Blumenhartriegel, Foto: privat
Blumenhartriegel | Bild: K. Marx

- Der Garten im Mai

Die Natur legt sich mächtig ins Zeug, jetzt grünt und blüht es überall. Nicht nur die Natur arbeitet auf Hochtouren - Sie in Ihrem Garten natürlich auch. Damit Sie nichts vergessen, hier unsere Tipps für den Garten im Mai.

Gartenarbeiten im Mai

  • Zuerst ein Tipp für Freunde von Fliedersträußen in der Vase

  • Pflanzen und aussäen

  • Rhododendron und Rosen

  • Kiefern, Immergrüne, Kräuter

  • Mischkulturen, Tomaten, Kartoffeln

  • Apfelbäume

  • Schnecken

Beitrag von Serviceredaktion