Asha und König Magnifico in einer Szene des Films "Wish", Bild: dpa/Disney
dpa/Disney
Asha und König Magnifico in einer Szene des Films "Wish" | Bild: dpa/Disney

Filmtipp | 28.11.2023 - Wish

Hundert Jahre Disney. Hundert Jahre strahlende (Kinder-)Augen beim Anblick von Mickey Mouse und Co. Für den runden Geburtstag in der eigenen Firmengeschichte hat Disney die Messlatte in diesem Jahr hochgelegt. Nichts weniger als einen Film, der die eigene Magie feiert und doch eine originäre Geschichte erzählt, soll „Wish“ sein. Ab Donnerstag ist der Jubiläums-Animationsfilm im Kino.

Asha, ein 17 Jahre altes optimistisches Mädchen mit einem scharfen Verstand und einer großen Hingabe an ihre Lieben, lebt im sogenannten Königreich der Wünsche. Hier kann wirklich jeder Wunsch in Erfüllung gehen.

In einem Moment der Verzweiflung schickt sie einen Wunsch in Richtung Himmel, der von einer kosmischen Kraft beantwortet wird. Sie erhält einen kleinen Ball aus unendlicher Energie namens Star. Obwohl Star ein kleiner Unruhestifter ist, begibt er sich mit Asha und ihrer Ziege auf eine abenteuerliche Reise durch unterschiedliche Welten, um ihre Gemeinschaft zu retten.

Beitrag von Anna Wollner

Vorgestellt in der Sendung

Stuhlreihe im Theater, Foto: Colourbox
Colourbox

Antenne-Szene

Die Sendung über Filme, Bücher und kulturelle Ereignisse im Land Brandenburg. "Lohnt der Film?", "Kann ich dieses Buch verschenken?", "Was ist los in Brandenburg?" Sie erfahren es in der "Antenne-Szene"! Immer dienstags und donnerstags ab 21.00 Uhr.

Filmtipps aus vergangenen Sendungen

Juliette Binoche als Eugenie in einer Szene des Films «Geliebte Köchin» (undatierte Filmszene)
Weltkino Filmverleih

Filmtipp | 08.02.2024 - Geliebte Köchin

Die französische Schauspielerin Juliette Binoche hat schon viele Preise gewonnen - ab heute ist Juliette Binoche mit einem neuen Film im Kino und wieder zaubert sie, wie schon im Film "Chocolat", wunderbare Köstlichkeiten. Frauke Gust hat sich den Film angesehen.

Kinostart: Argylle
dpa

Filmtipp | 01.02.2024 - Argylle

Großes Actionkino mit dem aus den Supermanfilmen bekannten Henry Cavill und Schauspielkoriphäe Samuel L. Jackson - zumindest in Nebenrollen. Heute kommt die Agentenkomödie „Argylle“ in die Kinos. Alexander Soyez hat sich das bunte Spionage-Treiben für uns angeschaut.

Filmklappe und Oskar, Foto: Colourbox, Aleksandar Kosev
Colourbox

Archiv und Suche

Mehr Anregungen für gelungene Filmabende gibt es hier: Alle Antenne-Filmtipps der letzten 12 Monate finden Sie in unserem Archiv.