Programm

Unser Programm

Aktuelle Beiträge aus dem Antenne-Programm

  • Der Waschbär präsentiert die Sendung vom Donnerstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Der Uhu

    Wer ein Problem hat, fragt den weisen Uhu.
  • Richard Vogel in seinem Garten am Bahnhof Zernsdorf, dahinter das Gleis, Foto: Antenne Brandenburg, C. Stern
    Antenne Brandenburg, C. Stern

    - Kampf gegen Glyphosat an Bahnstrecken

    Seit Jahren ist das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat schon in der Kritik – es gilt als umwelt- und auch gesundheitsschädlich. Viele Kommunen, aber auch Landwirte verzichten inzwischen darauf. Nicht so die Deutsche Bahn. 57 Tonnen des Wirkstoffs hat sie im Jahr 2018 bundesweit entlang der Gleise ausgebracht. In den Jahren davor war es noch deutlich mehr. Verschont bleibt seit mehreren Jahren das Abstellgleis am Bahnhof Zernsdorf – einem Ortsteil von Königs Wusterhausen. Dafür sorgt Richard Vogel, der seit Ende 2014 in dem alten Bahnhofsgebäude lebt. Antenne-Reporterin Claudia Stern berichtet.

  • Frances mit ihren beiden Kindern. (Quelle: rbb)
    rbb

    - Generation Solibabys

    Rund 20.000 Vertragsarbeiter schickte Mosambik in die DDR. Nach der Wende mussten fast alle gehen. Einige ließen ihre Familien zurück. Viele Kinder kennen ihre Väter bis heute nicht -  und machen sich auf die Suche.

  • Polizei auf dem Potsdamer Weihnachtsmarkt 2018, Bild: dpa/ Julian Stähle
    dpa/ Julian Stähle

    - Sicherheitsvorkehrungen auf Brandenburger Weihnachtsmärkten

    In vier Tagen öffnen auf vielen Weihnachtsmärkten die Buden. Dann können wir wieder Glühwein und Punsch schlürfen oder Kunst und Handwerk genießen. Aber wie steht's in diesem Jahr eigentlich um die Sicherheit auf Brandenburger Weihnachtsmärkten? Stefanie Brockhausen hat sich schlau gemacht:
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Krickhahn

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Kienbaum Olympisches und Paralympisches Trainingszentrum, Bild: dpa/Soeren Stache
    dpa/Soeren Stache

    - Sportler-Schmiede: Hinter den Kulissen von Kienbaum

    Die Anlage liegt weit ab vom Schuss, mitten im Wald am Liebenberger See, und liefert damit beste Bedingungen für ungestörtes Training. Spitzensportler geben sich in Kienbaum im Landkreis Oder-Spree die Klinke in die Hand, über 60 000 Sportler nutzen die Anlagen jährlich, um sich auf wichtige Wettkämpfe, Meisterschaften oder Olympische Spiele vorzubereiten. Ein Blick hinter die Kulissen ...
    (Wiederholung vom 18.09.2019)

  • Der Biber präsentiert die Sendung vom Mittwoch, (c) Antenne Brandenburg

    - Herbstblätterkonfetti basteln

    Herbstblätterkonfetti kann sich sogar der schöne Prinz selber basteln.
  • Glasbläser Cliff Janiszewski; Foto: Antenne Brandenburg, I. Ziemann
    Antenne Brandenburg, I. Ziemann

    - Spezial-Glasbläser für Golm

    Die Forscher am Max-Planck-Institut in Golm haben dank ihres eigenen Glasbläsers immer genau die richtigen Apparaturen zum Forschen. Cliff Janiszewski ist der Glasbläser der Wissenschaftler und wann immer denen ein Kolben, Zylinder oder Glasreaktor kaputt geht, oder sie einen neuen brauchen, dann ist er zur Stelle. Ivo Ziemann hat ihn in seiner Werkstatt besucht.
  • Veranstaltungsreihe "Den rbb grillen", Bild: rbb
    rbb

    - So war das rbb Grillen in Eisenhüttenstadt

    Zweieinhalb Stunden lang wurde geplaudert, debattiert und auch kritisiert. Zu wenig Sport, zu viele Wiederholungen und wir sollten doch noch öfter zu Ihnen kommen. Programmchef Jens Riehle und Unterhaltungschef Heiner Heller haben zugehört und nehmen einiges von Ihnen mit - unter anderem auch Lob.

  • Exotische Snacks, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Insekten Mahlzeit

    Ob als Fertiggericht mit Nudeln, Proteinriegel für Sportler, tiefgekühlter Burger oder mit Salz- oder Essiggeschmack für zwischendurch: Heuschrecken, Grillen und Co. können Verbraucherinnen und Verbraucher längst in Brandenburger Supermärkten kaufen. Wir sprechen mit Diana Marwitz von der Verbraucherzentrale Brandenburg über diese neuen Nahrungsmittel.
  • "Kult der 80er"-Serie bei Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Kult der Achtziger: Die Simpsons

    Die Achtziger Jahre waren ein besonderes Jahrzehnt. Von der Mode über die Musik bis zu Kinofilmen und TV-Serien. Vieles, was in den Achtzigern aktuell war, ist heute Kult. Jeden Mittwoch geht's in "Hallo Brandenburg"um den "Kult der Achtziger". Wir werfen einen Blick auf Schulterpolster, Synthie-Pop, Dauerwelle, Zauberwürfel, Gameboy und vieles mehr. Durch jede Folge führt eine Stimme, die aus den Achtzigern nicht wegzudenken ist - Norbert Langer, die deutsche Stimme von Tom Selleck in seiner Paraderolle als Detektiv Magnum.
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Bromberg

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Kinostart "Die Eiskönigin 2", Bild: Disney Enterprises
    Disney Enterprises

    - Die Eiskönigin 2

    116 Millionen Mal wurde der neue Trailer in den ersten 24 Stunden angeklickt, jetzt ist die Vorfreude am Ziel. DIE EISKÖNIGIN 2 startet! Fans haben 6 Jahre lang auf die Fortsetzung des computeranimierten Musical-Märchens gewartet, das lose auf Hans Christian Andersens „Schneekönigin“ basiert. Frauke Gust hat es gesehen und auch Hape Kerkeling und Popstar Mark Forster getroffen, die beide im Film zu hören sind.

  • Theodor Fontane: Mehr als Weisheit aller Weisen, galt mir Reisen, Reisen, Reisen, Cover: Verlag Faber und Faber
    Verlag Faber und Faber

    - Theodor Fontane: Mehr als Weisheit aller Weisen galt mir Reisen, Reisen, Reisen

    Der 30. Dezember rückt immer näher, und damit auch der 200. Geburtstag von Theodor Fontane. Mit diesem runden Geburtstag hat er ja dieses Brandenburger Jahr geprägt wie kein zweiter, aber jetzt, quasi im Fontane-Endspurt, kommt noch ein Buch auf den Markt, dass wirklich lesenswert ist...

  • Das Stachelschwein präsentiert die Sendung vom Dienstag, (c) Antenne Brandenburg

    - CD "Mit den besten Wünschen"

    Mit der neuen CD kannst du dir alle Musikwünsche erfüllen.
  • Puhdys-Konzert 1978, Foto: Imago images
    Imago images

    - 50 Jahre Puhdys

    Lange Haare, internationale Hits, Nebelmaschine. So ging es 1969 los. Das erste Konzert der Puhdys ist nun 50 Jahre her. Die Band hat die 50 nicht ganz geschafft - aber alle Musiker stehen noch immer auf der Bühne. Antenne-Musikredakteur Karsten Minnich erinnert sich.
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Molkenthin

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Ursula Nonnemacher Bündnis 90/Die Grünen, Foto: imago-images
    www.imago-images.de

    - Brandenburgs designierte Sozialministerin Ursula Nonnemacher von Bündnis90/Die

    Antenne-Redakteur Torsten Sydow diskutierte mit Ursula Nonnemacher über den Weg aus der zehnjährigen Opposition in die Regierungsverantwortung, über Kompromisse und Risiken für rot-schwarz-grün

  • Der Specht präsentiert die Sendung vom Montag, (c) Antenne Brandenburg

    - Kinder mögen Bücher

    Ein Bücherwurm muss nicht unbedingt alle Bücher mögen.
  • schiff
    Colourbox

    - Umweltfreundlicher Schiffstreibstoff aus Eberswalde

    Die Eberswalder Firma Raptech steckt Millionen in ein Projekt zur Herstellung eines umweltfreundlichen Schiffstreibstoffs, indem es Öl mit Wasser mischt. Dieser Wasser-Öl-Emulsionskraftstoff ist noch in der Testphase. Uta Schleiermacher berichtet darüber.
  • Wasserbüffel, Foto: imago-images, Jürgen Ritter
    www.imago-images.de

    - Wasserbüffelfarm

    Die einen bekommen eine Tesla-Fabrik, die anderen bekommen - Wasserbüffel. Mittenwalde im Kreis Dahme-Spreewald, dort werden demnächst fast 500 Wasserbüffel leben. Zur Zeit ziehen sie dorthin um, vorher waren sie in Putlitz in der Prignitz. 110 Tiere sind schon in Mittenwalde. Einen quasi Almabtrieb gibt es aber nicht, sagt Matthias Wegert, der Besitzer der Büffelfarm.
  • Kinder- und Jugendtanzensemble Neuenhagen. (Quelle: rbb)
    rbb

    - Vorgestellt: Tanzensemble Neuenhagen

    Es gibt magische Orte in der Welt, die lösen direkt bestimmte Assoziationen aus. Bei Kubas Hauptstadt Havanna denken wir an heiße Salsa-Rhythmen, an guten Rum, an Kommunismus und an Lebensfreude und die kam jetzt am Sonnabend zum Ausdruck. Große Feier zum 500-jährigen Gründungsjubiläum. Mächtiges Feuerwerk, riesige Bühnenshows mit Künstlern aus der ganzen Welt, und auf einer Bühne hat das Tanzensemble Neuenhagen getanzt. Wie es dazu kam: Das erzählt uns Markus Woller.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Schracke

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Lyrikerin Gertrud Kolmar Falkensee, (Bild: Antenne Brandenburg / Astrid Flügge)
    Antenne Brandenburg

    - Brandenburger Frauengeschichten

    Käthe Pietschker, Emma Ihrer oder Gertrud Kolmar – haben Sie die Namen schon einmal gehört? Brandenburgs Geschichte ist reich an bemerkenswerten und gesellschaftspolitisch aktiven Frauen, doch kaum jemand kennt sie. Die Brandenburgische Frauengeschichte muss erst noch geschrieben werden.

  • Das Eichhörnchen präsentiert die Sendung vom Sonntag, (c) Antenne Brandenburg

    - Der standhafte Zinnsoldat 2.Teil

    Freu dich auf ein schönes Märchen!
  • Der Waschbär präsentiert die Sendung vom Donnerstag, (c) Antenne Brandenburg

    - Der Uhu

    Wer ein Problem hat, fragt den weisen Uhu.
  • Richard Vogel in seinem Garten am Bahnhof Zernsdorf, dahinter das Gleis, Foto: Antenne Brandenburg, C. Stern
    Antenne Brandenburg, C. Stern

    - Kampf gegen Glyphosat an Bahnstrecken

    Seit Jahren ist das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat schon in der Kritik – es gilt als umwelt- und auch gesundheitsschädlich. Viele Kommunen, aber auch Landwirte verzichten inzwischen darauf. Nicht so die Deutsche Bahn. 57 Tonnen des Wirkstoffs hat sie im Jahr 2018 bundesweit entlang der Gleise ausgebracht. In den Jahren davor war es noch deutlich mehr. Verschont bleibt seit mehreren Jahren das Abstellgleis am Bahnhof Zernsdorf – einem Ortsteil von Königs Wusterhausen. Dafür sorgt Richard Vogel, der seit Ende 2014 in dem alten Bahnhofsgebäude lebt. Antenne-Reporterin Claudia Stern berichtet.

  • Frances mit ihren beiden Kindern. (Quelle: rbb)
    rbb

    - Generation Solibabys

    Rund 20.000 Vertragsarbeiter schickte Mosambik in die DDR. Nach der Wende mussten fast alle gehen. Einige ließen ihre Familien zurück. Viele Kinder kennen ihre Väter bis heute nicht -  und machen sich auf die Suche.

  • Polizei auf dem Potsdamer Weihnachtsmarkt 2018, Bild: dpa/ Julian Stähle
    dpa/ Julian Stähle

    - Sicherheitsvorkehrungen auf Brandenburger Weihnachtsmärkten

    In vier Tagen öffnen auf vielen Weihnachtsmärkten die Buden. Dann können wir wieder Glühwein und Punsch schlürfen oder Kunst und Handwerk genießen. Aber wie steht's in diesem Jahr eigentlich um die Sicherheit auf Brandenburger Weihnachtsmärkten? Stefanie Brockhausen hat sich schlau gemacht:
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Krickhahn

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Kienbaum Olympisches und Paralympisches Trainingszentrum, Bild: dpa/Soeren Stache
    dpa/Soeren Stache

    - Sportler-Schmiede: Hinter den Kulissen von Kienbaum

    Die Anlage liegt weit ab vom Schuss, mitten im Wald am Liebenberger See, und liefert damit beste Bedingungen für ungestörtes Training. Spitzensportler geben sich in Kienbaum im Landkreis Oder-Spree die Klinke in die Hand, über 60 000 Sportler nutzen die Anlagen jährlich, um sich auf wichtige Wettkämpfe, Meisterschaften oder Olympische Spiele vorzubereiten. Ein Blick hinter die Kulissen ...
    (Wiederholung vom 18.09.2019)

  • Der Biber präsentiert die Sendung vom Mittwoch, (c) Antenne Brandenburg

    - Herbstblätterkonfetti basteln

    Herbstblätterkonfetti kann sich sogar der schöne Prinz selber basteln.
  • Glasbläser Cliff Janiszewski; Foto: Antenne Brandenburg, I. Ziemann
    Antenne Brandenburg, I. Ziemann

    - Spezial-Glasbläser für Golm

    Die Forscher am Max-Planck-Institut in Golm haben dank ihres eigenen Glasbläsers immer genau die richtigen Apparaturen zum Forschen. Cliff Janiszewski ist der Glasbläser der Wissenschaftler und wann immer denen ein Kolben, Zylinder oder Glasreaktor kaputt geht, oder sie einen neuen brauchen, dann ist er zur Stelle. Ivo Ziemann hat ihn in seiner Werkstatt besucht.
  • Veranstaltungsreihe "Den rbb grillen", Bild: rbb
    rbb

    - So war das rbb Grillen in Eisenhüttenstadt

    Zweieinhalb Stunden lang wurde geplaudert, debattiert und auch kritisiert. Zu wenig Sport, zu viele Wiederholungen und wir sollten doch noch öfter zu Ihnen kommen. Programmchef Jens Riehle und Unterhaltungschef Heiner Heller haben zugehört und nehmen einiges von Ihnen mit - unter anderem auch Lob.

  • Exotische Snacks, Foto: Colourbox
    Colourbox

    - Insekten Mahlzeit

    Ob als Fertiggericht mit Nudeln, Proteinriegel für Sportler, tiefgekühlter Burger oder mit Salz- oder Essiggeschmack für zwischendurch: Heuschrecken, Grillen und Co. können Verbraucherinnen und Verbraucher längst in Brandenburger Supermärkten kaufen. Wir sprechen mit Diana Marwitz von der Verbraucherzentrale Brandenburg über diese neuen Nahrungsmittel.
  • "Kult der 80er"-Serie bei Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Kult der Achtziger: Die Simpsons

    Die Achtziger Jahre waren ein besonderes Jahrzehnt. Von der Mode über die Musik bis zu Kinofilmen und TV-Serien. Vieles, was in den Achtzigern aktuell war, ist heute Kult. Jeden Mittwoch geht's in "Hallo Brandenburg"um den "Kult der Achtziger". Wir werfen einen Blick auf Schulterpolster, Synthie-Pop, Dauerwelle, Zauberwürfel, Gameboy und vieles mehr. Durch jede Folge führt eine Stimme, die aus den Achtzigern nicht wegzudenken ist - Norbert Langer, die deutsche Stimme von Tom Selleck in seiner Paraderolle als Detektiv Magnum.
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Bromberg

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Kinostart "Die Eiskönigin 2", Bild: Disney Enterprises
    Disney Enterprises

    - Die Eiskönigin 2

    116 Millionen Mal wurde der neue Trailer in den ersten 24 Stunden angeklickt, jetzt ist die Vorfreude am Ziel. DIE EISKÖNIGIN 2 startet! Fans haben 6 Jahre lang auf die Fortsetzung des computeranimierten Musical-Märchens gewartet, das lose auf Hans Christian Andersens „Schneekönigin“ basiert. Frauke Gust hat es gesehen und auch Hape Kerkeling und Popstar Mark Forster getroffen, die beide im Film zu hören sind.

  • Theodor Fontane: Mehr als Weisheit aller Weisen, galt mir Reisen, Reisen, Reisen, Cover: Verlag Faber und Faber
    Verlag Faber und Faber

    - Theodor Fontane: Mehr als Weisheit aller Weisen galt mir Reisen, Reisen, Reisen

    Der 30. Dezember rückt immer näher, und damit auch der 200. Geburtstag von Theodor Fontane. Mit diesem runden Geburtstag hat er ja dieses Brandenburger Jahr geprägt wie kein zweiter, aber jetzt, quasi im Fontane-Endspurt, kommt noch ein Buch auf den Markt, dass wirklich lesenswert ist...

  • Das Stachelschwein präsentiert die Sendung vom Dienstag, (c) Antenne Brandenburg

    - CD "Mit den besten Wünschen"

    Mit der neuen CD kannst du dir alle Musikwünsche erfüllen.
  • Puhdys-Konzert 1978, Foto: Imago images
    Imago images

    - 50 Jahre Puhdys

    Lange Haare, internationale Hits, Nebelmaschine. So ging es 1969 los. Das erste Konzert der Puhdys ist nun 50 Jahre her. Die Band hat die 50 nicht ganz geschafft - aber alle Musiker stehen noch immer auf der Bühne. Antenne-Musikredakteur Karsten Minnich erinnert sich.
  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Molkenthin

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Ursula Nonnemacher Bündnis 90/Die Grünen, Foto: imago-images
    www.imago-images.de

    - Brandenburgs designierte Sozialministerin Ursula Nonnemacher von Bündnis90/Die

    Antenne-Redakteur Torsten Sydow diskutierte mit Ursula Nonnemacher über den Weg aus der zehnjährigen Opposition in die Regierungsverantwortung, über Kompromisse und Risiken für rot-schwarz-grün

  • Der Specht präsentiert die Sendung vom Montag, (c) Antenne Brandenburg

    - Kinder mögen Bücher

    Ein Bücherwurm muss nicht unbedingt alle Bücher mögen.
  • schiff
    Colourbox

    - Umweltfreundlicher Schiffstreibstoff aus Eberswalde

    Die Eberswalder Firma Raptech steckt Millionen in ein Projekt zur Herstellung eines umweltfreundlichen Schiffstreibstoffs, indem es Öl mit Wasser mischt. Dieser Wasser-Öl-Emulsionskraftstoff ist noch in der Testphase. Uta Schleiermacher berichtet darüber.
  • Wasserbüffel, Foto: imago-images, Jürgen Ritter
    www.imago-images.de

    - Wasserbüffelfarm

    Die einen bekommen eine Tesla-Fabrik, die anderen bekommen - Wasserbüffel. Mittenwalde im Kreis Dahme-Spreewald, dort werden demnächst fast 500 Wasserbüffel leben. Zur Zeit ziehen sie dorthin um, vorher waren sie in Putlitz in der Prignitz. 110 Tiere sind schon in Mittenwalde. Einen quasi Almabtrieb gibt es aber nicht, sagt Matthias Wegert, der Besitzer der Büffelfarm.
  • Kinder- und Jugendtanzensemble Neuenhagen. (Quelle: rbb)
    rbb

    - Vorgestellt: Tanzensemble Neuenhagen

    Es gibt magische Orte in der Welt, die lösen direkt bestimmte Assoziationen aus. Bei Kubas Hauptstadt Havanna denken wir an heiße Salsa-Rhythmen, an guten Rum, an Kommunismus und an Lebensfreude und die kam jetzt am Sonnabend zum Ausdruck. Große Feier zum 500-jährigen Gründungsjubiläum. Mächtiges Feuerwerk, riesige Bühnenshows mit Künstlern aus der ganzen Welt, und auf einer Bühne hat das Tanzensemble Neuenhagen getanzt. Wie es dazu kam: Das erzählt uns Markus Woller.

  • Foto: rbb

    - Examen für Namen: Schracke

    Deutschlands prominentester Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph geht Montag bis Samstag in "Hallo Brandenburg" den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

  • Lyrikerin Gertrud Kolmar Falkensee, (Bild: Antenne Brandenburg / Astrid Flügge)
    Antenne Brandenburg

    - Brandenburger Frauengeschichten

    Käthe Pietschker, Emma Ihrer oder Gertrud Kolmar – haben Sie die Namen schon einmal gehört? Brandenburgs Geschichte ist reich an bemerkenswerten und gesellschaftspolitisch aktiven Frauen, doch kaum jemand kennt sie. Die Brandenburgische Frauengeschichte muss erst noch geschrieben werden.

  • Das Eichhörnchen präsentiert die Sendung vom Sonntag, (c) Antenne Brandenburg

    - Der standhafte Zinnsoldat 2.Teil

    Freu dich auf ein schönes Märchen!
Zum Livestream

Zu Gast in "Hallo Brandenburg am Sonntag"

Antenne Brandenburg - Abendsendungen

Rückblick: Stammtisch in Potsdam

Antenne Stammtisch - Identität Ost?
Michel Nowak, Antenne Brandenburg

08.11.2019 | 18 Uhr | Bildungsforum am Kanal in Potsdam - Antenne Stammtisch: Identität Ost?

Wo stehen wir eigentlich 30 Jahre nach dem Mauerfall? Gibt es ihn noch, den „Ossi“? Und wenn ja, was macht Ostdeutsche eigentlich aus. Und wer sind sie: Nur Menschen, die die DDR noch erlebt haben oder auch deren Kinder und Enkel? Was ist dran, an der Identität Ost? Das fragten wir am 8. November im Bildungsforum am Kanal in Potsdam.

Reporter-Videos aus Brandenburg

Zappelduster feierte die 7777. Sendung

Immer mittwochs in "Hallo Brandenburg"

"Kult der 80er"-Serie bei Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Kult der Achtziger: Die Simpsons

Die Achtziger Jahre waren ein besonderes Jahrzehnt. Von der Mode über die Musik bis zu Kinofilmen und TV-Serien. Vieles was in den Achtzigern aktuell war, ist heute Kult.
Ab dem 3. April geht es auf Antenne Brandenburg jeden Mittwoch um den "Kult der Achtziger". Wir werfen einen Blick auf Schulterpolster, Synthiepop, Dauerwelle, Zauberwürfel, Gameboy und viele andere Erinnerungen an die Achtziger.
Durch jede Folge führt eine Stimme, die aus den Achtzigern nicht wegzudenken ist. Norbert Langer ist die deutsche Stimme von Tom Selleck in seiner Paraderolle als Detektiv Magnum.

Beiträge aus dem Antenne-Programm zum Nachhören

Richard Vogel in seinem Garten am Bahnhof Zernsdorf, dahinter das Gleis, Foto: Antenne Brandenburg, C. Stern
Antenne Brandenburg, C. Stern

Kampf gegen Glyphosat an Bahnstrecken

Seit Jahren ist das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat schon in der Kritik – es gilt als umwelt- und auch gesundheitsschädlich. Viele Kommunen, aber auch Landwirte verzichten inzwischen darauf. Nicht so die Deutsche Bahn. 57 Tonnen des Wirkstoffs hat sie im Jahr 2018 bundesweit entlang der Gleise ausgebracht. In den Jahren davor war es noch deutlich mehr. Verschont bleibt seit mehreren Jahren das Abstellgleis am Bahnhof Zernsdorf – einem Ortsteil von Königs Wusterhausen. Dafür sorgt Richard Vogel, der seit Ende 2014 in dem alten Bahnhofsgebäude lebt. Antenne-Reporterin Claudia Stern berichtet.

Frances mit ihren beiden Kindern. (Quelle: rbb)
rbb

Generation Solibabys

Rund 20.000 Vertragsarbeiter schickte Mosambik in die DDR. Nach der Wende mussten fast alle gehen. Einige ließen ihre Familien zurück. Viele Kinder kennen ihre Väter bis heute nicht -  und machen sich auf die Suche.

Glasbläser Cliff Janiszewski; Foto: Antenne Brandenburg, I. Ziemann
Antenne Brandenburg, I. Ziemann

Spezial-Glasbläser für Golm

Die Forscher am Max-Planck-Institut in Golm haben dank ihres eigenen Glasbläsers immer genau die richtigen Apparaturen zum Forschen. Cliff Janiszewski ist der Glasbläser der Wissenschaftler und wann immer denen ein Kolben, Zylinder oder Glasreaktor kaputt geht, oder sie einen neuen brauchen, dann ist er zur Stelle. Ivo Ziemann hat ihn in seiner Werkstatt besucht.
Veranstaltungsreihe "Den rbb grillen", Bild: rbb
rbb

So war das rbb Grillen in Eisenhüttenstadt

Zweieinhalb Stunden lang wurde geplaudert, debattiert und auch kritisiert. Zu wenig Sport, zu viele Wiederholungen und wir sollten doch noch öfter zu Ihnen kommen. Programmchef Jens Riehle und Unterhaltungschef Heiner Heller haben zugehört und nehmen einiges von Ihnen mit - unter anderem auch Lob.

schiff
Colourbox

Umweltfreundlicher Schiffstreibstoff aus Eberswalde

Die Eberswalder Firma Raptech steckt Millionen in ein Projekt zur Herstellung eines umweltfreundlichen Schiffstreibstoffs, indem es Öl mit Wasser mischt. Dieser Wasser-Öl-Emulsionskraftstoff ist noch in der Testphase. Uta Schleiermacher berichtet darüber.
Wasserbüffel, Foto: imago-images, Jürgen Ritter
www.imago-images.de

Wasserbüffelfarm

Die einen bekommen eine Tesla-Fabrik, die anderen bekommen - Wasserbüffel. Mittenwalde im Kreis Dahme-Spreewald, dort werden demnächst fast 500 Wasserbüffel leben. Zur Zeit ziehen sie dorthin um, vorher waren sie in Putlitz in der Prignitz. 110 Tiere sind schon in Mittenwalde. Einen quasi Almabtrieb gibt es aber nicht, sagt Matthias Wegert, der Besitzer der Büffelfarm.
Kinder- und Jugendtanzensemble Neuenhagen. (Quelle: rbb)
rbb

Vorgestellt: Tanzensemble Neuenhagen

Es gibt magische Orte in der Welt, die lösen direkt bestimmte Assoziationen aus. Bei Kubas Hauptstadt Havanna denken wir an heiße Salsa-Rhythmen, an guten Rum, an Kommunismus und an Lebensfreude und die kam jetzt am Sonnabend zum Ausdruck. Große Feier zum 500-jährigen Gründungsjubiläum. Mächtiges Feuerwerk, riesige Bühnenshows mit Künstlern aus der ganzen Welt, und auf einer Bühne hat das Tanzensemble Neuenhagen getanzt. Wie es dazu kam: Das erzählt uns Markus Woller.

Grundschule Borkheide, Foto: C. Kuhn, Antenne Brandenburg
C. Kuhn, Antenne Brandenburg

Schule in Borkheide

Draußen ist alles super in der Hans-Grade-Grundschule, nur drinnen wird's eng. Den Grund nennt Bürgermeister Andreas Kreibich: Viel Zuzug. Großes Glück: Die Gemeinde hat ein großes Grundstück direkt neben der aktuellen Grundschule geschenkt bekommen. Und darauf soll jetzt gebaut werden. Spätestens 2024 ist die größere Grundschule in Borkheide voraussichtlich fertig - mit genügend Klassen- und Fachzimmern, einem brandneuen Sportplatz und einer neuen Sporthalle.
Nachrichten von jungen Menschen-Team am 15.11.19, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Themenwoche "Zukunft Bildung": Nachrichten von jungen Menschen

Im Rahmen der ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung" gestalten Schülerinnen und Schüler des Potsdamer Leibniz-Gymnasiums 5 Tage lang je einen Nachrichtendienst auf Antenne Brandenburg. Hier die Nachrichten von Freitag.

Tannenbäume in Töpfen auf dem Gelände des Werderaner Tannenhofs zum Start der Weihnachtsbaum-Saison, Bild: dpa/Monika Skolimowska
dpa/Monika Skolimowska

Start der Weihnachtsbaum-Saison im Werderaner Tannenhof

Na, sind Sie schon in Weihnachtsstimmung mit Lebkuchen, Baum und Kerzen und allem drum und dran? Nein? Auf dem Tannenhof in Werder im Kreis Potsdam-Mittelmark zumindest ist heute Vormittag die Weihnachtsbaum-Saison eröffnet worden. Forstminister Jörg Vogelsänger hat symbolisch die erste Tanne gefällt. Antenne-Reporterin Claudia Stern war dabei und stimmt uns jetzt mal ein bisschen aufs Thema Weihnachtsbaum ein.

Fontane-Jubiläum in Brandenburg

Die Rückkehr des Theo F., Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Antenne Brandenburg auf den Spuren von Fontane - Die Rückkehr des Theo F.

200 Jahre alt wird Theodor Fontane, unser märkischer Wanderdichter, in diesem Jahr. Allenthalben stößt man auf ihn und auf seine Werke. Aber was passiert, wenn Fontane selbst nochmal auf die Orte trifft, die er seinerzeit in den "Märkischen Wanderungen" beschrieben hat?

Das wollte Antenne Brandenburg wissen und hat Moderator Andreas Flügge ins historische Kostüm gesteckt. Mit schrägem Blick und einem Kamerateam guckt er sich an, was heute noch an damals erinnert - und wie die Menschen dort über ihn denken.

Rückblick: Antenne-Aktionen

Porträtreihe "Vorgestellt"

Kinder- und Jugendtanzensemble Neuenhagen. (Quelle: rbb)
rbb

Vorgestellt: Tanzensemble Neuenhagen

Es gibt magische Orte in der Welt, die lösen direkt bestimmte Assoziationen aus. Bei Kubas Hauptstadt Havanna denken wir an heiße Salsa-Rhythmen, an guten Rum, an Kommunismus und an Lebensfreude und die kam jetzt am Sonnabend zum Ausdruck. Große Feier zum 500-jährigen Gründungsjubiläum. Mächtiges Feuerwerk, riesige Bühnenshows mit Künstlern aus der ganzen Welt, und auf einer Bühne hat das Tanzensemble Neuenhagen getanzt. Wie es dazu kam: Das erzählt uns Markus Woller.

Antenne Brandenburg am Nachmittag - für Ihre Region

RSS-Feed
  • Studio Frankfurt (Oder), Foto: Andreas Oppermann/rbb
    Andreas Oppermann/rbb

    - Antenne am Nachmittag aus Frankfurt (Oder)

    Wenn Sie im Osten Brandenburgs wohnen, hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Studio Frankfurt (Oder) auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 87,6 MHz!

  • Unser Team in Cottbus, Foto: Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    - Antenne am Nachmittag aus Cottbus

    Im Süden Brandenburgs hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Studio Cottbus auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 98,6 MHz!

  • Radiohaus Potsdam im Sommer, Foto: rbb/Gundula Krause
    ard-foto

    - Antenne am Nachmittag aus Potsdam

    Wenn Sie im Havelland, in Potsdam, im Fläming, in der Prignitz oder in den Kreisen Oberhavel und Potsdam-Mittelmark wohnen, hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Radiohaus in Potsdam auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 99,7 MHz!

Lernen Sie unsere Moderatoren kennen

Antenne Brandenburg hören...via TV und Alexa

Antenne Brandenburg visuell im HbbTV, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Antenne Brandenburg via HbbTV

Seit dem 29. Sendergeburtstag (6. Mai 2019) ist das Programm von Antenne Brandenburg nun auch zu sehen: auf internetfähigen Smart-TV-Geräten via HbbTV über Satellit und Kabel.  Voraussetzung ist, dass Ihr Empfangsgerät HbbTV unterstützt und mit dem Internet verbunden ist. Dann müssen Sie nur auf den entsprechenden Kanal schalten und die Anwendung startet automatisch...

Lautsprecher Amazon Echo, Bild: dpa/Alexander Heinl
dpa/Alexander Heinl

Livestream und Podcasts von Antenne Brandenburg mit Alexa abrufen

Antenne Brandenburg ist jetzt auch mit Alexa abrufbar, das heißt, Sie können Livestream, Podcasts und Nachrichten von Antenne Brandenburg über Geräte mit der intelligenten Sprachsteuerung Alexa hören. Wenn Sie den Antenne Brandenburg-Skill aktiviert haben, verrät Ihnen Alexa zum Beispiel, welcher Song gerade bei Antenne läuft oder wer gerade singt. Sie können Alexa auffordern, Podcasts wie Interviews mit Stars oder Tagestipps abzuspielen und vieles mehr...     

Antenne für unterwegs

Antenne-App auf dem Tablett
Antenne Brandenburg

Ist schnell installiert - Die Antenne-App

Wir haben unsere App überarbeitet und an Ihre Hörerwünsche angepasst.  Mit den Handy- und Tabletversionen bekommen Sie mehr Informationen und Service, mehr Aktionen und Interaktion,  mehr Videos und  Audios.  Hören Sie jederzeit und überall Antenne Brandenburg!

... und für Kinder

Zappelduster, die Kindersendung von Antenne Brandenburg, (c) Antenne Brandenburg

Zappelduster

Zappelduster, die Kindersendung mit dem Geräusch, bringt Kinder und Erwachsene zum Lachen, Staunen und Zuhören. Jeden Abend um 19.04 Uhr!