Hallo Brandenburg

Junge im Mohnfeld, Foto: Colourbox, Martin Kierstein
Colourbox

Täglich Montag bis Sonntag 10 -14 Uhr

Ob zu Hause, unterwegs, im Büro oder am Samstag begleitet Sie die schönste Musik - Service inklusive mit aktuellen Tagestipps, Namenforscher Prof. Udolph und Veranstaltungsempfehlungen.

Zu Gast in "Hallo Brandenburg am Sonntag"

  • Service

zusammen mit dem rbb-Verbrauchermagazin SUPER.MARKT

Examen für Namen

Professor Jürgen Udolph (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)

Namenforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph

Auf Antenne Brandenburg geht Deutschlands prominentester Namenforscher von Montag bis Sonnabend - immer zwischen 10 und 11 Uhr - den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund.

Wer wissen möchte, was es mit seinem Nachnamen auf sich hat, kann sich bei uns melden: Füllen Sie das Kontaktformular aus oder schreiben Sie uns Ihre Angaben per Post an Antenne Brandenburg, Marlene-Dietrich-Allee 20, 14482 Potsdam.

Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass derzeit bereits über 10.000 Anfragen bei uns vorliegen. Es wird also auch eine Portion Glück von Nöten sein, dass Ihr Name für die Analyse gezogen wird.

Mehr zum Thema

Zum Nachhören

  • Bisherige Namen

Beiträge in Hallo Brandenburg

RSS-Feed
  • Kinostart "Men in Black: International", Bild: Sony Pictures/dpa-Bildfunk
    Sony Pictures Entertainment/dpa-Bildfunk

    Men In Black: International

    Schon seit geraumer Zeit schützen die Men in Black die Erde vor außerirdischen Invasoren und anderem Abschaum aus den Weiten des Universums. Doch die Agenten H (Chris Hemsworth) und Agent M (Tessa Thompson) bekommen es nun mit einem weitaus größeren Problem zu tun: Es gibt einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation und der muss ausfindig gemacht werden...
  • Absperrung in Oranienburg
    dpa/Zentralbild

    Bombenentschärfung in Oranienburg

    In Oranienburg gibt es heute wieder eine Bombenentschärfung: zwei Bomben wurden gefunden. In einem Sperrkreis von 1000 Metern rund um den Fundort mussten etwa 9500 Anwohner ihre Häuser verlassen.

  • "Kult der 80er"-Serie bei Antenne Brandenburg
    Antenne Brandenburg

    Kult der Achtziger: Die Compact Disc

    Die Achtziger Jahre waren ein besonderes Jahrzehnt. Von der Mode über die Musik bis zu Kinofilmen und TV-Serien. Vieles, was in den Achtzigern aktuell war, ist heute Kult. Jeden Mittwoch geht's in "Hallo Brandenburg"um den "Kult der Achtziger". Wir werfen einen Blick auf Schulterpolster, Synthie-Pop, Dauerwelle, Zauberwürfel, Gameboy und vieles mehr. Durch jede Folge führt eine Stimme, die aus den Achtzigern nicht wegzudenken ist - Norbert Langer, die deutsche Stimme von Tom Selleck in seiner Paraderolle als Detektiv Magnum.

  • Antenne Auto-Experte Ulf Schulz, Bild: motorkosmos
    m o t o r K o s m o s

    Antenne Autoexperte Ulf Schulz

    In jeder Sendung mit unserem Auto-Experten haben wir ein Schwerpunkt-Thema. Am 8. Juni drehte sich alles rund um Diesel. Die Verunsicherung der Diesel-Fahrer ist nach wie vor groß. In vielen deutschen Städten gibt es bereits Fahrverbote für Diesel-Autos, auch in Berlin gelten sie ab dem 1.7. auf verschiedenen Straßen. Wir klären auf:
  • Flixtrain, Foto: Christian Charisius/dpa +++ dpa-Bildfunk
    Christian Charisius/dpa +++ dpa-Bildfunk

    Reisen mit Flixtrain - genauso gut wie DB?

    Muss es eigentlich immer die Deutschen Bahn sein? Im Nahverkehr kennen wir da natürlich Alternativen, zum Beispiel ODEG oder Niederbarnimer Eisenbahn . Aber im Fernverkehr gibt es eigentlich nur einen privaten Anbieter: Flixtrain. Der bedient ab heute eine neue Strecke nämlich von Berlin nach Köln. Was taugt das Angebot?
  • Kinostart "Aladdin", Filmszene, Bild: Disney Enterprises/dpa
    Disney Enterprises/dpa

    Aladdin

    Remakes sind gerade der ganz große Trend im Kino – ganz besonders im Hause Disney. Der Unterhaltungskonzern bringt seine tollsten Zeichentrick-Klassiker jetzt nach und nach als Realfilme in die Kinos, die Computer-Animationstechnik macht‘s möglich. Nach dem DSCHUNGELBUCH und DUMBO startet heute, 26 Jahre nach dem Riesen Zeichentrick-Erfolg, ALADDIN in unseren Kinos. Frauke Gust hat das Kino- Märchen aus Tausend und einer Nacht gesehen.

Moderatoren der Sendung

RSS-Feed
  • Sebastian Oswald
    rbb

    Sebastian Oswald

    In Bohnsdorf aufgewachsen, jetzt in Friedrichshain zuhause. Sebastian Oswald führt Sie mit "Pop nach Zehn" durch den späten Abend.

  • René Hausmann, Foto: Antenne Brandenburg

    René Hausmann

    Bestimmer im Kindergarten, Klassensprecher in der Schule und das alles in Weißwasser in der Oberlausitz.

  • Inez Lang (Foto: Antenne Brandenburg)

    Inez Lang

    Die gebürtige Saarbrückerin Inez Lang hat sich in den Spreewald verliebt, auch wenn einer ihrer Helden in der Kindheit Superman war.

  • Catarina Zanner (Foto: rbb)
    rbb Presse & Information

    Catarina Zanner

    "Schnatterina" war mein Spitzname als Kind - also damals schon ein deutliches Zeichen.