Antenne Gespräch

Montags | 21 bis 22 Uhr

Interessante Zeitgenossen aus Politik und Kultur im Gespräch

Nächste Sendung

Die Themen der letzten Antenne Gespräch-Sendungen im Überblick

Collage Schweine im Stall, Bild imago/Marius Schwarz und Hausrind auf Weide, Bild: imago/blickwinkel
imago/Marius Schwarz und imago/blickwinkel, Collage Antenne Brandenburg, Bilder

Antenne Stammtisch |03.06.2019 | 21.03 Uhr - Antenne Stammtisch: Bio oder Billig

Tierproduktion zwischen Industrie-Mast und Öko-Aufzucht. Gibt Brandenburgs Tierschutzplan die richtigen Antworten? Darum ging es in der nächsten öffentlichen Diskussionsrunde von Antenne Brandenburg in Golzow im Oderbruch. Hier wehren sich Einwohner gegen eine geplante Hähnchenmastanlage. Vor mehr als drei Jahren unterschrieben weit über 100.000 Brandenburger das Volksbegehren gegen Massentierhaltung. Wo stehen wir heute? Hören Sie hier die Höhepunkte der Diskussion.

Impfschutz zur Einschulung, Bild: imago images / Sven Simon
www.imago-images.de

Antenne Gespräch | 20.05.2019 - Kinder- und Jugendarzt Martin Terhardt

Brandenburg hat mit seiner Entscheidung für eine Masern-Impfpflicht für Kitakinder vorgelegt, im Mai zog Gesundheitsminister Jens Spahn nach. Sein Gesetzentwurf für eine bundesweite Masern-Impfpflicht sorgt für reichlich Diskussionsstoff.  Demnach sollen Eltern, die ihre Kinder nicht impfen lassen, mit Geldstrafen von bis zu 2500 Euro und einem Ausschluss vom Kita-Besuch belangt werden.

Politikwissenschaftler Jochen Franzke (Quelle: dpa/ Bernd Settnik)
dpa/Bernd Settnik

Antenne-Gespräch | 13.05.2019 - Politikwissenschaftler Jochen Franzke

Mehr als zwei Millionen Brandenburger entscheiden in knapp zwei Wochen über ihre Belange vor Ort - dann werden parallel zu den Wahlen zum Europäischen Parlament in Brandenburg die 14 Kreistag- und hunderte Stadtverordneten- und Gemeindevertreterversammlungen sowie Ortsbeiräte und ehrenamtliche Bürgermeister gewählt.

Weintrauben wachsen an den Reben im Weingut Klosterhof Töplitz, Bild: dpa/Jens Kalaene
dpa/Jens Kalaene

Antenne Gespräch | 06.05.2019 - Winzer Klaus Wolenski

Es geht um Weinanbau in Zeiten des Klimawandels. Die Hitze und die Trockenheit des vergangenen Sommers hat Brandenburgs Weinbauern eine Super-Ernte beschert. Haben sie angesichts der Prognose, dass uns ein erneuter Dürre-Sommer bevorsteht, anders als die Landwirte also gut lachen?

Sprengmeister Mike Schwitzke posiert am 17.01.2019 vor einer gerade entschärften Weltkriegsbombe in Potsdam. (Bild: rbb/Stefanie Brockhausen)
rbb/Stefanie Brockhausen

Antenne Gespräch | 29.04.2019 - Riskanter Beruf: Bomben-Entschärfer Mike Schwitzke

Wenn in Brandenburg ein Blindgänger aus einem der beiden Weltkriege gefunden wird, ist Bomben-Entschärfer Mike Schwitzke der Mann für alle Fälle. Knapp 100 Bomben hat der Experte in den zehn Jahren seiner gefährlichen Arbeit inzwischen unschädlich gemacht. Frank Schroeder spricht mit ihm über seinen Werdegang und die Gefahr...

Dorothee Oberlinger, Intendantin der Musikfestspiele Potsdam-Sanssouci und Moderator Frank Schroeder
Antenne Brandenburg

Antenne Gespräch | 15.04.2019 - Dorothee Oberlinger

Die Musikfestspiele Potsdam-Sanssouci haben seit dieser Konzertsaison eine neue Intendantin: Die Flötistin und Dirigentin Dorothee Oberlinger. Unter ihrer Leitung wird es einige innovative Neuerungen für das Festival geben, gleichzeitig soll das Bewährte – wie das beliebte Fahrradkonzert (präsentiert von Antenne Brandenburg) – weitergeführt werden.

Kuppelgebäude, Michelson Haus, des Potsdamer Institut fuer Klimafolgenforschung, Foto: Imago
imago/blickwinkel

Antenne Gespräch | 08.04.2019 - Brandenburg und der Klimawandel

Zu Gast: Klimaforscher Peter Hoffmann vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung
Hitze, Trockenheit, Starkregen und verheerende Waldbrände – wir erinnern uns noch gut an den vergangenen Sommer. Ist das noch Wetter oder befinden wir uns schon mitten im Klimawandel?

Jutta Jaksche
Gert Baumbach

Antenne Gespräch | 01.04.2019 - Das neue Fleisch-Label der Supermärkte

Jutta Jaksche vom Bundesverband der Verbraucherzentralen
Ab heute gibt es ein neues einheitliches Siegel auf Frischfleisch im Discounter und Supermarkt.  Das Label gibt in vier Stufen Auskunft über die Haltung der Tiere und löst die bislang unterschiedlichen Systeme der Handelsketten ab.

Unsere anderen letzten Abendsendungen zum Nachhören

RSS-Feed
  • Brandenburger Begegnungen | 12.06.2019 

    Bahnhistorikerin Dr. Susanne Kill vor dem Potsdamer Kaiserbahnhof, Bild: Antenne Brandenburg/Astrid Flügge
    Antenne Brandenburg

    - Brandenburger Kaiserbahnhöfe

    Kaiserbahnhöfe waren einst das Schmuckstück einer jeden Bahnstation. Besonders prächtige Privatbahnhöfe und spezielle Fürstenzimmer für den Kaiser und seine Entourage, die in der Pionierzeit der Eisenbahn vor gut 100 Jahren neben den öffentlichen Bahnhöfen entstanden. Oft Jahrzehnte ungenutzt, machten Wetter, Vandalismus und Vernachlässigung die Prunkstücke zu Bauruinen.  

  • mediathek.rbb-online.de 

    Logo rbb MEDIATHEK

    - Mehr Sendungen hören und sehen

    Alle Video- und Audio-Inhalte von Antenne Brandenburg, vom rbb-Fernsehen und den anderen rbb-Radioprogrammen finden Sie über einen zentralen Zugang in der Mediathek. Viel Spaß!