Archiv Antenne Kulturtipps

Buchcover Kindler Verlag
Kindler Verlag

Buchtipp | 24.09.2019 - Wolfgang Joop: Die einzig mögliche Zeit

Wolfgang Joop wächst auf dem Bauernhof seiner Großeltern in Bornstedt bei Potsdam auf. Er erzählt von Familienfesten, die aus dem Ruder laufen, von seiner lebenshungrigen Mutter, seiner ersten Liebe und den ersten Designer-Schritten. Dieses persönliche, fast intime Buch gibt Auskunft: Was hat Wolfgang Joop geprägt? Warum ist Heimat so wichtig für ihn? Wie ist er zu dem geworden, der er heute ist?

Buchcover Luchterhand
Luchterhand Verlag

Buchtipp | 17.09.2019 - Terézia Mora: Auf dem Seil

Drei Jahre sind vergangen, seit Darius Kopp seine Frau Flora, seine große Liebe, verloren hat. Der IT-Experte ist mit Floras Asche durch Europa gereist und schließlich auf Sizilien gelandet. Dort taucht eines Tages seine 17-jährige Nichte auf. Das Mädchen ist allein unterwegs und weicht ihm nicht mehr von der Seite...

Buchcover: Matthias Brandt "Blackbird"
Kiepenheuer&Witsch

Buchtipp | 03.09.2019 - Matthias Brandt: Blackbird

Üblicherweise schauen wir seine Filme – oder besser gesagt Filme mit ihm – Romanverfilmungen wie zuletzt „Unterwerfung“ nach Michel Houellebecq oder „Transit“ nach Anna Seghers oder Serien wie „Babylon Berlin“, in der er eine der Hauptrollen spielte. Aber jetzt blättern wir in den Büchern des Matthias Brandt.

Buchcover
be.bra wissenschaft

Buchtipp | 27.08.2019 - Jakob Warnecke: Wir können auch anders

Anfang der 1990er Jahre galt Potsdam aufgrund der zahlreichen besetzten Häuser vielen als »Hauptstadt der Hausbesetzer«. Eine heterogene alternative Szene nutzte die leer stehenden Häuser in der brandenburgischen Landeshauptstadt eine Zeit lang für selbstbestimmte Kunst und Kultur und alternative Lebensformen.

Buchcover
C.H. Beck Verlag

Buchtipp | 20.08.2019 - Roy Jacobsen: Die Unsichtbaren

Roy Jacobsens Insel-Saga erzählt, auch vor dem Hintergrund deutscher Geschichte, mit außergewöhnlichem Sog vom Leben einer Familie in überwältigender Natur, von starken, eigenwilligen Frauen, von Schuld und Kollaboration...

Buchcover
Matthes & Seitz Verlag

Buchtipp | 13.08.2019 - Lola Randl: Der große Garten

Die in München geborene Autorin und Regisseurin lebt in der Uckermark. In ihrem Roman geht es um die Schwierigkeit, auf dem Land der Fülle des modernen Lebens zu entkommen und in Ruhe sein Gemüse zu ziehen...