Programm

Unser Programm

Beiträge aus dem Antenne-Programm

  • Zappelduster am Freitag, Grafik: Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg
    Grafik: Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg

    - Frage: Warum hat der Traktor große Räder?

    Ein Traktor ist kein Auto und ein Traktor hat auch ganz andere Räder als ein Auto. Mit seinen großen und kleinen Rädern rollt er heute durch Zappelduster.

  • Ein Löschzug der Feuerwehr, Bild: imago-images / Rico Thumser
    imago-images

    - Brandserie in Hennigsdorf

    Seit Mitte September hat es in Hennigsdorf schon sechs Mal in Kellern von Mehrfamilienhäusern gebrannt. Ist hier ein Serienbrandstifter am Werk? Antenne-Reporter Matthias Gindorf hat nachgefragt.

  • Ein Mann denkt nach, Bild: colourbox / Pavel Kolotenko
    colourbox

    - Der Wettbewerb gegen sich selbst

    Wie oft kaufen wir spontan Dinge, die wir bei genauerer Überlegung vielleicht gar nicht wirklich benötigen. Marie Günther empfiehlt einfach mal den Wettbewerb gegen sich selbst zu machen.

  • Eine Frau informiert sich über die Inhaltsstoffe, Bild: colourbox
    colourbox

    - Preise im Supermarkt checken

    Das Angebot im Supermarkt ist riesengroß. Allerdings lohnt der Blick auf die Inhaltsstoffe und den ausgewiesenen Preis. Hier können wir so manchen Euro sparen, sagt Hendrik Buhrs von Finanztipp.

  • Tinyhouse am Klostersee, Bild: Antenne Brandenburg / Ivo Ziemann
    Antenne Brandenburg / Ivo Ziemann

    - Tiny-House-Pläne am Klostersee

    Tiny-Häuser sind kleine Häuser, die auf fahrbare Unterbauten gesetzt werden. Gebaut werden dies eHäuser unter anderem in Damsdorf bei Lehnin und hier entsteht gerade auch die erste kleine Tiny-Haus-Siedlung. Ivo Ziemann hat es sich angeschaut:

  • Tipps zur Steuererklärung, Bild: Wolfgang Filser/Colourbox
    Colourbox

    - Steuererklärung 2020 muss am 1. November abgegeben werden

    Am 1.11.2021 ist der Stichtag zur Abgabe der Steuererklärung 2020. Was dabei in Hinblick auf die Corona-Pandemie zu beachten ist, sagt Hermann Josef Tenhagen von Finanztipp.

  • Gaszähler, Bild: colourbox
    Colourbox

    - Tarife beim Gasanbieter und der Autohaftpflicht prüfen

    Lohnt sich beim Gas-Anbieter ein Anbieter-Wechsel oder ist es nicht einfach überall teuer? Und wie sieht es bei der KFZ-Haftpflicht aus?

  • Mobiles Blitzgerät zur Geschwindigkeitsüberwachung, Bild: imago-images / Rene Traut
    imago-images

    - Brandenburg erhöht die Zahl der mobilen Blitzgeräte

    Mit mehr Technik will die Polizei in Brandenburg den Rasern Einhalt gebieten. Die Behörde will die Anzahl ihrer modernen, alarmgesicherten sogenannten Enforcement Trailer, besser
    bekannt als Blitzer-Anhänger, verdoppeln.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Mattukat

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Zappelduster am Donnerstag, Grafik: Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg
    Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg

    - Natur: Die Buche

    Die Buche ist ein wunderschöner Baum, der sehr groß werden kann. Der Buchfink könnte ein Lied über die Buche zwitschern.

  • Heizkosten, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Bei den Heizkosten sparen

    Heizkosten lassen sich ganz einfach sparen. Mit einem Grad weniger sieht die Heizkostenrechnung schon sehr viel freundlicher aus. Dazu Joshua Jahn von der Verbraucherzentrale Brandenburg.

  • Hand zieht Stecker aus der Steckdose (Foto: Colourbox)
    Colourbox

    - Geräte im Standby ausschalten

    Viele Elektrogeräte wechseln beim Ausschalten in den Standby-Modus. Dabei wird weiterhin Strom verbraucht und das nicht zu knapp. Der Rat von Antenne-Reporterin Marie Günther: Stecker ziehen!

  • Jugendgewalt in der Schule und auf der Strasse, Bild: imago-images
    imago stock&people

    - Jugendgewaltprobleme in Kyritz

    In Kyritz gibt es seit Wochen ein Problem mit Jugend-Gewalt. Immer wieder kommt es zu Angriffen an beliebten Treffpunkten wie dem Busbahnhof am Bürgerpark. Betroffen sind Kinder, Jugendliche, aber auch junge Erwachsene. Antenne-Reporter Björn Haase-Wendt berichtet.

  • Das Altstädtische Rathaus am Altstädtischen Markt, Brandenburg an der Havel, Bild: Imago-Images / Peter Schickert
    imago-images

    - Ausstellung Stadtwende in Brandenburg an der Havel

    In Brandenburg an der Havel ist die Ausstellung „Stadtwende“ zu sehen. Darin geht es um den Umgang mit der historischen Bausubstanz von den 60er bis in die 90er Jahre. Antenne-Moderator Sebastian Oswald sprach mit Anja Grothe, der Leiterin des Stadtmuseums in Brandenburg an der Havel.

  • Weihnachtsbäume, Bild: colourbox / Knud Erik Christensen
    Colourbox

    - Weihnachtsvorbereitungen auf dem Werderaner Tannenhof

    der Werderaner Tannenhof gehört mit seinen knapp 60 Hektar Anbaufläche zu den größten Tannenplantagen in Brandenburg. Jetzt laufen die Vorbereitungen auf Weihnachten. Antenne-Reporterin Claudia Baradoy berichtet.

  • Olivenöl, Foto: Colourbox/Anna Omelchenko
    colourbox

    - Olivenöle im Test

    Im Salat, auf der Pizza oder einfach nur als Tunke fürs Brot: So ein schönes Olivenöl ist in der Küche unverzichtbar. Ob das Öl aus Spanien, Italien oder Griechenland sein soll, ist den meisten Menschen eher egal. Aber wie es schmeckt und duftet - das ist wichtig! Und die Stiftung Warentest hat aktuell 27 Öle auf Herz und Nieren überprüft und über das Ergebnis sprachen wir mit Sara Waldau von der Stiftung Warentest.
  • Intensivstation in einem Krankenhaus, Bild: imago-images / Christoph Reichwein
    imago-images

    - Wer liegt auf den Intensivstationen?

    Die Zahl der Corona-Infizierten steigt. In Deutschlands Kliniken ist die Lage noch nicht angespannt. Allerdings häufen sich die Berichte, dass vermehrt auch Geimpfte in die Kliniken eingewiesen werden. Antenne-Moderator Andreas Flügge sprach mit Andreas Meier Hellmann, dem medizinischen Geschäftsführer der Helios Kliniken Deutschland.

  • Eine Frau fährt mit dem Auto, Bild: coulourbox / Andrey Armyagov
    Colourbox

    - Sparen beim Autofahren

    Die Spritpreise sind auf Rekordniveau, daran können wir nichts ändern. Woran wir aber etwas ändern können, das ist den Spritverbrauch des eigenen Autos durch entsprechende Fahrweise zu senken. Tipps von Antenne-Reporterin Marie Günther.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Bärhold und Grothe

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Kata Oldziejewska und Juliette Cellier (von links) - Zwei junge Frauen, die mit dem „summer of pioneers“ gekommen und nun in Wittenberge geblieben sind
    Antenne Brandenburg, W. Heidelk

    - Auf in die Provinz - Stadtflüchtlinge in der Prignitz

    Die großen Städte werden immer voller und teurer. Aber der Gegentrend hat längst eingesetzt. Stadtflucht – und zwar nicht nur in den Speckgürtel, sondern auch in Regionen etwas weiter ab von der Metropole. Gerade wer als Digitalarbeiter nur auf Laptop und Internet angewiesen ist, sagt Lärm, Enge und Stress gern ade. Und zieht zum Beispiel in die dünn besiedelte Prignitz. Erst recht in Pandemie-Zeiten.

  • Zappelduster am Mittwoch, Grafik: Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg
    Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg

    - Freizeit: Bastel dir eine Halloweenmaske

    Bald ist wieder Halloween und viele Kinder verkleiden sich. Du kannst dir schon jetzt eine gruseilg-lustige Maske basteln. Vielleicht bist du dann eine Fledermaus, ein Gespenst oder ein Kürbis, so wie der schöne Prinz.

  • Er will hübsche Kühe melken: Milchrinderzüchter Mathias Möller aus Baarz ist einer der besten in ganz Brandenburg, Bild: Antenne Brandenburg / Björn Haase-Wendt
    Antenne Brandenburg / Björn Haase-Wendt

    - Top-Milchrinderzüchter

    Milchrinderzüchter Mathias Möller in Baarz hat 180 Kühe - vor allem schwarzbunte Holsteins, also die klassischen schwarz-weiß gefleckten. Laut Brandenburgs Landwirtschaftsministerium ist er einer der erfolgreichsten Rinderzüchter im Land.

  • Handy und Bankkarte, Bild: colourbox / neirfy
    colourbox

    - Handy und Bankverträge überprüfen

    Regelmäßiges überprüfen des Handyvertrags kann richtig viel Geld einsparen. Das Gleiche gilt für den Bankvertrag, sagt Hendrick Buhrs von Finanztipp.

  • Putzeimer, Bild: colourbox / Dennis
    colourbox

    - Sparen beim Waschen und Kochen

    Auch beim Putzen und Waschen können wir viel Geld sparen. Antenne-Reporterin Marie Günther

  • Sigrid Tietz vor ihrem Café in der alten Wencksternburg in Kietz, Bild: Antenne Brandenburg / Björn Haase-Wendt
    Antenne Brandenburg / Björn Haase-Wendt

    - Das Cafe Kietz in der alten Wencksternburg

    Eine Kaffeepause in Lenzewische, da empfiehlt sich das "Cafe Kietz" in der alten Wencksternburg. Das lockt mit selbgemachtem Kuchen und Torten und hat im Oktober jeweils samstags und sonntags geöffnet. Ab November ist dann Winterpause.

  • Zappelduster am Freitag, Grafik: Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg
    Grafik: Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg

    - Frage: Warum hat der Traktor große Räder?

    Ein Traktor ist kein Auto und ein Traktor hat auch ganz andere Räder als ein Auto. Mit seinen großen und kleinen Rädern rollt er heute durch Zappelduster.

  • Ein Löschzug der Feuerwehr, Bild: imago-images / Rico Thumser
    imago-images

    - Brandserie in Hennigsdorf

    Seit Mitte September hat es in Hennigsdorf schon sechs Mal in Kellern von Mehrfamilienhäusern gebrannt. Ist hier ein Serienbrandstifter am Werk? Antenne-Reporter Matthias Gindorf hat nachgefragt.

  • Ein Mann denkt nach, Bild: colourbox / Pavel Kolotenko
    colourbox

    - Der Wettbewerb gegen sich selbst

    Wie oft kaufen wir spontan Dinge, die wir bei genauerer Überlegung vielleicht gar nicht wirklich benötigen. Marie Günther empfiehlt einfach mal den Wettbewerb gegen sich selbst zu machen.

  • Eine Frau informiert sich über die Inhaltsstoffe, Bild: colourbox
    colourbox

    - Preise im Supermarkt checken

    Das Angebot im Supermarkt ist riesengroß. Allerdings lohnt der Blick auf die Inhaltsstoffe und den ausgewiesenen Preis. Hier können wir so manchen Euro sparen, sagt Hendrik Buhrs von Finanztipp.

  • Tinyhouse am Klostersee, Bild: Antenne Brandenburg / Ivo Ziemann
    Antenne Brandenburg / Ivo Ziemann

    - Tiny-House-Pläne am Klostersee

    Tiny-Häuser sind kleine Häuser, die auf fahrbare Unterbauten gesetzt werden. Gebaut werden dies eHäuser unter anderem in Damsdorf bei Lehnin und hier entsteht gerade auch die erste kleine Tiny-Haus-Siedlung. Ivo Ziemann hat es sich angeschaut:

  • Tipps zur Steuererklärung, Bild: Wolfgang Filser/Colourbox
    Colourbox

    - Steuererklärung 2020 muss am 1. November abgegeben werden

    Am 1.11.2021 ist der Stichtag zur Abgabe der Steuererklärung 2020. Was dabei in Hinblick auf die Corona-Pandemie zu beachten ist, sagt Hermann Josef Tenhagen von Finanztipp.

  • Gaszähler, Bild: colourbox
    Colourbox

    - Tarife beim Gasanbieter und der Autohaftpflicht prüfen

    Lohnt sich beim Gas-Anbieter ein Anbieter-Wechsel oder ist es nicht einfach überall teuer? Und wie sieht es bei der KFZ-Haftpflicht aus?

  • Mobiles Blitzgerät zur Geschwindigkeitsüberwachung, Bild: imago-images / Rene Traut
    imago-images

    - Brandenburg erhöht die Zahl der mobilen Blitzgeräte

    Mit mehr Technik will die Polizei in Brandenburg den Rasern Einhalt gebieten. Die Behörde will die Anzahl ihrer modernen, alarmgesicherten sogenannten Enforcement Trailer, besser
    bekannt als Blitzer-Anhänger, verdoppeln.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Mattukat

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Zappelduster am Donnerstag, Grafik: Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg
    Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg

    - Natur: Die Buche

    Die Buche ist ein wunderschöner Baum, der sehr groß werden kann. Der Buchfink könnte ein Lied über die Buche zwitschern.

  • Heizkosten, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Bei den Heizkosten sparen

    Heizkosten lassen sich ganz einfach sparen. Mit einem Grad weniger sieht die Heizkostenrechnung schon sehr viel freundlicher aus. Dazu Joshua Jahn von der Verbraucherzentrale Brandenburg.

  • Hand zieht Stecker aus der Steckdose (Foto: Colourbox)
    Colourbox

    - Geräte im Standby ausschalten

    Viele Elektrogeräte wechseln beim Ausschalten in den Standby-Modus. Dabei wird weiterhin Strom verbraucht und das nicht zu knapp. Der Rat von Antenne-Reporterin Marie Günther: Stecker ziehen!

  • Jugendgewalt in der Schule und auf der Strasse, Bild: imago-images
    imago stock&people

    - Jugendgewaltprobleme in Kyritz

    In Kyritz gibt es seit Wochen ein Problem mit Jugend-Gewalt. Immer wieder kommt es zu Angriffen an beliebten Treffpunkten wie dem Busbahnhof am Bürgerpark. Betroffen sind Kinder, Jugendliche, aber auch junge Erwachsene. Antenne-Reporter Björn Haase-Wendt berichtet.

  • Das Altstädtische Rathaus am Altstädtischen Markt, Brandenburg an der Havel, Bild: Imago-Images / Peter Schickert
    imago-images

    - Ausstellung Stadtwende in Brandenburg an der Havel

    In Brandenburg an der Havel ist die Ausstellung „Stadtwende“ zu sehen. Darin geht es um den Umgang mit der historischen Bausubstanz von den 60er bis in die 90er Jahre. Antenne-Moderator Sebastian Oswald sprach mit Anja Grothe, der Leiterin des Stadtmuseums in Brandenburg an der Havel.

  • Weihnachtsbäume, Bild: colourbox / Knud Erik Christensen
    Colourbox

    - Weihnachtsvorbereitungen auf dem Werderaner Tannenhof

    der Werderaner Tannenhof gehört mit seinen knapp 60 Hektar Anbaufläche zu den größten Tannenplantagen in Brandenburg. Jetzt laufen die Vorbereitungen auf Weihnachten. Antenne-Reporterin Claudia Baradoy berichtet.

  • Olivenöl, Foto: Colourbox/Anna Omelchenko
    colourbox

    - Olivenöle im Test

    Im Salat, auf der Pizza oder einfach nur als Tunke fürs Brot: So ein schönes Olivenöl ist in der Küche unverzichtbar. Ob das Öl aus Spanien, Italien oder Griechenland sein soll, ist den meisten Menschen eher egal. Aber wie es schmeckt und duftet - das ist wichtig! Und die Stiftung Warentest hat aktuell 27 Öle auf Herz und Nieren überprüft und über das Ergebnis sprachen wir mit Sara Waldau von der Stiftung Warentest.
  • Intensivstation in einem Krankenhaus, Bild: imago-images / Christoph Reichwein
    imago-images

    - Wer liegt auf den Intensivstationen?

    Die Zahl der Corona-Infizierten steigt. In Deutschlands Kliniken ist die Lage noch nicht angespannt. Allerdings häufen sich die Berichte, dass vermehrt auch Geimpfte in die Kliniken eingewiesen werden. Antenne-Moderator Andreas Flügge sprach mit Andreas Meier Hellmann, dem medizinischen Geschäftsführer der Helios Kliniken Deutschland.

  • Eine Frau fährt mit dem Auto, Bild: coulourbox / Andrey Armyagov
    Colourbox

    - Sparen beim Autofahren

    Die Spritpreise sind auf Rekordniveau, daran können wir nichts ändern. Woran wir aber etwas ändern können, das ist den Spritverbrauch des eigenen Autos durch entsprechende Fahrweise zu senken. Tipps von Antenne-Reporterin Marie Günther.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Bärhold und Grothe

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Kata Oldziejewska und Juliette Cellier (von links) - Zwei junge Frauen, die mit dem „summer of pioneers“ gekommen und nun in Wittenberge geblieben sind
    Antenne Brandenburg, W. Heidelk

    - Auf in die Provinz - Stadtflüchtlinge in der Prignitz

    Die großen Städte werden immer voller und teurer. Aber der Gegentrend hat längst eingesetzt. Stadtflucht – und zwar nicht nur in den Speckgürtel, sondern auch in Regionen etwas weiter ab von der Metropole. Gerade wer als Digitalarbeiter nur auf Laptop und Internet angewiesen ist, sagt Lärm, Enge und Stress gern ade. Und zieht zum Beispiel in die dünn besiedelte Prignitz. Erst recht in Pandemie-Zeiten.

  • Zappelduster am Mittwoch, Grafik: Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg
    Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg

    - Freizeit: Bastel dir eine Halloweenmaske

    Bald ist wieder Halloween und viele Kinder verkleiden sich. Du kannst dir schon jetzt eine gruseilg-lustige Maske basteln. Vielleicht bist du dann eine Fledermaus, ein Gespenst oder ein Kürbis, so wie der schöne Prinz.

  • Er will hübsche Kühe melken: Milchrinderzüchter Mathias Möller aus Baarz ist einer der besten in ganz Brandenburg, Bild: Antenne Brandenburg / Björn Haase-Wendt
    Antenne Brandenburg / Björn Haase-Wendt

    - Top-Milchrinderzüchter

    Milchrinderzüchter Mathias Möller in Baarz hat 180 Kühe - vor allem schwarzbunte Holsteins, also die klassischen schwarz-weiß gefleckten. Laut Brandenburgs Landwirtschaftsministerium ist er einer der erfolgreichsten Rinderzüchter im Land.

  • Handy und Bankkarte, Bild: colourbox / neirfy
    colourbox

    - Handy und Bankverträge überprüfen

    Regelmäßiges überprüfen des Handyvertrags kann richtig viel Geld einsparen. Das Gleiche gilt für den Bankvertrag, sagt Hendrick Buhrs von Finanztipp.

  • Putzeimer, Bild: colourbox / Dennis
    colourbox

    - Sparen beim Waschen und Kochen

    Auch beim Putzen und Waschen können wir viel Geld sparen. Antenne-Reporterin Marie Günther

  • Sigrid Tietz vor ihrem Café in der alten Wencksternburg in Kietz, Bild: Antenne Brandenburg / Björn Haase-Wendt
    Antenne Brandenburg / Björn Haase-Wendt

    - Das Cafe Kietz in der alten Wencksternburg

    Eine Kaffeepause in Lenzewische, da empfiehlt sich das "Cafe Kietz" in der alten Wencksternburg. Das lockt mit selbgemachtem Kuchen und Torten und hat im Oktober jeweils samstags und sonntags geöffnet. Ab November ist dann Winterpause.

Zum Livestream

Ihr Lieblingsradio auch im Fernsehen und hier auf der Website - Montag bis Freitag von 6 bis 8 Uhr

Zu Gast in "Hallo Brandenburg am Sonntag"

Antenne Brandenburg - Abendsendungen

Thema

Mein Brandenburg - Ihr Ort ist unser Star

Mein Brandenburg. Ihr Ort ist unser Star., Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Immer mittwochs auf Antenne Brandenburg - Mein Brandenburg - Ihr Ort ist unser Star

Brandenburg hat viele Perlen, manche sind ganz offensichtlich, andere eher versteckt. Wir finden diese Perlen für Sie! Immer mittwochs rücken wir einen Brandenburger Ort in den Fokus. Was hat der Ort, was andere nicht haben, was dürfen Hörer nicht verpassen? Wir stellen Menschen und ihre Geschichten vor. Was ist liebenswert und einzigartig, und wo drückt gerade der Schuh?

Ihr Ausflugswetter

  • Heutewolkig, Regenschauer11 °C
  • SAleicht bewölkt11 °C
  • SOleicht bewölkt12 °C
  • MOleicht bewölkt13 °C
  • DIwolkig14 °C
  • MIwolkig13 °C
  • DOleicht bewölkt15 °C
Wetterkarte und Aussichten

Aktuelle Beiträge aus dem Antenne-Programm zum Nachhören

Ein Löschzug der Feuerwehr, Bild: imago-images / Rico Thumser
imago-images

Brandserie in Hennigsdorf

Seit Mitte September hat es in Hennigsdorf schon sechs Mal in Kellern von Mehrfamilienhäusern gebrannt. Ist hier ein Serienbrandstifter am Werk? Antenne-Reporter Matthias Gindorf hat nachgefragt.

Tinyhouse am Klostersee, Bild: Antenne Brandenburg / Ivo Ziemann
Antenne Brandenburg / Ivo Ziemann

Tiny-House-Pläne am Klostersee

Tiny-Häuser sind kleine Häuser, die auf fahrbare Unterbauten gesetzt werden. Gebaut werden dies eHäuser unter anderem in Damsdorf bei Lehnin und hier entsteht gerade auch die erste kleine Tiny-Haus-Siedlung. Ivo Ziemann hat es sich angeschaut:

Tipps zur Steuererklärung, Bild: Wolfgang Filser/Colourbox
Colourbox

Steuererklärung 2020 muss am 1. November abgegeben werden

Am 1.11.2021 ist der Stichtag zur Abgabe der Steuererklärung 2020. Was dabei in Hinblick auf die Corona-Pandemie zu beachten ist, sagt Hermann Josef Tenhagen von Finanztipp.

Mobiles Blitzgerät zur Geschwindigkeitsüberwachung, Bild: imago-images / Rene Traut
imago-images

Brandenburg erhöht die Zahl der mobilen Blitzgeräte

Mit mehr Technik will die Polizei in Brandenburg den Rasern Einhalt gebieten. Die Behörde will die Anzahl ihrer modernen, alarmgesicherten sogenannten Enforcement Trailer, besser
bekannt als Blitzer-Anhänger, verdoppeln.

Jugendgewalt in der Schule und auf der Strasse, Bild: imago-images
imago stock&people

Jugendgewaltprobleme in Kyritz

In Kyritz gibt es seit Wochen ein Problem mit Jugend-Gewalt. Immer wieder kommt es zu Angriffen an beliebten Treffpunkten wie dem Busbahnhof am Bürgerpark. Betroffen sind Kinder, Jugendliche, aber auch junge Erwachsene. Antenne-Reporter Björn Haase-Wendt berichtet.

Das Altstädtische Rathaus am Altstädtischen Markt, Brandenburg an der Havel, Bild: Imago-Images / Peter Schickert
imago-images

Ausstellung Stadtwende in Brandenburg an der Havel

In Brandenburg an der Havel ist die Ausstellung „Stadtwende“ zu sehen. Darin geht es um den Umgang mit der historischen Bausubstanz von den 60er bis in die 90er Jahre. Antenne-Moderator Sebastian Oswald sprach mit Anja Grothe, der Leiterin des Stadtmuseums in Brandenburg an der Havel.

Weihnachtsbäume, Bild: colourbox / Knud Erik Christensen
Colourbox

Weihnachtsvorbereitungen auf dem Werderaner Tannenhof

der Werderaner Tannenhof gehört mit seinen knapp 60 Hektar Anbaufläche zu den größten Tannenplantagen in Brandenburg. Jetzt laufen die Vorbereitungen auf Weihnachten. Antenne-Reporterin Claudia Baradoy berichtet.

Intensivstation in einem Krankenhaus, Bild: imago-images / Christoph Reichwein
imago-images

Wer liegt auf den Intensivstationen?

Die Zahl der Corona-Infizierten steigt. In Deutschlands Kliniken ist die Lage noch nicht angespannt. Allerdings häufen sich die Berichte, dass vermehrt auch Geimpfte in die Kliniken eingewiesen werden. Antenne-Moderator Andreas Flügge sprach mit Andreas Meier Hellmann, dem medizinischen Geschäftsführer der Helios Kliniken Deutschland.

Porträtreihe "Vorgestellt"

Vorgestellt: Marcus Ludwig, Wünschewagen
rbb

Vorgestellt: Marcus Ludwig

Der Mann hat einen harten Job und dazu noch ein sehr forderndes Ehrenamt. Doch beides passt ganz gut zusammen. Marcus Ludwig ist Pfleger auf der Intensivstation des St. Josefs Krankenhauses in Potsdam, seit 25 Jahren macht er das schon. Und nebenher, seit zwei Jahren, begleitet er den "Wünschewagen" des Arbeitersamariterbundes Brandenburg. Ehrenamtlich erfüllt er todkranken Menschen den letzten Wunsch. Seine medizinische Ausbildung ist da hilfreich – aber auch seine Menschlichkeit.

Regelmäßig: Antenne-Stammtisch

AntenneStammtisch Gruenheide
Michel Nowak/rbb

Das war der Stammtisch am 18.08.2021 in Grünheide - Antenne Stammtisch: Stecker rein und los geht’s! Wie verändert Tesla Brandenburg?

Das geplante Elektroauto-Werk in Grünheide wächst, trotz fehlender finaler Genehmigung, zusehends in die Höhe. Dass Tesla bald in Brandenburg produziert, gilt inzwischen für die meisten Brandenburger als gesetzt. Aber die Gigafactory mit ihrer zusätzlichen Batteriezellen-Produktion polarisiert und spaltet in Befürworter und Gegner.
Wie sinnvoll sind Elektroautos wirklich? Wie steht es um Folge-Investitionen? Und welche Vorteile oder auch Nachteile haben die Bewohner im unmittelbaren Einzugsgebiet von Tesla?

Die „Gemütslage“ der Menschen sollte bei diesem Antenne-Stammtisch ergründet werden, gleichzeitig sollte er Einwohner und Verantwortliche aus Politik sowie Wirtschaft zusammenbringen.

Royales Geplänkel

Titelbild - Friedrich II und der Müller von Sanssouci, Autogrammkarte

Friedrich II. und der Müller von Sanssouci

Der legendäre Nachbarschaftsstreit des 18. Jahrhunderts setzt sich bis heute fort: Preußenkönig Friedrich II. will die Mühle im Park Sanssouci abreißen, der Müller droht mit dem Kammergericht - und gewinnt. Ab jetzt immer samstags kriegen sich die beiden bei Antenne Brandenburg in die Haare - und zwar seit 1995.

Mehr zum Thema

Machtgestalten

Download (mp3, 2 MB)
Antenne Brandenburg

... und für Kinder

Zappelduster bei Antenne Brandenburg täglich 19.04 Uhr, Grafik: Geka Pahnke
Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg

Zappelduster - jeden Abend für Kinder ab vier

Hier hörst du Kinder wie dich und ihre Geschichten, aber auch schöne Prinzen, Feen aller Art, Quatsch, Musik für dein Kinderzimmer, Bastel- und Buchtipps und Nina und Conni. Zappelduster weiß die Antwort auf viele Fragen, stellt Tiere und Pflanzen vor und endet immer mit dem berühmten Geräusch.

Mehr zum Thema

Frage: Warum hat der Traktor große Räder?

Download (mp3, 4 MB)
Grafik: Geka Pahnke für Zappelduster/Antenne Brandenburg

Neue Folgen "Im Visier" auf rbb|24

Im Visier Verbrecherjagd in Berlin und Brandenburg (Beide Hosts im Bild) (Quelle: rbb)
rbb

Immer sonntags ab 21 Uhr auf Antenne Brandenburg - Im Visier – Verbrecherjagd in Berlin und Brandenburg

Verbrechen, die Jahre später noch Fragen offenlassen: Uwe Madel und Teresa Sickert nehmen sich im rbb|24-Crime-Podcast "Im Visier" reale Fälle aus Berlin und Brandenburg vor, die heute noch unter die Haut gehen. Zu Wort kommen Ermittlerinnen und Ermittler, Sachverständige und die Familie und Freunde der Opfer.
Die dritte Staffel des Podcasts "Im Visier – Verbrecherjagd in Berlin und Brandenburg" ist immer sonntags in der ARD Audiothek, im Netz auf rbb24.de, im YouTube-Kanal des rbb und ab 21 Uhr auf Antenne Brandenburg und in den gängigen Podcast-Stores wie Spotify und iTunes zu finden. Dort können auch sämtliche Folgen der ersten und zweiten Staffel gestreamt werden.

Podcast: Sagenhaftes Brandenburg

Sagenhaftes Brandenburg auf Antenne Brandenburg, Bild: Antenne Brandenburg, imago images / blickwinkel
Antenne Brandenburg, imago images / blickwinkel

Heimat zum Hören - Sagenhaftes Brandenburg

Wir erzählten und vertonten wunderschöne Sagen, Märchen und Geschichten aus verschiedenen Regionen des Landes Brandenburg. Von Riesen, Kobolden und Hexenmeistern wurde berichtet, von Adligen und kleinen Leuten, von magischen Tieren. Auch wenn es vorerst keine neuen Folgen des Podcasts geben wird – Entdecken Sie hier mit Peggy Chlubek alte Sagenschätze aus der Heimat, einige sehr bekannt, andere fast vergessen.

Antenne Brandenburg am Nachmittag - für Ihre Region

RSS-Feed
  • Studio Frankfurt (Oder), Foto: Andreas Oppermann/rbb
    Andreas Oppermann/rbb

    - Antenne am Nachmittag aus Frankfurt (Oder)

    Wenn Sie im Osten Brandenburgs wohnen, hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Studio Frankfurt (Oder) auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 87,6 MHz!

  • Unser Team in Cottbus, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Antenne am Nachmittag aus Cottbus

    Im Süden Brandenburgs hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Studio Cottbus auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 98,6 MHz!

  • Radiohaus Potsdam im Sommer, Foto: rbb/Gundula Krause
    ard-foto

    - Antenne am Nachmittag aus Potsdam

    Wenn Sie im Havelland, in Potsdam, im Fläming, in der Prignitz oder in den Kreisen Oberhavel und Potsdam-Mittelmark wohnen, hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Radiohaus in Potsdam auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 99,7 MHz!

Reporter-Videos aus Brandenburg

Burg Storkow von oben, Foto: Antenne Brandenburg/Michael Lietz
Antenne Brandenburg/Michael Lietz
2 min

Video - Unterwegs im Naturpark Dahme-Heideseen

Die Burg Storkow rückt immer mehr in den Mittelpunkt des Naturparkes Dahme-Heideseen. Gerade wird die Ausstellung im Besucherzentrum erneuert. Und über eine App gibt es jetzt kostenlos Tourentipps und allerlei Wissenswertes für die Wanderung. Und wer die Geheimtipps wissen möchte, der fragt am besten einen Naturführer. Antenne-Reporter Michael Lietz war mit ihnen unterwegs.

Fischer Peter Klose im Tagebau in Rüdersdorf, Foto: Antenne Brandenburg/Michael Lietz
Antenne Brandenburg/Michael Lietz
2 min

Video - Der Fischer im Tagebau

Fischer Peter Klose hat den wohl ungewöhnlichsten Arbeitsplatz in seinem Gewerk. Er züchtet Forellen im Rüdersdorfer Tagebau. Seit DDR-Zeiten macht er das, früher nannte sich das Konsumgüterproduktion. Seine Fische, frisch oder geräuchert, verkauft er immer donnerstags vor einem Rüdersdorfer Supermarkt. Und wenn kein Corona ist, stehen die Delikatessen auf so mancher Speisekarte in den Restaurants der Region. Ein Film von Michael Lietz.

Tierpark Angermünde Leiter Dennis Sonnenberg, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg
2 min

Video - Besuch im Tierpark Angermünde

Unser Star-Ort heute ist Angermünde. Und dieses kleine Städtchen in der Uckermark leistet sich seit fast 60 Jahren etwas Besonderes, nämlich einen Tierpark. Nicht nur so ein kleines Heimattiergehege, sondern einen richtigen kleinen Zoo mit Tieren aus aller Welt. Ricardo Wittig hat mit der Kamera vorbeigeschaut.

Lisa-Marie Kühl, Deutsche Juniorenmeisterin im Bogenschießen, Foto: Antenne Brandenburg/Michael Lietz
Antenne Brandenburg/Michael Lietz
2 min

Video - Bogenschützin Lisa-Marie Kühl aus Müllrose

Lisa-Marie Kühl ist Deutschlands Nachwuchs-Hoffnung im olympischen Bogenschießen. Seit eineinhalb Jahren geht die Müllroserin auf die Sportschule in Berlin-Hohenschönhausen. Sie ist amtierende deutsche Jugend-Meisterin und will es in diesem Jahr zur Jugend-Weltmeisterschaft nach Australien schaffen. Ihr großes Ziel sind die Olympischen Spiele 2024 in Paris. Antenne-Reporter Michael Lietz hat Lisa-Marie und ihre Eltern in Müllrose getroffen.

Westernpferde auf der Triple-D-Ranch in Reetzerhütten, Foto: Antenne Brandenburg/Christofer Hameister
Antenne Brandenburg/Christofer Hameister
1 min

Ein Hauch USA mitten in Wiesenburg/Mark - Westernpferde auf der Triple-D-Ranch

Familie Gleißner züchtet auf ihrer Ranch American Quarter Horses. Zahlenmäßig ist das die häufigste Pferderasse der Welt. In Reetzerhütten, einem Ortsteil von Wiesenburg/ Mark, werden die Pferde auf dem Hof ausgebildet. Außerdem gibt es Pensionsställe, Westernreitkurse und Reiterferien für kleine und große Westernreitfans.

Sie gehören einfach zu Walsleben: die 15 Alpakas der Familie Papenbrock. Die Tiere können auch von einem Spazierweg aus beobachtet werden. Auf Anfrage gibt es auch Führungen, Foto: rbb/Haase-Wendt
rbb/Haase-Wendt
2 min

Video - Die Alpaka-Farm in Walsleben

Die Papenbrocks und ihre Alpakas gehören einfach zu Walsleben. Die Inhaberin verliebte sich während eines Südamerika-Urlaubs in die Tiere. 2009 starteten sie mit den ersten vier Alpakas, heute haben sie 15 Tiere. Aus der Zucht ist eine Manufaktur für Bettwaren und Garne aus Alpakawolle entstanden. Als Einzelkämpferin hat Ingeborg Papenbrock begonnen, mittlerweile sichert sie im Ort 16 Arbeitsplätze. Die Kunden kommen aus der ganzen Welt.

Zappelduster feierte die 7777. Sendung

Rückblick: Antenne-Aktionen

Lernen Sie unsere Moderatoren kennen

Robert Köhler; radioBERLIN 88,8 Verkhrsreporter; Foto: privat
Foto: radioBERLIN 88,8 privat

Robert Köhler

Robert Köhler von Radio Berlin 88.8 moderiert im wöchentlichen Wechsel mit Claudia Heber Pop nach Zehn.

radioBERLIN-Nachrichtenredakteur Andreas Marschner (Foto: Privat)
Privat

Andreas Marschner

Andreas Marschner von rbb 88.8 moderiert im wöchentlichen Wechsel mit Claudia Heber Pop nach Zehn.

Antenne Brandenburg hören via TV und DAB+

Antenne Brandenburg visuell im HbbTV, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Antenne Brandenburg via HbbTV

Seit dem 29. Sendergeburtstag (6. Mai 2019) ist das Programm von Antenne Brandenburg nun auch zu sehen: auf internetfähigen Smart-TV-Geräten via HbbTV über Satellit und Kabel.  Voraussetzung ist, dass Ihr Empfangsgerät HbbTV unterstützt und mit dem Internet verbunden ist. Dann müssen Sie nur auf den entsprechenden Kanal schalten und die Anwendung startet automatisch...

Antenne per Alexa und für unterwegs

Lautsprecher Amazon Echo, Bild: dpa/Alexander Heinl
dpa/Alexander Heinl

Livestream und Podcasts von Antenne Brandenburg mit Alexa abrufen

Antenne Brandenburg ist jetzt auch mit Alexa abrufbar, das heißt, Sie können Livestream, Podcasts und Nachrichten von Antenne Brandenburg über Geräte mit der intelligenten Sprachsteuerung Alexa hören. Wenn Sie den Antenne Brandenburg-Skill aktiviert haben, verrät Ihnen Alexa zum Beispiel, welcher Song gerade bei Antenne läuft oder wer gerade singt. Sie können Alexa auffordern, Podcasts wie Interviews mit Stars oder Tagestipps abzuspielen und vieles mehr...     

Antenne-App auf dem Tablett
Antenne Brandenburg

Ist schnell installiert - Die Antenne-App

Wir haben unsere App überarbeitet und an Ihre Hörerwünsche angepasst.  Mit den Handy- und Tabletversionen bekommen Sie mehr Informationen und Service, mehr Aktionen und Interaktion,  mehr Videos und  Audios.  Hören Sie jederzeit und überall Antenne Brandenburg!

Hörgenuss für jeden Geschmack