Zurück Weiter
  • Prignitzer Naturbauhof Roddahn, Foto: dpa/lbn
    dpa
  • Schloss Rheinsberg, Foto: dpa-bildfunk
    dpa-Zentralbild
  • Kunstinstallation in Drewen, Foto: dpa
    Zentralbild
  • Storchendorf Linum bewohnt, Foto: dpa
    dpa
  • Neugestaltete Todesmarsch-Gedenkstätte im Belower Wald, Foto: Bernd Settnik dpa/lbn
    dpa-Zentralbild
  • Laminat-Produktion, Foto: dpa/lbn
    dpa
  • dpa-Zentralbild

Entdecken Sie den Landkreis . . .

Blick über den Ruppiner See auf die Fontane-Stadt Neuruppin; Quelle: dpa
dpa-Zentralbild

Ein Bilderbuch für Verliebte - Ostprignitz-Ruppin

Da wo sich der hohe Himmel über grüne Wälder, saftige Weiden, gelbe Felder, klare Seen, gewundene Wasserläufe und märkische Pflasterstraßen wölbt, erstreckt sich das Ruppiner Land und belohnt jeden Besucher mit Erholung und Erlebnis pur.

Mehr zum Thema

Antenne-Wetter Regional

  • Kyritz

  • Rheinsberg

  • Wittstock/ Dosse

Ausflugstipps

Aktuelles aus Ihrer Region

Radiohaus Potsdam im Sommer, Foto: rbb/Gundula Krause
ard-foto

Antenne am Nachmittag aus Potsdam

Wenn Sie im Havelland, in Potsdam, im Fläming, in der Prignitz oder in den Kreisen Oberhavel und Potsdam-Mittelmark wohnen, hören Sie die Regionalnachrichten für Ihre Region aus dem Radiohaus in Potsdam auf der Antenne Brandenburg-Frequenz 99,7 MHz!

Von hier kommt auch Antenne am Nachmittag - wochentags von 14 bis 17 Uhr - und natürlich viele Beiträge und Nachrichten. Hier finden Sie aktuelle Infos zu Antenne am Nachmittag aus Potsdam und lernen die Macher kennen.

Regionalnachrichten hören

  • Perleberg

  • Postdam

Thema

100 mal Brandenburg erleben

Blumenthaler Aussichtsturm
Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg

100 mal Brandenburg erleben

Hier finden Sie Brandenburg-Tipps, die ausführlicher beschrieben sind. Die Liste wird nach und nach erweitert - es lohnt sich immer wieder, mal zu blättern!

168 Beiträge

Antenne-Veranstaltungstipps aus der Region

RSS-Feed
  • Südwestkirchhof Stahnsdorf, Foto: Olaf Ihlefeldt
    Olaf Ihlefeldt

    - 15 Jahre „Feuer und Flamme für unsere Museen“

    Haben Sie Lust durch Kulturlandschaften zu Wandeln? Dann sind sie am Samstag, dem 26. Oktober 2018 herzlich zu „Feuer und Flamme für unsere Museen“  im Fläming, Havelland und in der Ostprignitz eingeladen.

Und außerdem ...

Dampflokbetrieb auf der Pollo-Bahn, Foto: Jens Büttner dpa/lbn/lsn/lno
dpa-Zentralbild

Veranstaltungen gleich nebenan

Schauen Sie doch mal auf die Seiten der Nachbarregion Prignitz - dort finden Sie Veranstaltungstipps und Informationen zum Landkreis.