheider, Direktorin Museum Barberini

    Claude Monet erobert das Museum Barberini. Pünktlich zum dritten Geburtstag des Museums Barberini in Potsdam wartet das Haus mit einer der umfangreichsten Ausstellungen auf, die dem französischen Impressionisten Claude Monet jemals in Deutschland gewidmet wurde.

  • Der Specht präsentiert die Sendung vom Montag, (c) Antenne Brandenburg

    - Kind: Kinder beim Judo

    Auch der Froschkönig treibt sehr gern Sport, auch wenn es nicht Judo ist.

  • Impfschutz zur Einschulung, Bild: imago images / Sven Simon
    www.imago-images.de

    - Ab Sonntag gilt Masernimpfpflicht

    Lange wurde darüber diskutiert, jetzt ist es soweit: Ab dem 1. März gilt die Impfpflicht gegen Masern. Das gab es ja schon in der DDR-Zeit – jetzt kommt man wieder darauf zurück. Mit der Impfpflicht sollen vor allem diejenigen geschützt werden, die nicht geimpft werden können, zum Beispiel Babys. Antenne-Reporterin Lisa Steger hat mehr Informationen.
  • - Wie gefährlich ist Titandioxid für die Gesundheit?

    Bunte Schokolinsen, glänzende Dragees, cremige Schokolade...klingt verlockend? Dahinter verbirgt sich der Farbstoff Titandioxid. Aufgrund von gravierenden Gesundheitsrisiken ist er jetzt in Frankreich verboten worden. Das Verbrauchermagazin SUPER.MARKT hat den umstrittenen Zusatzstoff unter die Lupe genommen.
  • Der Waschbär präsentiert die Sendung vom Donnerstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Natur: Der Borkenkäfer

    Der Borkenkäfer tanzt allen auf der Nase herum.

  • Hände waschen, Foto: www.imago-images.de, Florian Gaertner
    www.imago-images.de

    - Wie schütze ich mich vor einer Coronavirus-Infektion?

    Das Coronavirus hat Deutschland erreicht. Das Robert-Koch-Institut stuft Corona inzwischen als schwere Krankheit ein. 15 von 100 Infizierten erkranken schwer, heißt es von dort. In Brandenburg gibt es bisher zum Glück keinen Corona-Fall. Antenne-Reporterin Lisa Steger berichtet.

  • Ladesäule E-Auto, Foto: www.imago-images.de
    www.imago-images.de

    - E-Auto-Alltag in Ostbrandenburg

    Mehr Ladesäulen für Elektro-Autos sollen errichtet werden laut Masterplan der Bundesregierung. Was ist davon bisher in Ost-Brandenburg angekommen? Wie alltagstauglich ist so ein E-Auto in unserer Region also? Antenne-Reporterin Marie Stumpf hat sich da umgeschaut, wo demnächst eine Riesenfabrik für E-Autos entstehen soll - im Landkreis Oder-Spree.
  • Die Schnell-Schreiberin: Sylvia Beckers ist Brandenburgs jüngste Parlamentsstenografin im Landtag
    Antenne Brandenburg, S. Hakenjos

    - Silvia Beckers, weltschnellste Protokollantin

    So schnell zu schreiben, wie andere sprechen - das ist die hohe Kunst der Stenografie. 300 Silben pro Minute schafft Sylvia Beckers in Kurz-Schrift: In Echtzeit kann sie damit jede Rede mitschreiben! Sie ist sogar mehrfache Weltmeisterin im Protokollieren! Ihre Fähigkeit braucht die Schnell-Schreiberin aber in ihrem ganz besonderen Job, als Parlaments-Stenografin im Brandenburger Landtag. Sie hat Antenne-Reporterin Susanne Hakenjos ihre Arbeit vorgeführt.
  • Manuela Lem und Manfred Kustin mit ihren Käfern - Käfer-Club Oranienburg, Foto: I. Ziemann, Antenne Brandenburg
    I. Ziemann, Antenne Brandenburg

    - 30 Jahre Käfer-Club Oranienburg

    Seit über 10 Jahren wird das Modell nicht mehr gebaut, aber Liebhaber gibt's massig! Beispiel: Der Oranienburger Käferclub. Der wird jetzt 30 und feiert das Jubiläum mit einer Ausstellung in der Stadt-Information. Ivo Ziemann hat sich zu Käfer-Fans, wie Manuela Lema, ins Auto gesetzt.
  • Fahrradreparatur, Foto: Colourbox, PHILIPIMAGE
    Colourbox

    - Vorbereitung auf die Radsaison

    Der meteorologische Frühling startet am Wochenende und damit ist's auch wieder Zeit, sich auf's Rad zu schwingen. Wenn man das nicht sowieso das ganze Jahr über fährt, sollte man aber vorab prüfen, ob noch alles geschmiert ist... Antenne-Reporterin Josefine Jahn hat heute die wichtigsten Tipps von Profi- und Hobbyradlern eingeholt.

  • Szene aus "The Gentlemen" mit Charlie Charlie Hunnam und Colin Farrell, Bild: Christopher Raphael
    Christopher Raphael

    - The Gentlemen

    Hugh Grant, Matthew McConaughey und Colin Farrell - sie sind die Gentlemen in Guy Richties neuer Actionkomödie. Der britische Regisseur hat im letzten Jahr mit der quietsch-bunten Neuverfilmung von ALADDIN einen Riesenerfolg im Kino gehabt: über eine Milliarde Dollar hat die Realverfilmung des Disney-Klassikers eingespielt. Angefangen hat Guy Richties Film-Karriere mit der Kiffer-Gangster-Komödie BUBE DAME KÖNIG GrAS. Mit THE GENTLEMEN kehrt er zu Kiffern und Gangstern zurück...

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Katritzke

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Uckermärkische Bühnen Schwedt, Foto: imago-images/Schöning
    imago-images/Schöning

    - Hinter den Kulissen der Uckermärkischen Bühnen Schwedt

    Die Uckermärkischen Bühnen Schwedt – das einzige große Theater im Nordosten Brandenburgs. Das frühere Schwedter Kulturhaus bietet auf drei Bühnen zwölf Premieren im Jahr, dazu  Repertoire und 140 weitere Veranstaltungen und zieht damit erfolgreich Publikum weit über die Uckermark hinaus an. (Wdhlg.)

  • Der Biber präsentiert die Sendung vom Mittwoch, (c) Antenne Brandenburg

    - Freizeit: Bastel eine Wundertüte

    Der schöne Prinz wundert sich sehr über seine Wundertüten.

  • Fastenzeit, Foto: imago-images, imagebroker
    imago-images, imagebroker

    - Fasten, aber richtig

    Aschermittwoch beginnt die 40-tägige Fastenzeit. Aus religiösen Gründen fasten bei uns allerdings wohl nur die wenigsten. Vielmehr ist das therapeutische Fasten, also das mit einem physischen Effekt populär. Wir haben mit Michael Boschmann gesprochen - er ist Arzt und Experte für Stoffwechsel an der Charité Berlin.
  • Daten ausspähen, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Datensicherheit beim Smartphone

    Das Internet ist toll - aber auch voller Gefahren! So können Hacker, Viren oder böse Links uns Handybesitzern das Leben schwer machen. Wir geben Ihnen Tipps, wie man sein Smartphone schützt und sprechen darüber mit Peter Knaack von der Stiftung Warentest.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Dickenschied

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Sigrid Nunez: Der Freund, Buchcover: Aufbau Verlag
    Aufbau Verlag

    - Sigrid Nunez: Der Freund

    Als die Ich-Erzählerin, eine in New York City lebende Schriftstellerin, ihren besten Freund verliert, bekommt sie überraschend dessen Hund vermacht. Apollo ist eine riesige Dogge, ihr Apartment ist eigentlich viel zu klein für ihn, außerdem sind Hunde in ihrem Mietshaus nicht erlaubt. Aber irgendwie kann sie nicht Nein sagen...

  • Das Stachelschwein präsentiert die Sendung vom Dienstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Musik: Lieder über Oma und Opa

    Rotkäppchen hat die beste Oma im ganzen Wald und könnte bestimmt ein Lied über sie singen.

  • Wildschweine laufen durch Stahnsdorf.
    privat

    - Wildschweinplage Stahnsdorf - wie weiter?

    In Stahnsdorf kochen in Sachen innerörtlicher Wildschweine die Emotionen allmählich hoch. Ein Moped-Fahrer wurde leicht verletzt bei einem Zusammenstoß, eine Familie vom Nachbargrundstück aus überrannt ... Ist eine neue Spezial-Munition jetzt die Lösung? "Energie-reduzierte Munition" wurde von Landwirtschaftsminister Vogel als Alternative zu der von den Stahnsdorfern gewünschten aber nicht zugelassenen Bogenjagd ins Spiel gebracht. Das wird zur Zeit in einem Gutachten geprüft. Was ist das überhaupt und was sagen die Stahnsdorfer? Antenne-ReporterinSusanne Hakenjos hat sich umgehört.
  • Plattenbau-Hochhäuser im Zentrum der Brandenburger Landeshauptstadt Potsdam., Foto: imago-images
    imago stock&people

    - Hochhaus in Potsdam ohne Fahrstuhl

    Am Humboldtring in Potsdam ist in einem 14-Geschosser schon seit Januar ein Aufzug dauerhaft ausgestiegen, der zweite streikt ab und zu auch. Was die Sache nicht besser macht: In dem Haus wohnen viele Senioren. Antenne-Reporterin Lisa Steger war dort.
  • Masken, Coronavirus, Foto. Imago-Images, Alberto Gandolfo
    www.imago-images.de

    - Coronavirus in Brandenburg

    Das Coronavirus ist derzeit in aller Munde. Bei uns gibt es bisher noch keine Fälle. Allerdings hatten sich Eltern vom Lübbenauer Gymnasium Sorgen gemacht, weil ihre Kinder von einer Klassenfahrt in Italien vergangene Woche mit Erkältungssymptomen zurückgekommen waren. Sowohl das Gymnasium als auch der Landkreis geben Entwarnung. Wir haben mit der Cottbuser Amtsärztin Glosemeyer gesprochen.

  • Heckenschere, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Wichtiges rund um den Heckenschnitt

    Gartenbesitzer, die größere Arbeiten an ihrer Hecke machen wollen, müssen sich beeilen. Der Schnitt muss bis zum 29. Februar erledigt sein. Von März bis September verbietet das Naturschutzgesetz einen radikalen Rück­schnitt. So sollen Brut- und Niststätten von Vögeln geschützt werden. Wir sprachen mit Gartenbau-Ingenieur Hugo Schägg aus Plessow.

  • Tabletten, Foto: Colourbox
    Colourbox/Maksym Gorpenyuk

    - Das richtige Schmerzmittel

    Wenn der Kopf, der Zahn oder auch der Nacken schmerzt, ist das zunächst nicht unbedingt ein Grund, zum Arzt zu gehen. Schließlich hat da jeder für die erste Hilfe sein Schmerzmittelchen zuhause. Aber Selbstmedikation birgt auch Risiken. Darüber sprachen wir mit Bettina Sauer von der Stiftung Warentest.
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Chollée

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Ortrud Westheider, Direktorin Museum Barberini, Bild: imago-images
    imago-images

    - Ortrud Westheider, Direktorin Museum Barberini

    Claude Monet erobert das Museum Barberini. Pünktlich zum dritten Geburtstag des Museums Barberini in Potsdam wartet das Haus mit einer der umfangreichsten Ausstellungen auf, die dem französischen Impressionisten Claude Monet jemals in Deutschland gewidmet wurde.

  • Der Specht präsentiert die Sendung vom Montag, (c) Antenne Brandenburg

    - Kind: Kinder beim Judo

    Auch der Froschkönig treibt sehr gern Sport, auch wenn es nicht Judo ist.

  • Impfschutz zur Einschulung, Bild: imago images / Sven Simon
    www.imago-images.de

    - Ab Sonntag gilt Masernimpfpflicht

    Lange wurde darüber diskutiert, jetzt ist es soweit: Ab dem 1. März gilt die Impfpflicht gegen Masern. Das gab es ja schon in der DDR-Zeit – jetzt kommt man wieder darauf zurück. Mit der Impfpflicht sollen vor allem diejenigen geschützt werden, die nicht geimpft werden können, zum Beispiel Babys. Antenne-Reporterin Lisa Steger hat mehr Informationen.
  • - Wie gefährlich ist Titandioxid für die Gesundheit?

    Bunte Schokolinsen, glänzende Dragees, cremige Schokolade...klingt verlockend? Dahinter verbirgt sich der Farbstoff Titandioxid. Aufgrund von gravierenden Gesundheitsrisiken ist er jetzt in Frankreich verboten worden. Das Verbrauchermagazin SUPER.MARKT hat den umstrittenen Zusatzstoff unter die Lupe genommen.
Zum Livestream

Zu Gast in "Hallo Brandenburg am Sonntag"

Antenne Brandenburg - Abendsendungen

Beiträge aus dem Antenne-Programm zum Nachhören

Hände waschen, Foto: www.imago-images.de, Florian Gaertner
www.imago-images.de

Wie schütze ich mich vor einer Coronavirus-Infektion?

Das Coronavirus hat Deutschland erreicht. Das Robert-Koch-Institut stuft Corona inzwischen als schwere Krankheit ein. 15 von 100 Infizierten erkranken schwer, heißt es von dort. In Brandenburg gibt es bisher zum Glück keinen Corona-Fall. Antenne-Reporterin Lisa Steger berichtet.

Ladesäule E-Auto, Foto: www.imago-images.de
www.imago-images.de

E-Auto-Alltag in Ostbrandenburg

Mehr Ladesäulen für Elektro-Autos sollen errichtet werden laut Masterplan der Bundesregierung. Was ist davon bisher in Ost-Brandenburg angekommen? Wie alltagstauglich ist so ein E-Auto in unserer Region also? Antenne-Reporterin Marie Stumpf hat sich da umgeschaut, wo demnächst eine Riesenfabrik für E-Autos entstehen soll - im Landkreis Oder-Spree.
Die Schnell-Schreiberin: Sylvia Beckers ist Brandenburgs jüngste Parlamentsstenografin im Landtag
Antenne Brandenburg, S. Hakenjos

Silvia Beckers, weltschnellste Protokollantin

So schnell zu schreiben, wie andere sprechen - das ist die hohe Kunst der Stenografie. 300 Silben pro Minute schafft Sylvia Beckers in Kurz-Schrift: In Echtzeit kann sie damit jede Rede mitschreiben! Sie ist sogar mehrfache Weltmeisterin im Protokollieren! Ihre Fähigkeit braucht die Schnell-Schreiberin aber in ihrem ganz besonderen Job, als Parlaments-Stenografin im Brandenburger Landtag. Sie hat Antenne-Reporterin Susanne Hakenjos ihre Arbeit vorgeführt.
Fahrradreparatur, Foto: Colourbox, PHILIPIMAGE
Colourbox

Vorbereitung auf die Radsaison

Der meteorologische Frühling startet am Wochenende und damit ist's auch wieder Zeit, sich auf's Rad zu schwingen. Wenn man das nicht sowieso das ganze Jahr über fährt, sollte man aber vorab prüfen, ob noch alles geschmiert ist... Antenne-Reporterin Josefine Jahn hat heute die wichtigsten Tipps von Profi- und Hobbyradlern eingeholt.

Manuela Lem und Manfred Kustin mit ihren Käfern - Käfer-Club Oranienburg, Foto: I. Ziemann, Antenne Brandenburg
I. Ziemann, Antenne Brandenburg

30 Jahre Käfer-Club Oranienburg

Seit über 10 Jahren wird das Modell nicht mehr gebaut, aber Liebhaber gibt's massig! Beispiel: Der Oranienburger Käferclub. Der wird jetzt 30 und feiert das Jubiläum mit einer Ausstellung in der Stadt-Information. Ivo Ziemann hat sich zu Käfer-Fans, wie Manuela Lema, ins Auto gesetzt.
Fastenzeit, Foto: imago-images, imagebroker
imago-images, imagebroker

Fasten, aber richtig

Aschermittwoch beginnt die 40-tägige Fastenzeit. Aus religiösen Gründen fasten bei uns allerdings wohl nur die wenigsten. Vielmehr ist das therapeutische Fasten, also das mit einem physischen Effekt populär. Wir haben mit Michael Boschmann gesprochen - er ist Arzt und Experte für Stoffwechsel an der Charité Berlin.
Wildschweine laufen durch Stahnsdorf.
privat

Wildschweinplage Stahnsdorf - wie weiter?

In Stahnsdorf kochen in Sachen innerörtlicher Wildschweine die Emotionen allmählich hoch. Ein Moped-Fahrer wurde leicht verletzt bei einem Zusammenstoß, eine Familie vom Nachbargrundstück aus überrannt ... Ist eine neue Spezial-Munition jetzt die Lösung? "Energie-reduzierte Munition" wurde von Landwirtschaftsminister Vogel als Alternative zu der von den Stahnsdorfern gewünschten aber nicht zugelassenen Bogenjagd ins Spiel gebracht. Das wird zur Zeit in einem Gutachten geprüft. Was ist das überhaupt und was sagen die Stahnsdorfer? Antenne-ReporterinSusanne Hakenjos hat sich umgehört.
Plattenbau-Hochhäuser im Zentrum der Brandenburger Landeshauptstadt Potsdam., Foto: imago-images
imago stock&people

Hochhaus in Potsdam ohne Fahrstuhl

Am Humboldtring in Potsdam ist in einem 14-Geschosser schon seit Januar ein Aufzug dauerhaft ausgestiegen, der zweite streikt ab und zu auch. Was die Sache nicht besser macht: In dem Haus wohnen viele Senioren. Antenne-Reporterin Lisa Steger war dort.

Regelmäßig: Antenne-Stammtisch

Bob Lehmann (Kabarettist aus FFO), Andreas Oppermann, Rene Wilke (OB FFO), Sahra Damus (Grüne SSV FFO und Landtag) (Quelle: rbb/Philip Barnstorf)
rbb/Philip Barnstorf

03.12.2019 | Ehemaliges Lichtspieltheater der Jugend in Frankfurt (Oder) | Rückblick - Antenne Stammtisch: Kino, Kunst - und keine Kohle?

Wie weiter mit Frankfurts altem Kino? Das alte "Lichtspieltheater der Jugend" ist ein Prachtbau im Herzen der Stadt. Und verfällt seit 20 Jahren. Jetzt ist es in der Hand der Kommune. Frankfurt und das Land Brandenburg wollen dort einen Standort des Landesmuseums für moderne Kunst schaffen. Ist das realistisch - und wer soll das bezahlen?

Zappelduster feierte die 7777. Sendung

Rückblick: Antenne-Aktionen

Antenne Brandenburg am Nachmittag - für Ihre Region

RSS-Feed
  • Studio Frankfurt (Oder), Foto: Andreas Oppermann/rbb
    Andreas Oppermann/rbb

    - Antenne am Nachmittag aus Frankfurt (Oder)

    Wenn Sie im Osten Brandenburgs wohnen, hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Studio Frankfurt (Oder) auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 87,6 MHz!

  • Unser Team in Cottbus, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Antenne am Nachmittag aus Cottbus

    Im Süden Brandenburgs hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Studio Cottbus auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 98,6 MHz!

  • Radiohaus Potsdam im Sommer, Foto: rbb/Gundula Krause
    ard-foto

    - Antenne am Nachmittag aus Potsdam

    Wenn Sie im Havelland, in Potsdam, im Fläming, in der Prignitz oder in den Kreisen Oberhavel und Potsdam-Mittelmark wohnen, hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Radiohaus in Potsdam auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 99,7 MHz!

Lernen Sie unsere Moderatoren kennen

Franziska Maushake (Foto: rbb)

Franziska Maushake

Bei der Arbeit als Kinderkrankenschwester in einer Rettungsstelle hat sich vielleicht schon beim "Patienten ausrufen am Krankenhaus-Mikro" gezeigt: Mit der Stimme geht noch was … ;-)

radioBERLIN-Nachrichtenredakteur Andreas Marschner (Foto: Privat)
Privat

Andreas Marschner

Andreas Marschner von rbb 88.8 moderiert im wöchentlichen Wechsel mit Claudia Heber Pop nach Zehn.

Antenne Brandenburg hören...via TV und Alexa

Antenne Brandenburg visuell im HbbTV, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Antenne Brandenburg via HbbTV

Seit dem 29. Sendergeburtstag (6. Mai 2019) ist das Programm von Antenne Brandenburg nun auch zu sehen: auf internetfähigen Smart-TV-Geräten via HbbTV über Satellit und Kabel.  Voraussetzung ist, dass Ihr Empfangsgerät HbbTV unterstützt und mit dem Internet verbunden ist. Dann müssen Sie nur auf den entsprechenden Kanal schalten und die Anwendung startet automatisch...

Lautsprecher Amazon Echo, Bild: dpa/Alexander Heinl
dpa/Alexander Heinl

Livestream und Podcasts von Antenne Brandenburg mit Alexa abrufen

Antenne Brandenburg ist jetzt auch mit Alexa abrufbar, das heißt, Sie können Livestream, Podcasts und Nachrichten von Antenne Brandenburg über Geräte mit der intelligenten Sprachsteuerung Alexa hören. Wenn Sie den Antenne Brandenburg-Skill aktiviert haben, verrät Ihnen Alexa zum Beispiel, welcher Song gerade bei Antenne läuft oder wer gerade singt. Sie können Alexa auffordern, Podcasts wie Interviews mit Stars oder Tagestipps abzuspielen und vieles mehr...     

Antenne für unterwegs

Antenne-App auf dem Tablett
Antenne Brandenburg

Ist schnell installiert - Die Antenne-App

Wir haben unsere App überarbeitet und an Ihre Hörerwünsche angepasst.  Mit den Handy- und Tabletversionen bekommen Sie mehr Informationen und Service, mehr Aktionen und Interaktion,  mehr Videos und  Audios.  Hören Sie jederzeit und überall Antenne Brandenburg!

... und für Kinder

Zappelduster, die Kindersendung von Antenne Brandenburg, (c) Antenne Brandenburg

Zappelduster

Zappelduster, die Kindersendung mit dem Geräusch, bringt Kinder und Erwachsene zum Lachen, Staunen und Zuhören. Jeden Abend um 19.04 Uhr!