Filmtipp: Napoleon, Bild: Apple Studios
Apple Studios
Filmtipp: Napoleon | Bild: Apple Studios

Filmtipp | 23.11.2023 - Napoleon

Mit "Napoleon" kommt einer der heißerwartetsten Blockbuster des Jahres in die Kinos. In dem bildgewaltigen Spektakel von Regisseur Ridley Scott ist Joaquin Phoenix in der Rolle des französischen Tyrannen zu erleben.

1789 bricht in Frankreich die Revolution aus. Napoleon Bonaparte (Joaquin Phoenix) ist damals 20 Jahre alt. Dem jungen Mann wird nichts geschenkt. Er durchläuft die Ränge der Armee. Allerdings sichert ihm sein militärisches Genie bald große Popularität in der Bevölkerung und auch Bewunderung von seinen Kameraden.

1796 heiratet Napoleon seine große Liebe Joséphine (Vanessa Kirby). Durch sie verschafft sich der ehrgeizige Napoleon politische Vorteile. Drei Jahre später kommt er durch einen Staatsstreich an die Macht, zunächst als Erster Konsul, später ruft er sich als Kaiser der Franzosen aus. Es folgen gewaltige Schlachten, Ruhm und Ehre und schließlich der tiefe Fall.

1812 verliert Napoleon den Russland-Feldzug. Der Stern des großen Feldherrn, den die Welt fürchtet, befindet sich im Sinkflug. 1814 folgt die erste Abdankung, 1815 die endgültige Niederlage in Waterloo. So rasant sein Aufstieg, so spektakulär ist Napoleons Niedergang.

Ridley Scott haben offensichtlich zwei Dinge besonders gereizt, die den Film prägen. Da sind einmal die gewaltigen Schlachtszenen und da ist die Beziehung von Napoleon und Josephine, die den großen Feldherrn bisweilen ziemlich klein aussehen lässt.

Beitrag von Anna Wollner

Vorgestellt in der Sendung

Stuhlreihe im Theater, Foto: Colourbox
Colourbox

Antenne-Szene

Die Sendung über Filme, Bücher und kulturelle Ereignisse im Land Brandenburg. "Lohnt der Film?", "Kann ich dieses Buch verschenken?", "Was ist los in Brandenburg?" Sie erfahren es in der "Antenne-Szene"! Immer dienstags und donnerstags ab 21.00 Uhr.

Filmtipps aus vergangenen Sendungen

Juliette Binoche als Eugenie in einer Szene des Films «Geliebte Köchin» (undatierte Filmszene)
Weltkino Filmverleih

Filmtipp | 08.02.2024 - Geliebte Köchin

Die französische Schauspielerin Juliette Binoche hat schon viele Preise gewonnen - ab heute ist Juliette Binoche mit einem neuen Film im Kino und wieder zaubert sie, wie schon im Film "Chocolat", wunderbare Köstlichkeiten. Frauke Gust hat sich den Film angesehen.

Kinostart: Argylle
dpa

Filmtipp | 01.02.2024 - Argylle

Großes Actionkino mit dem aus den Supermanfilmen bekannten Henry Cavill und Schauspielkoriphäe Samuel L. Jackson - zumindest in Nebenrollen. Heute kommt die Agentenkomödie „Argylle“ in die Kinos. Alexander Soyez hat sich das bunte Spionage-Treiben für uns angeschaut.

Filmklappe und Oskar, Foto: Colourbox, Aleksandar Kosev
Colourbox

Archiv und Suche

Mehr Anregungen für gelungene Filmabende gibt es hier: Alle Antenne-Filmtipps der letzten 12 Monate finden Sie in unserem Archiv.