Antenne Gespräch

Montags | 21 bis 22 Uhr

Interessante Zeitgenossen aus Politik und Kultur im Gespräch

Nächste Sendung

Journalist und Podcaster Benjamin Denes und Reporterin Sandra Fritsch
Sandra Fritsch, Antenne Brandenburg

Antenne Gespräch | 22.08.2022 - 50 Jahre Flugzeugabsturz bei Königs Wusterhausen

Es ist das schlimmste Flugunglück auf deutschem Boden: im August vor 50 Jahren ist bei Königs Wusterhausen eine Maschine der Interflug abgestürzt. Der Journalist und Podcaster Benjamin Denes hat sich zum Jahrestag intensiv mit diesem Absturz beschäftigt, unzählige Akten gewälzt und Zeitzeugen getroffen.

Die Themen der letzten Antenne Gespräch-Sendungen im Überblick

Die Mediziner Dr. med. Gesine Dörr und Dr. med. Martin Spielhagen, Mitbegründer des "Long Covid-Netzwerks", Foto: Lisa Steger, Antenne Brandenburg
Lisa Steger, Antenne Brandenburg

Antenne Gespräch | 27.06.2022 - Hilfe bei Long Covid

In Brandenburg hat sich ein “Long-Covid-Netzwerk" gegründet, an dem unter anderem Fachärzte und Rehabilitationseinrichtungen beteiligt sind. Das Ziel: Betroffene schneller mit dem richtigen Ansprechpartner zusammenzubringen. Zwei Initiatoren: Dr. med. Gesine Dörr und Dr. med. Martin Spielhagen.

Norbert Leisegang (l.) und Frank Schroeder, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Antenne Gespräch | 13.06.2022 - Norbert Leisegang: 40 Jahre Keimzeit

Im Antenne-Gespräch mit Frank Schroeder blickt Norbert Leisegang zurück auf wichtige Etappen in 40 Jahren Keimzeit. So lange existiert die Band aus Lütte bei Bad Belzig inzwischen. Hervorgegangen ist sie aus der Schüler- und Familienband „Jogger“, die Gründungsmitglieder sind die Geschwister Norbert, Hartmut, Roland und Marion Leisegang.

25 Jahre Berlin Comedian Harmonists, Foto: Oliver Betke
Oliver Betke

Antenne Gespräch | 30.05.2022 - 25 Jahre Berlin Comedian Harmonists / Holger Off

Vor 25 Jahren standen die Berlin Comedian Harmonists noch nicht auf der Bühne, aber sie probten täglich, denn bald schon sollte das Theaterstück „Veronika, der Lenz ist da“ in der Komödie am KuDamm seine Weltpremiere feiern. Ganz in der Tradition ihrer musikalischen Vorbilder sangen sie vom „kleinen grünen Kaktus“, von „Wochenend’ und Sonnenschein“ und vom kleinen bisschen Glück, das doch „irgendwo auf der Welt“ zu finden sein müsste.

Unsere anderen letzten Abendsendungen zum Nachhören

RSS-Feed
  • Frau mit Kopfhörern, Foto: Colourbox, Alena Ozerova
    Colourbox, Alena Ozerova

    - Mehr Sendungen hören

    Entdecken und hören Sie weitere interessante und spannende Abendsendungen von Antenne Brandenburg.