Programm

Unser Programm

Aktuelle Beiträge aus dem Antenne-Programm

  • Kinostart: Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken, Quelle: Warner Bros Germany
    Warner Bros Germany

    - Kinotipp: KLASSENTREFFEN 1.0

    Vor dreißig Jahren haben Nils (Samuel Finzi), Andreas (Milan Peschel) und Thomas (Til Schweiger) das Abitur gemacht. Jetzt werden die Hallodries von damals zu einem Klassentreffen eingeladen. Dabei hält sich die Vorfreude in Grenzen, denn zumindest Nils und Andreas haben genug mit ihren eigenen Problemen zu tun.

  • Buchcover Renate Bergmann: Ich habe gar keine Enkel, Quelle: Rowohlt Taschenbuch
    Rowohlt Taschenbuch

    - Buchtipp: Renate Bergmann "Ich habe gar keine Enkel" - Die Online-Omi räumt auf

    Anmod: Renate Bergmann ist 82 Jahre alt und lebt in Spandau. Am 16. Januar 2013 setzte sie ihren ersten Tweet ab – und scharte schnell eine regelrechte Fangemeinde um sich. Seit 2014 berichtet sie auch in Büchern über alles, was sie bewegt und was sich im Leben einer 82-Jährigen eben so ereignet. Und wer Renate Bergmann kennt, der weiß: Das ist eine ganze Menge. Hinter der Online-Omi verbirgt sich der Brandenburger Schriftsteller Torsten Rohde. Im September hat er sein inzwischen zehntes „Renate-Bergmann-Buch“ herausgebracht – „Ich habe gar keine Enkel – Die Online-Omi räumt auf“ lautet der Titel. Antenne-Reporterin Claudia Stern hat das Buch gelesen und mit dem Mann hinter Renate Bergmann gesprochen. #TAKE Abmod: Renate Bergmann: Ich habe gar keine Enkel ist im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen und kostet 9,99 Euro.

  • Das Stachelschwein präsentiert die Sendung vom Dienstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Das Tamburin

    Nur wenn das Tamburin erklingt, lässt Rapunzel ihren Zopf herunter.
  • Familie plant ihr Haus, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Start für das Baukindergeld

    Familien und Alleinerziehende können nun bei der Förderbank KfW das sogenannte Baukindergeld beantragen. Mit der staatlichen Förderung soll der Kauf einer Wohnung oder eines Hauses oder ein Neubau unterstützt werden. Für jedes Kind gibt es 12.000 Euro, ausgezahlt über zehn Jahre.

  • Heike Ihlefeld neben einem Plakat, das die letzte Reise mit ihrem Mann zeigt, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Der Wünschewagen aus Potsdam

    Seit 2016 gibt es den Wünschewagen vom ASB. Er erfüllt todkranken Brandenburgern einen letzten Wunsch - vom Ostseetrip bis zum Musicalbesuch in Hamburg. Antenne-Reporterin Magdalena Bienert hat die Initiatoren und eine Angehörige getroffen, die mit ihrem Mann dadurch eine letzte Reise unternehmen konnte.

  • Rathaus in Potsdam, Foto: imago stock&people
    imago stock&people

    - Oberbürgermeisterwahl in Potsdam: Die Favoriten

    Brandenburgs Landeshauptstadt Potsdam wählt einen Nachfolger von Oberbürgermeister Jann Jakobs, der nach 16 Jahren aufhört. Die Kandidaten: zwei Frauen und vier Männer. Während die Bewerber von Grünen, Linken und AfD als Außeneiter ins Rennen gehen, können sich die Vertreter von SPD, Linke und CDU Hoffnungen machen, zumindest die Stichwahl zu erreichen. Carsten Steinmetz stellt die aussichtsreichsten Kandidaten vor.

  • Solarpanel
    Antenne Brandenburg

    - Photovoltaikanlagen - lohnt sich das?

    Modellrechnungen der Stiftung Warentest zeigen: Eine neue Solarstromanlage auf dem eigenen Dach lohnt sich wieder. Wer einen üblichen Preis für die Anlage bezahlt und 25 Prozent des Stroms selbst nutzt, erwirtschaftet je nach Sonnenausbeute eine Rendite von 5,6 bis 8,0 Prozent. Unter optimalen Bedingungen kann die Rendite sogar zweistellig ausfallen.
  • Hugo Egon Balder, (c) Andi Mährlein
    Dirik Audio/Andi Mährlein

    - Clout - Substitute

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Krotofil

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Löhrke

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Christian Hernjokl
    Landesgartenschau Wittstock

    - Geschäftsführer Landesgartenschau Christian Hernjokl

    Die Vorbereitungen für die Landesgartenschau 2019 sind inzwischen in ganz Wittstock zu spüren: vom Bleichwall an der Dosse bis zum Amtshof und dem Friedrich-Ebert-Park wird gebaut. Antenne-Reporterin Sandra Fritsch hat mit dem Geschäftsführer der Landesgartenschau Christian Hernjokl gesprochen.

  • Der Specht präsentiert die Sendung vom Montag, (c) Antenne Brandenburg

    - Kinder fuhren mit der Eisenbahn

    Mit der Eisenbahn können nicht nur Hase und Igel fahren.
  • Pressefoto Hugo Egon Balder, Foto: Axl Klein
    Axl Klein

    - KC & The Sunshine Band - Get Down Tonight

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Ein Taucher geht ins Wasser des Stechlinsees (Brandenburg). (Quelle: rbb / Susanne Hakenjos)
    rbb / Susanne Hakenjos

    - Vorgestellt: Taucher Mario Merkel

    Mario Merkel erkundet Brandenburgs Seenlandschaft. Kein anderer kennt Brandenburgs Unterwasserwelt so gut wie. Und er taucht nicht nur, er produziert tolle Videos und Fotos von Orten, bei denen man manchmal gar nicht glauben würde, dass so etwas in Brandenburg zu finden ist. Wir begleiten Mario Merkel bei seinen Erkundungen und entdecken mit Ihm zusammen Steinbeißer, Süßwasserschwämme. Außerdem erfahren wir mehr über seinen Kampf für den Erhalt der Seenlandschaft.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Gansewig

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Stredak

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Salus Klinik Lindow, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Im Netz gefangen - wenn PC und Internet zur Sucht werden

    Soziale Medien können süchtig machen. Eine der wenigen Einrichtungen bundesweit, die Medienabhängige therapiert, ist die Salus-Klinik in Lindow. Was geschieht, wenn sich das soziale Leben überwiegend ins Virtuelle verschiebt? Wer von früh bis spät chattet und postet oder am Computer spielt,  kann in die Abhängigkeit rutschen und braucht Hilfe.

  • Das Eichhörnchen präsentiert die Sendung vom Sonntag, (c) Antenne Brandenburg

    - Prinz Alleretter

    Freu dich auf eine schöne Geschichte!
  • Hugo Egon Balder, Foto: Andi Mährlein
    Andi Mährlein

    - Chicago - If You Leave Me Now

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Lars Eidinger und Olaf Kosert, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Lars Eidinger

    Für viele Kritiker gilt er als bester Schauspieler seiner Generation: Lars Eidinger (42) war am Sonntag unser Gast in „Hallo Brandenburg“.

  • Der Fuchs präsentiert die Sendung vom Samstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Der Geburtstag der Schildkröte

    Freu dich auf eine schöne Geschichte!
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Strübing

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Webersinke

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • - Aufklärung

    "Kerl! Müller! Ich glaube, unsere Gespräche hier am Zaun werden mitgehört!" - "Ja, det weeß ick sojar, Majestät!" - "Ist das nicht seltsam?" - "Nee - die meisten finden det komisch!"
  • Das Stinktier präsentiert die Sendung vom Freitag, (c) Antenne Brandenburg

    - Was ist Straßenkunst?

    Wenn nicht mit Zappelduster, dann kommt der schöne Prinz mit Straßenkunst ganz groß raus!
  • Kinostart: Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken, Quelle: Warner Bros Germany
    Warner Bros Germany

    - Kinotipp: KLASSENTREFFEN 1.0

    Vor dreißig Jahren haben Nils (Samuel Finzi), Andreas (Milan Peschel) und Thomas (Til Schweiger) das Abitur gemacht. Jetzt werden die Hallodries von damals zu einem Klassentreffen eingeladen. Dabei hält sich die Vorfreude in Grenzen, denn zumindest Nils und Andreas haben genug mit ihren eigenen Problemen zu tun.

  • Buchcover Renate Bergmann: Ich habe gar keine Enkel, Quelle: Rowohlt Taschenbuch
    Rowohlt Taschenbuch

    - Buchtipp: Renate Bergmann "Ich habe gar keine Enkel" - Die Online-Omi räumt auf

    Anmod: Renate Bergmann ist 82 Jahre alt und lebt in Spandau. Am 16. Januar 2013 setzte sie ihren ersten Tweet ab – und scharte schnell eine regelrechte Fangemeinde um sich. Seit 2014 berichtet sie auch in Büchern über alles, was sie bewegt und was sich im Leben einer 82-Jährigen eben so ereignet. Und wer Renate Bergmann kennt, der weiß: Das ist eine ganze Menge. Hinter der Online-Omi verbirgt sich der Brandenburger Schriftsteller Torsten Rohde. Im September hat er sein inzwischen zehntes „Renate-Bergmann-Buch“ herausgebracht – „Ich habe gar keine Enkel – Die Online-Omi räumt auf“ lautet der Titel. Antenne-Reporterin Claudia Stern hat das Buch gelesen und mit dem Mann hinter Renate Bergmann gesprochen. #TAKE Abmod: Renate Bergmann: Ich habe gar keine Enkel ist im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen und kostet 9,99 Euro.

  • Das Stachelschwein präsentiert die Sendung vom Dienstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Das Tamburin

    Nur wenn das Tamburin erklingt, lässt Rapunzel ihren Zopf herunter.
  • Familie plant ihr Haus, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Start für das Baukindergeld

    Familien und Alleinerziehende können nun bei der Förderbank KfW das sogenannte Baukindergeld beantragen. Mit der staatlichen Förderung soll der Kauf einer Wohnung oder eines Hauses oder ein Neubau unterstützt werden. Für jedes Kind gibt es 12.000 Euro, ausgezahlt über zehn Jahre.

  • Heike Ihlefeld neben einem Plakat, das die letzte Reise mit ihrem Mann zeigt, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Der Wünschewagen aus Potsdam

    Seit 2016 gibt es den Wünschewagen vom ASB. Er erfüllt todkranken Brandenburgern einen letzten Wunsch - vom Ostseetrip bis zum Musicalbesuch in Hamburg. Antenne-Reporterin Magdalena Bienert hat die Initiatoren und eine Angehörige getroffen, die mit ihrem Mann dadurch eine letzte Reise unternehmen konnte.

  • Rathaus in Potsdam, Foto: imago stock&people
    imago stock&people

    - Oberbürgermeisterwahl in Potsdam: Die Favoriten

    Brandenburgs Landeshauptstadt Potsdam wählt einen Nachfolger von Oberbürgermeister Jann Jakobs, der nach 16 Jahren aufhört. Die Kandidaten: zwei Frauen und vier Männer. Während die Bewerber von Grünen, Linken und AfD als Außeneiter ins Rennen gehen, können sich die Vertreter von SPD, Linke und CDU Hoffnungen machen, zumindest die Stichwahl zu erreichen. Carsten Steinmetz stellt die aussichtsreichsten Kandidaten vor.

  • Solarpanel
    Antenne Brandenburg

    - Photovoltaikanlagen - lohnt sich das?

    Modellrechnungen der Stiftung Warentest zeigen: Eine neue Solarstromanlage auf dem eigenen Dach lohnt sich wieder. Wer einen üblichen Preis für die Anlage bezahlt und 25 Prozent des Stroms selbst nutzt, erwirtschaftet je nach Sonnenausbeute eine Rendite von 5,6 bis 8,0 Prozent. Unter optimalen Bedingungen kann die Rendite sogar zweistellig ausfallen.
  • Hugo Egon Balder, (c) Andi Mährlein
    Dirik Audio/Andi Mährlein

    - Clout - Substitute

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Krotofil

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Löhrke

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Christian Hernjokl
    Landesgartenschau Wittstock

    - Geschäftsführer Landesgartenschau Christian Hernjokl

    Die Vorbereitungen für die Landesgartenschau 2019 sind inzwischen in ganz Wittstock zu spüren: vom Bleichwall an der Dosse bis zum Amtshof und dem Friedrich-Ebert-Park wird gebaut. Antenne-Reporterin Sandra Fritsch hat mit dem Geschäftsführer der Landesgartenschau Christian Hernjokl gesprochen.

  • Der Specht präsentiert die Sendung vom Montag, (c) Antenne Brandenburg

    - Kinder fuhren mit der Eisenbahn

    Mit der Eisenbahn können nicht nur Hase und Igel fahren.
  • Pressefoto Hugo Egon Balder, Foto: Axl Klein
    Axl Klein

    - KC & The Sunshine Band - Get Down Tonight

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Ein Taucher geht ins Wasser des Stechlinsees (Brandenburg). (Quelle: rbb / Susanne Hakenjos)
    rbb / Susanne Hakenjos

    - Vorgestellt: Taucher Mario Merkel

    Mario Merkel erkundet Brandenburgs Seenlandschaft. Kein anderer kennt Brandenburgs Unterwasserwelt so gut wie. Und er taucht nicht nur, er produziert tolle Videos und Fotos von Orten, bei denen man manchmal gar nicht glauben würde, dass so etwas in Brandenburg zu finden ist. Wir begleiten Mario Merkel bei seinen Erkundungen und entdecken mit Ihm zusammen Steinbeißer, Süßwasserschwämme. Außerdem erfahren wir mehr über seinen Kampf für den Erhalt der Seenlandschaft.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Gansewig

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Stredak

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Salus Klinik Lindow, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Im Netz gefangen - wenn PC und Internet zur Sucht werden

    Soziale Medien können süchtig machen. Eine der wenigen Einrichtungen bundesweit, die Medienabhängige therapiert, ist die Salus-Klinik in Lindow. Was geschieht, wenn sich das soziale Leben überwiegend ins Virtuelle verschiebt? Wer von früh bis spät chattet und postet oder am Computer spielt,  kann in die Abhängigkeit rutschen und braucht Hilfe.

  • Das Eichhörnchen präsentiert die Sendung vom Sonntag, (c) Antenne Brandenburg

    - Prinz Alleretter

    Freu dich auf eine schöne Geschichte!
  • Hugo Egon Balder, Foto: Andi Mährlein
    Andi Mährlein

    - Chicago - If You Leave Me Now

    Die Geschichte zum Song, erzählt von Hugo Egon Balder. Täglich in "Hallo Brandenburg" und in "Lollipop" als Wiederholung.

  • Lars Eidinger und Olaf Kosert, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Lars Eidinger

    Für viele Kritiker gilt er als bester Schauspieler seiner Generation: Lars Eidinger (42) war am Sonntag unser Gast in „Hallo Brandenburg“.

  • Der Fuchs präsentiert die Sendung vom Samstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Der Geburtstag der Schildkröte

    Freu dich auf eine schöne Geschichte!
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Strübing

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Webersinke

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • - Aufklärung

    "Kerl! Müller! Ich glaube, unsere Gespräche hier am Zaun werden mitgehört!" - "Ja, det weeß ick sojar, Majestät!" - "Ist das nicht seltsam?" - "Nee - die meisten finden det komisch!"
  • Das Stinktier präsentiert die Sendung vom Freitag, (c) Antenne Brandenburg

    - Was ist Straßenkunst?

    Wenn nicht mit Zappelduster, dann kommt der schöne Prinz mit Straßenkunst ganz groß raus!
Zum Livestream

Zu Gast in Hallo Brandenburg am Sonntag

Antenne-Stammtisch

Oberbürgermeisterwahlen in Potsdam - wer zieht ins Stadthaus ein? - Foto: Imago, Olaf Wagner
Rathaus Potsdam | Imago, Olaf Wagner

02.09.2018 | 17 Uhr | Bildungsforum Potsdam - Antenne Stammtisch: Oberbürgermeisterwahl in Potsdam

Der Countdown läuft: Wer soll für die kommenden acht Jahre die Geschicke der Landeshauptstadt lenken? Am 23.9. wählen die Potsdamerinnen und Potsdamer eine/n neue/n Oberbürgermeister/in. Zwei Frauen und vier Männer kämpfen um den Einzug ins Rathaus-Chefzimmer. Und wir haben diesen sechs beim Antenne Stammtisch am 2. September in Potsdam auf den Zahn gefühlt.

Region

"Dieser Weg ist das Ziel", Autobahn A2 bei Ziesar, Bild: Oliver Lang für brandenburg.de
Oliver Lang für brandenburg.de

Neue Schilder an Brandenburgs Autobahnen

Seit dem 1. August werden Autofahrer an der A2 bei Ziesar mit dem Slogan „Brandenburg. Es kann so einfach sein“ begrüßt. Die Initialzündung, den alten Slogan „Brandenburg. Neue Perspektiven entdecken“ zu ersetzen, ging von Antenne Brandenburg aus... 

Antenne Brandenburg - Abendsendungen

Alexa, starte Antenne Brandenburg...

Lautsprecher Amazon Echo, Bild: dpa/Alexander Heinl
dpa/Alexander Heinl

Livestream und Podcasts von Antenne Brandenburg mit Alexa abrufen

Antenne Brandenburg ist jetzt auch mit Alexa abrufbar, das heißt, Sie können Livestream, Podcasts und Nachrichten von Antenne Brandenburg über Geräte mit der intelligenten Sprachsteuerung Alexa hören. Wenn Sie den Antenne Brandenburg-Skill aktiviert haben, verrät Ihnen Alexa zum Beispiel, welcher Song gerade bei Antenne läuft oder wer gerade singt. Sie können Alexa auffordern, Podcasts wie Interviews mit Stars oder Tagestipps abzuspielen und vieles mehr...     

Rückblick: Antenne-Aktionen

Antenne Brandenburg am Nachmittag - für Ihre Region

RSS-Feed
  • Studio Frankfurt (Oder), Foto: Andreas Oppermann/rbb
    Andreas Oppermann/rbb

    - Antenne am Nachmittag aus Frankfurt (Oder)

    Wenn Sie im Osten Brandenburgs wohnen, hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Studio Frankfurt (Oder) auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 87,6 MHz!

  • Unser Team in Cottbus, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Antenne am Nachmittag aus Cottbus

    Im Süden Brandenburgs hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Studio Cottbus auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 98,6 MHz!

  • Radiohaus Potsdam im Sommer, Foto: rbb/Gundula Krause
    ard-foto

    - Antenne am Nachmittag aus Potsdam

    Wenn Sie im Havelland, in Potsdam, im Fläming, in der Prignitz oder in den Kreisen Oberhavel und Potsdam-Mittelmark wohnen, hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Radiohaus in Potsdam auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 99,7 MHz!

Lernen Sie unsere Moderatoren kennen

Nina Rauschenbach (Foto: Antenne Brandenburg)

Zappelduster - Nina Rauschenbach

Zusammen mit Conni lässt sie Kinder, Schnabeltiere, Murmeln, Zauberer, Faultiere, kleine Löffel, Cowboys, Zettel, Prinzessinnen ohne Krone, Meckertanten, Erdmännchen, Goldklumpen und andere Leute zu Wort kommen.

Video sehen

Die "Guten Morgen Brandenburg"-Moderatoren, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Die Antenne - Moderatoren am Morgen

Wer sind eigentlich die Leute, die Brandenburg morgens wecken und in den Tag begleiten? Lernen Sie unsere vier "Guten Morgen Brandenburg"-Moderatoren kennen. Franziska Maushake und Eric Mickan sind übrigens seit Mai 2017 dabei. 

Antenne für unterwegs

Antenne-App auf dem Tablett
Antenne Brandenburg

Ist schnell installiert - Die Antenne-App

Wir haben unsere App überarbeitet und an Ihre Hörerwünsche angepasst.  Mit den Handy- und Tabletversionen bekommen Sie mehr Informationen und Service, mehr Aktionen und Interaktion,  mehr Videos und  Audios.  Hören Sie jederzeit und überall Antenne Brandenburg!

... und für Kinder

Zappelduster, die Kindersendung von Antenne Brandenburg, (c) Antenne Brandenburg

Zappelduster

Zappelduster, die Kindersendung mit dem Geräusch, bringt Kinder und Erwachsene zum Lachen, Staunen und Zuhören. Jeden Abend um 19.04 Uhr!