Faschingsumzug mit drei maskierten Frauen, Foto: Colourbox
Colourbox/Alfred Hofer
Faschingsumzug mit drei maskierten Frauen | Bild: Colourbox/Alfred Hofer Download (mp3, 2 MB)

Tagestipp | 08.02.2024 - Krank durch Karneval

Heute ist Weiberfastnacht: Der Karneval beginnt: Das bedeutet lachen, tanzen, küssen, enger Körperkontakt... Aber jetzt kommt die Spaßbremse. Wir können uns - gerade in der Karnevalszeit - anstecken, Lippenherpes, Kontaktallergie oder Krätze holen. Doch gegen alles gibt es ein Mittelchen.

Was tun gegen Lippenherpes?

Keine Menschen mit Lippenbläschen küssen! Und keine fremden Gläser, Flaschen oder Lippenstifte benutzen. Zur Vorbeugung kann man auch ein Zink-Sulfat-Gel auf die Lippen auftragen. Das gibt es freiverkäuflich in der Apotheke."

Was tun, wen man Herpes hat?

"Bei Lippenbläschen helfen antivirale Cremes, aber auch Hitzestifte (ähnlich wie für Insektenstiche) oder spezielle Herpespflaster. Menschen, die immer wieder unter Lippenherpes leiden, können ein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, das Lysin heißt. Auch Vitamin D oder B-Vitamine stärken das Immunsystem und können dadurch die Entstehung der lästigen Bläschen verhindern."

Und was tut man am nächsten Tag?

Wie kommt es zum "Kater"?

Der Mangel an Wasser und Mineralstoffen durch den Alkoholkonsum ist Hauptverursacher von Kopfschmerzen, Schwindel und Nachdurst am Morgen danach. Besonders heftig wirken auch kohlensäurehaltige sowie warme, zuckerreiche Getränke wie Punsch und Liköre, bei denen der Alkohol besonders schnell in der Blutbahn zirkuliert. Zu wenig Schlaf und Sauerstoffmangel in überfüllten Räumen kann einen heftigen Kater noch verstärken.

Was schützt vor dem Brummschädel am Morgen?

Keinesfalls sollte Alkohol auf leeren Magen getrunken werden. Fettreiche Speisen wie Nudelgerichte, Thunfisch in Öl, Bratkartoffeln oder Bratwürstchen eignen sich gut als Grundlage. Auf der Party gilt dann die Faustregel: Auf jedes alkoholische Getränk folgt ein Glas Mineralwasser. Das reduziert die Alkoholaufnahme, und der Körper trocknet nicht aus. Zwischendurch sind mineralstoffreiche Snacks wie Nüsse, Käsehappen, Leberwurstbrötchen oder eine kräftige Suppe empfehlenswert, die den vom Alkohol ausgeschwemmten Mineralstoffspeicher wieder auffüllen.

Wie lange dauert es, bis der Körper Alkohol abbaut?

Alkohol wird vom Körper zwar schnell aufgenommen, aber nur langsam abgebaut. Ein 80 Kilogramm schwerer Mann benötigt etwa zweieinhalb Stunden, um 20 Gramm Alkohol abzubauen. Das entspricht etwa einem halben Liter Bier, einem Viertelliter Wein oder drei Gläsern Schnaps. Frauen brauchen für die gleiche Menge rund drei Stunden zum Abbauen.

Was tun, wenn doch der Schädel brummt?

Wer trotz aller Vorsichtsmaßnahmen am Morgen mit Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel aufwacht, bekämpft die Beschwerden am besten mit reichlich Mineralwasser, Fruchtsaftschorlen und einem sauer-salzigen "Kater Frühstück". Weit empfehlenswerter als Kopfschmerzmittel sind ein herzhafter Sauerkrauteintopf, Bratheringe, Oliven, Salzgebäck und saure Gurken. Die Säure fördert den Alkoholabbau, das Salz ersetzt verlorene Mineralstoffe wie Kalzium. Auch Obst und Vollkornprodukte helfen der Leber, den Alkohol abzubauen. Schmerzmittel belasten die Leber eher noch zusätzlich.

Viel hilft allerdings nicht immer viel. Der durch Alkohol gereizte Magen könnte Probleme mit einem zu üppigen Frühstück bekommen, deshalb sind eher kleinere Portionen angeraten.

Was mache ich gegen den sogenannten Nachdurst?

Dagegen hilft stilles Mineralwasser oder Fruchtsaftschorle. Sprudelwasser ist eher ungeeignet, weil Kohlensäure den ohnehin strapazierten Magen reizt. Auch Kaffee verstärkt bei manchem Kater geplagten eher die Kopfschmerzen und belastet den Magen. Anderen hilft hingegen ein Espresso mit Zitronensaft. Ein Spaziergang an der frischen Luft bringt immerhin den Kreislauf in Schwung.

Quelle: AFP

Mehr Tagestipps zum Thema Gesundheit

Fischstäbchen auf Salat, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 23.02.2024 - Fischstäbchen im Test

Was gibt es zu essen? Im Zweifel Kartoffelbrei mit Fischstäbchen – ist schnell zubereitet und schmeckt fast allen Kindern. Aber vielleicht müssen wir uns bald ein Alternativgericht überlegen: die Stiftung Warentest hat Fischstäbchen genauer untersucht und kommt zu einem eher verheerenden Ergebnis. Und darüber sprachen wir mit Sara Waldau von der Stiftung Warentest.

Download (mp3, 2 MB)
Ärztin im Krankenhaus, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 22.02.2024 - #DeutschlandErkenntSepsis

Sepsis ist die schwerste Verlaufsform einer Infektion und endet oft tödlich. Die Mehrzahl dieser Todesfälle ist laut WHO vermeidbar: durch bessere Infektionsvorbeugung, Kenntnis der
Frühsymptome und die Behandlung als Notfall. Eine Blutvergiftung kann jeden treffen und nicht immer kündigt ein roter Strich auf der Haut eine Sepsis an. Mit bundesweit rund 9.000 großflächigen Plakaten setzt die Kampagne #DeutschlandErkenntSepsis ein Zeichen im Kampf gegen eine unterschätzte, aber lebensbedrohliche Erkrankung. Unsere rbb-Gesund Redakteurin Ursula Stamm klärte uns auf.

Download (mp3, 1 MB)
Pflege: Ältere Frau und Krankenschwester, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 21.02.2024 - Das Pflege-ABC - Hilfe bei der häuslichen Pflege

Mehr als die Hälfte aller Pflege-Bedürftigen hier in Brandenburg werden ausschließlich von ihren Angehörigen zu Hause gepflegt. Auch wenn die Pflegenden sich natürlich gern um einen geliebten Menschen kümmern – die Aufgaben und die Verantwortung bedeuten eine große Änderung im Leben. Schön, wenn man da Hilfe bekommt. Das hat sich auch der Mediziner Dr. Johannes Wimmer gedacht und wir sprachen mit ihm über sein "Pflege-ABC".

Download (mp3, 2 MB)
Mann niest, Foto: Colourbox
Colourbox

Tagestipp | 21.02.2024 - Der Pollenflug hat begonnen

Ein paar schöne Tage liegen bereits hinter uns - mit Sonne und milden Temperaturen. Das ist natürlich schön. Aber auf der anderen Seite fliegen die Pollen schon durch die Luft. Und dann kribbelt es vielen von uns schnell in der Nase, die Augen brennen und der Hals kratzt. Jeder dritte Deutsche ist Allergiker.

Download (mp3, 1014 KB)

Alle Antenne Brandenburg - Tagestipps

Antenne Brandenburg Tagestipps, Bild: Antenne Brandenburg
Antenne Brandenburg

Tagestipps

Im Antenne-Programm gibt es täglich Tipps aus der Service-Redaktion zu aktuellen Themen, wie Gesundheit und Vorsorge, alles rund ums Auto, Computertipps, Verbraucherrecht und vieles mehr.  

Mehr Service im rbb-Fernsehen

Neue Sendung am Vorabend im rbb Fernsehen: schön + gut
rbb

schön + gut

"schön + gut", das Serviceprogramm in in der werktäglichen Happy Hour des rbb ab 18.15 Uhr. Das Magazin liefert täglich Tipps und Ratschläge, die nachhaltig, nützlich und neu sind. Jeder Wochentag hat einen eigenen Themenschwerpunkt.