Programm

Unser Programm

Aktuelle Beiträge aus dem Antenne-Programm

  • Der Fuchs präsentiert die Sendung vom Samstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Rotkäppchen 1. Teil

    Freu dich auf ein schönes Märchen!
  • Hugo Egon Balder, (c) Andi Mährlein
    Dirik Audio/Andi Mährlein

    - Marshall Hain - Dancing in the city

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Rublack

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Sock und Wiezkalnys

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Friedrich II. und der Müller von Sanssouci 2, Bild: © rbb/Thomas Ernst
    © rbb/Thomas Ernst

    - Steuerdickicht

    "Na, Majestät? Is det 'n Weihnachtsboom? Ha'ck selber ausm Wald jeholt!" - "Müller! Auch noch heimlich, was?" - "Na, wat denn? Et heißt doch: Soviel Heimlichkeit inner Weihnachtszeit!"
  • Das Stinktier präsentiert die Sendung vom Freitag, (c) Antenne Brandenburg

    - Was ist eine Zugbrücke?

    Für den Ritter wird einfach nicht die Zugbrücke heruntergelassen.
  • Pressefoto Hugo Egon Balder, Foto: Axl Klein
    Axl Klein

    - Fleetwood Mac - Don't stop

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Konzack

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Vierath

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Der Waschbär präsentiert die Sendung vom Donnerstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Der Makifrosch

    Der Froschkönig erwartet Froschbesuch aus Südamerika.
  • Pferde auf dem Brandenburgischen Landgestüt in Neustadt/Dosse, Bild: dpa/Bernd Settnik
    dpa-Zentralbild

    - Schaufenster der Besten

    Das Haupt- und Landgestüt in Neustadt/Dosse ist ab heute Mekka für alle Pferdefans, vor allem für die Pferdezüchter. Beim großen Schaufenster der Besten werden die Hoffnungsträger der diesjährigen Zuchtsaison präsentiert. Fast 60 Junghengste mit nationalen und internationalen Stammbäumen stellen sich den kritischen Blicken von Fachjuroren. Antenne-Reporter Andreas Pötzl ist in Neustadt schon mal der Frage nachgegangen, welcher Junghengst wohl der Newcomer der nächsten Saison wird...
  • Hinweisschild auf Kühe, Bild: dpa/Armin Weigel
    dpa/Armin Weigel

    - Freilaufende Kühe in Südbrandenburg

    Zwischen Welzow und Terpe, nahe der Grenze zu Sachsen, sind Kühe ausgebrochen. Einige sind noch immer auf der Flucht. War es der Wolf, der die Kühe aufgeschreckt hat? Oder schlicht menschliches Versagen beim Verschließen der Weidetür? Unser rbb-Beauftrager für mysteriöse Fälle, Sebastian Schiller, hat sich auf die Suche gemacht.
  • Tankstelle, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Spritpreise steigen - Tipps zum Sparen

    Wir Autofahrer sehen es ja jeden Tag an den Tankstellen: Derzeit steigen mal wieder die Spritpreise. Sowohl beim Diesel als auch beim Benzin. Der Autofahrerclub ADAC hält die Preise an den Tankstellen für deutlich überzogen. Zumal das Roh-Öl von seinem bisherigen Jahres-Höchst-Preis schon wieder deutlich entfernt ist. Immerhin, wir Autofahrer können den einen oder anderen Euro sparen, meint der ADAC.
  • Hugo Egon Balder, Foto: Andi Mährlein
    Andi Mährlein

    - Champagne - Rock and roll star

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Kuschel

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Ambach

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Bäckerei "Backwahn" in Päwesin, Foto: Antenne Brandenburg/Ivo Ziemann
    Antenne Brandenburg/Ivo Ziemann

    - Klein, aber fein und lecker: Brandenburger Familienbäckereien

    In aller Frühe stehen sie schon in der Backstube, während wir noch tief und fest im warmen Bett liegen. Und wenn wir dann aufstehen und verschlafen zum Bäcker von nebenan trotten, dann empfangen sie uns schon mit einem Lächeln und einem lockeren Spruch. Der kleine Bäcker um die Ecke ist etwas besonderes und nicht wegzudenken...
  • Filmstart: Phantastische Tierwesen, Foto: Warner Bros. Pictures
    Warner Bros. Pictures

    - Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen

    Acht Jahre ist es her, dass der letzte Harry Potter Film ins Kino kam. Fans allerdings müssen nicht mehr traurig sein, denn Joanne K. Rowling hat angefangen, die Wizard World, also die Zauberwelt, zu erweitern. Mit „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ gab der Zoologe magischer Tierwesen vor zwei Jahren seinen Einstand auf der Kinoleinwand. Jetzt kommt die Fortsetzung ins Kino. Anna Wollner stellt Ihnen den Film vor.
  • Der Biber präsentiert die Sendung vom Mittwoch, (c) Antenne Brandenburg

    - Bastel dir eine Herbstkette

    Das bunte Blatt freut sich schon, wenn es an der Herbstkette baumelt.
  • Ein wilder Elch steht auf einer Weide einer Kuhherde, Bild: dpa/
    Zentralbild/dpa

    - Der Elch, der ein Rind sein will

    Ich glaub, mich knutscht ein Elch, wird sich Landwirt Michael Zapf aus Coswig in Sachsen-Anhalt gedacht haben, als sein Mitarbeiter ihn kürzlich anrief und ihn darüber informierte, dass ein wilder Elch zwischen seinen Kühen und Kälbern auf der Weide steht. Und er scheint sich dort so wohl zu fühlen, dass er gar nicht dran denkt, sich vertreiben zu lassen...
  • Zwei ältere Menschen, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Pflege zu Hause

    Auch Helfer brauchen mal Hilfe. Das meint die Stiftung Warentest, die sich aktuell mit dem Thema Pflege beschäftigt. Genauer gesagt, mit den Angehörigen, die Pflege-Bedürftige zuhause pflegen wollen. Eine anstrengende Aufgabe, die auch mit vielen Entscheidungen verbunden ist.
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Geu

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Geburek

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Buchcover: Joe Bausch: Gangster Blues, Foto: Ullstein extra
    Ullstein extra

    - Buchtipp: Gangsterblues Joe Bausch

    Sie sind Mörder, Dealer, notorische Betrüger, Vergewaltiger oder haben schwere Raubüberfälle begangen. Und sie alle wurden zu hohen Haftstrafen verurteilt. Im Knast haben sie viel Zeit, um sich mit ihren Taten auseinanderzusetzen - und irgendwann wollen sie reden.

  • Das Stachelschwein präsentiert die Sendung vom Dienstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Lieder über die Feuerwehr

    Der schöne Prinz will bei jeder Kleinigkeit gleich die Feuerwehr rufen.
  • Der Fuchs präsentiert die Sendung vom Samstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Rotkäppchen 1. Teil

    Freu dich auf ein schönes Märchen!
  • Hugo Egon Balder, (c) Andi Mährlein
    Dirik Audio/Andi Mährlein

    - Marshall Hain - Dancing in the city

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Rublack

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Sock und Wiezkalnys

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Friedrich II. und der Müller von Sanssouci 2, Bild: © rbb/Thomas Ernst
    © rbb/Thomas Ernst

    - Steuerdickicht

    "Na, Majestät? Is det 'n Weihnachtsboom? Ha'ck selber ausm Wald jeholt!" - "Müller! Auch noch heimlich, was?" - "Na, wat denn? Et heißt doch: Soviel Heimlichkeit inner Weihnachtszeit!"
  • Das Stinktier präsentiert die Sendung vom Freitag, (c) Antenne Brandenburg

    - Was ist eine Zugbrücke?

    Für den Ritter wird einfach nicht die Zugbrücke heruntergelassen.
  • Pressefoto Hugo Egon Balder, Foto: Axl Klein
    Axl Klein

    - Fleetwood Mac - Don't stop

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Konzack

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Vierath

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Der Waschbär präsentiert die Sendung vom Donnerstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Der Makifrosch

    Der Froschkönig erwartet Froschbesuch aus Südamerika.
  • Pferde auf dem Brandenburgischen Landgestüt in Neustadt/Dosse, Bild: dpa/Bernd Settnik
    dpa-Zentralbild

    - Schaufenster der Besten

    Das Haupt- und Landgestüt in Neustadt/Dosse ist ab heute Mekka für alle Pferdefans, vor allem für die Pferdezüchter. Beim großen Schaufenster der Besten werden die Hoffnungsträger der diesjährigen Zuchtsaison präsentiert. Fast 60 Junghengste mit nationalen und internationalen Stammbäumen stellen sich den kritischen Blicken von Fachjuroren. Antenne-Reporter Andreas Pötzl ist in Neustadt schon mal der Frage nachgegangen, welcher Junghengst wohl der Newcomer der nächsten Saison wird...
  • Hinweisschild auf Kühe, Bild: dpa/Armin Weigel
    dpa/Armin Weigel

    - Freilaufende Kühe in Südbrandenburg

    Zwischen Welzow und Terpe, nahe der Grenze zu Sachsen, sind Kühe ausgebrochen. Einige sind noch immer auf der Flucht. War es der Wolf, der die Kühe aufgeschreckt hat? Oder schlicht menschliches Versagen beim Verschließen der Weidetür? Unser rbb-Beauftrager für mysteriöse Fälle, Sebastian Schiller, hat sich auf die Suche gemacht.
  • Tankstelle, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Spritpreise steigen - Tipps zum Sparen

    Wir Autofahrer sehen es ja jeden Tag an den Tankstellen: Derzeit steigen mal wieder die Spritpreise. Sowohl beim Diesel als auch beim Benzin. Der Autofahrerclub ADAC hält die Preise an den Tankstellen für deutlich überzogen. Zumal das Roh-Öl von seinem bisherigen Jahres-Höchst-Preis schon wieder deutlich entfernt ist. Immerhin, wir Autofahrer können den einen oder anderen Euro sparen, meint der ADAC.
  • Hugo Egon Balder, Foto: Andi Mährlein
    Andi Mährlein

    - Champagne - Rock and roll star

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Kuschel

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Ambach

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Bäckerei "Backwahn" in Päwesin, Foto: Antenne Brandenburg/Ivo Ziemann
    Antenne Brandenburg/Ivo Ziemann

    - Klein, aber fein und lecker: Brandenburger Familienbäckereien

    In aller Frühe stehen sie schon in der Backstube, während wir noch tief und fest im warmen Bett liegen. Und wenn wir dann aufstehen und verschlafen zum Bäcker von nebenan trotten, dann empfangen sie uns schon mit einem Lächeln und einem lockeren Spruch. Der kleine Bäcker um die Ecke ist etwas besonderes und nicht wegzudenken...
  • Filmstart: Phantastische Tierwesen, Foto: Warner Bros. Pictures
    Warner Bros. Pictures

    - Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen

    Acht Jahre ist es her, dass der letzte Harry Potter Film ins Kino kam. Fans allerdings müssen nicht mehr traurig sein, denn Joanne K. Rowling hat angefangen, die Wizard World, also die Zauberwelt, zu erweitern. Mit „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ gab der Zoologe magischer Tierwesen vor zwei Jahren seinen Einstand auf der Kinoleinwand. Jetzt kommt die Fortsetzung ins Kino. Anna Wollner stellt Ihnen den Film vor.
  • Der Biber präsentiert die Sendung vom Mittwoch, (c) Antenne Brandenburg

    - Bastel dir eine Herbstkette

    Das bunte Blatt freut sich schon, wenn es an der Herbstkette baumelt.
  • Ein wilder Elch steht auf einer Weide einer Kuhherde, Bild: dpa/
    Zentralbild/dpa

    - Der Elch, der ein Rind sein will

    Ich glaub, mich knutscht ein Elch, wird sich Landwirt Michael Zapf aus Coswig in Sachsen-Anhalt gedacht haben, als sein Mitarbeiter ihn kürzlich anrief und ihn darüber informierte, dass ein wilder Elch zwischen seinen Kühen und Kälbern auf der Weide steht. Und er scheint sich dort so wohl zu fühlen, dass er gar nicht dran denkt, sich vertreiben zu lassen...
  • Zwei ältere Menschen, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Pflege zu Hause

    Auch Helfer brauchen mal Hilfe. Das meint die Stiftung Warentest, die sich aktuell mit dem Thema Pflege beschäftigt. Genauer gesagt, mit den Angehörigen, die Pflege-Bedürftige zuhause pflegen wollen. Eine anstrengende Aufgabe, die auch mit vielen Entscheidungen verbunden ist.
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Geu

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Geburek

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Buchcover: Joe Bausch: Gangster Blues, Foto: Ullstein extra
    Ullstein extra

    - Buchtipp: Gangsterblues Joe Bausch

    Sie sind Mörder, Dealer, notorische Betrüger, Vergewaltiger oder haben schwere Raubüberfälle begangen. Und sie alle wurden zu hohen Haftstrafen verurteilt. Im Knast haben sie viel Zeit, um sich mit ihren Taten auseinanderzusetzen - und irgendwann wollen sie reden.

  • Das Stachelschwein präsentiert die Sendung vom Dienstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Lieder über die Feuerwehr

    Der schöne Prinz will bei jeder Kleinigkeit gleich die Feuerwehr rufen.
Zum Livestream

Zu Gast in Hallo Brandenburg am Sonntag

Das war der Antenne-Stammtisch in Müncheberg

Beim Antenne Stammtisch in Müncheberg (Quelle: rbb/Marlene Brey)
rbb/Marlene Brey

08.10.2018 | Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung Müncheberg ( ZALF ) | 18 Uhr - Antenne-Stammtisch: Landwirtschaft im Klimawandel

Gibt es eine Zukunft für Brandenburgs Bauern? Die letzten beiden Sommer hätten unterschiedlicher kaum sein können. Das Wetter 2017 war geprägt von Frost im Frühjahr, sintflutartigen Regenfällen im Sommer und immer wieder schweren Orkanen. In diesem Jahr nun eine Trockenheit, wie es sie seit 50 Jahren nicht mehr gegeben hat. Antenne Brandenburg bringt Agrarwissenschaftler und Landwirte an einen Tisch...

Alexa, starte Antenne Brandenburg...

Lautsprecher Amazon Echo, Bild: dpa/Alexander Heinl
dpa/Alexander Heinl

Livestream und Podcasts von Antenne Brandenburg mit Alexa abrufen

Antenne Brandenburg ist jetzt auch mit Alexa abrufbar, das heißt, Sie können Livestream, Podcasts und Nachrichten von Antenne Brandenburg über Geräte mit der intelligenten Sprachsteuerung Alexa hören. Wenn Sie den Antenne Brandenburg-Skill aktiviert haben, verrät Ihnen Alexa zum Beispiel, welcher Song gerade bei Antenne läuft oder wer gerade singt. Sie können Alexa auffordern, Podcasts wie Interviews mit Stars oder Tagestipps abzuspielen und vieles mehr...     

Antenne Brandenburg - Abendsendungen

Rückblick: Antenne-Aktionen

Region

"Dieser Weg ist das Ziel", Autobahn A2 bei Ziesar, Bild: Oliver Lang für brandenburg.de
Oliver Lang für brandenburg.de

Neue Schilder an Brandenburgs Autobahnen

Seit dem 1. August werden Autofahrer an der A2 bei Ziesar mit dem Slogan „Brandenburg. Es kann so einfach sein“ begrüßt. Die Initialzündung, den alten Slogan „Brandenburg. Neue Perspektiven entdecken“ zu ersetzen, ging von Antenne Brandenburg aus... 

Antenne Brandenburg am Nachmittag - für Ihre Region

RSS-Feed
  • Studio Frankfurt (Oder), Foto: Andreas Oppermann/rbb
    Andreas Oppermann/rbb

    - Antenne am Nachmittag aus Frankfurt (Oder)

    Wenn Sie im Osten Brandenburgs wohnen, hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Studio Frankfurt (Oder) auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 87,6 MHz!

  • Unser Team in Cottbus, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Antenne am Nachmittag aus Cottbus

    Im Süden Brandenburgs hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Studio Cottbus auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 98,6 MHz!

  • Radiohaus Potsdam im Sommer, Foto: rbb/Gundula Krause
    ard-foto

    - Antenne am Nachmittag aus Potsdam

    Wenn Sie im Havelland, in Potsdam, im Fläming, in der Prignitz oder in den Kreisen Oberhavel und Potsdam-Mittelmark wohnen, hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Radiohaus in Potsdam auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 99,7 MHz!

Lernen Sie unsere Moderatoren kennen

Nico Hecht (Foto: rbb)

Nico Hecht

Nico Hecht - ein echtes "Eberswalder Würstchen" - moderiert Antenne am Nachmittag aus
dem Studio Frankfurt.

Video sehen

Die "Guten Morgen Brandenburg"-Moderatoren, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Die Antenne - Moderatoren am Morgen

Wer sind eigentlich die Leute, die Brandenburg morgens wecken und in den Tag begleiten? Lernen Sie unsere vier "Guten Morgen Brandenburg"-Moderatoren kennen. Franziska Maushake und Eric Mickan sind übrigens seit Mai 2017 dabei. 

Antenne für unterwegs

Antenne-App auf dem Tablett
Antenne Brandenburg

Ist schnell installiert - Die Antenne-App

Wir haben unsere App überarbeitet und an Ihre Hörerwünsche angepasst.  Mit den Handy- und Tabletversionen bekommen Sie mehr Informationen und Service, mehr Aktionen und Interaktion,  mehr Videos und  Audios.  Hören Sie jederzeit und überall Antenne Brandenburg!

... und für Kinder

Zappelduster, die Kindersendung von Antenne Brandenburg, (c) Antenne Brandenburg

Zappelduster

Zappelduster, die Kindersendung mit dem Geräusch, bringt Kinder und Erwachsene zum Lachen, Staunen und Zuhören. Jeden Abend um 19.04 Uhr!